Düdenbüttel

1 Bild

Motto in Düdenbüttel: Mit der Jugend die Sprache retten

Thorsten Penz
Thorsten Penz | vor 20 Stunden, 47 Minuten

Leitfanden von Magda Mügge: "Platt in Kinnergoorn" tp. Düdenbüttel. "Platt in Kinnergoorn" (Plattdeutsch im Kindergarten): So heißt der neue Leitfaden, den die Ehrenamtliche Magda Mügge aus Düdenbüttel jetzt herausgegeben hat. In einem Themenprogramm hat sie aus ihrer zehnjährigen Erfahrung als Platt-Expertin im Kindergarten „Kinnerhuus“ in Düdenbüttel in 21 Lektionen akribisch ihre Vorgehensweise aufgelistet. Magda...

1 Bild

"Tierhotel" im Trafo-Turm in Düdenbüttel

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 13.02.2018

6.700 Euro von der Bingo-Stiftung für die "Freunde der Remise" tp. Düdenbüttel. Warmer Geldregen für ein besonderes Projekt des Heimatkulturvereins „Freunde der Remise“ in Düdenbüttel: Die Niedersächsische Bingo-Umweltstiftung unterstützt den Verein um den Vorsitzenden Heinz Mügge mit 6.700 Euro. Mit dem Geld finanzieren die Freiwilligen den Bau einer Unterkunft für Tiere, z.B. für Eulen, in dem stillgelegten Trafoturm am...

1 Bild

Obstbäume richtig schneiden

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 06.02.2018

Seminar mit 18 Gartenbesitzern in Düdenbüttel tp. Düdenbüttel. Insgesamt 18 Gartenbesitzer nutzten kürzlich das Obstbaumseminar beim Kulturzentrum Kötnerhuus in Düdenbüttel, um sich Wissen über die Obstbaumpflege anzueignen. Zum Seminar hatten die „Freunde der Remise“ mit den Landfrauen und dem Arbeitskreis Dorfentwicklung eingeladen. Unterstützt wurde das Projekt von der „Schatztruhe kulturhistorische Obstgärten“, das...

2 Bilder

B+S hält an Heimplänen in Düdenbüttel fest

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 09.01.2018

Überdimensioniert: Rat lehnt Projekt ab / Geschäftsführer Sebastian Beck: "Wir können Anpassungen vornehmen" tp. Düdenbüttel. er Rat der Gemeinde Düdenbüttel lehnt das Vorhaben des Trägers B+S Soziale Dienste aus Stade ab, in der Dorfmitte an der Bundesstraße B73 ein Heim für Flüchtlinge sowie hilfsbedürftige deutsche Eltern mit Kindern zu errichten. B+S hält dennoch an dem Projekt fest und will gegebenenfalls die...

1 Bild

Junge Speeldeel begeisterte in Düdenbüttel

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 02.01.2018

Plattdeutsches Theater und Lieder im Gemeindezentrum tp. Düdenbüttel. Mit einem unterhaltsamen Bühnenprogramm begeisterte die Theater-Jugendgruppe der Düdenbüttler Speeldeel kürzlich die Gäste im voll besetzten Gemeindezentrum. Unter der Leitung von Angela Busch, Margret Lohse und Magda Mügge hatten 19 Kinder im Alter von sieben bis 14 Jahren Lieder, Gedichte, kleine Theaterstücke und Sketche einstudiert. Mit dabei waren...

2 Bilder

Ziel: drei Heime an der B73 in Düdenbüttel

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 19.12.2017

B+S plant Betreuung für Eltern, Kinder und junge Flüchtlinge / Beschäftigungsmöglichkeit im Hofladen tp. Düdenbüttel. Allerorten im Landkreis sucht das Unternehmen B+S Soziale Dienste Stade nach Grundstücken und Immobilien. Nun hat der soziale Träger an der Hauptstraße/Bundesstraße B73 in Düdenbüttel eine Fläche für ein besonderes Hilfsprojekt ins Visier genommen. B+S möchte insgesamt drei Häuser für Menschen in Notlagen...

1 Bild

Handel und Tierwelt auf Platt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 19.12.2017

Sprach-Seminar in Düdenbüttel: Alltagssituationen im Vordergrund tp. Düdenbüttel. Der Verein „De Plattdüütschen“ aus Düdenbüttel richtete kürzlich ein Seminar mit Abendkursen zum Erlernen der plattdeutschen Sprache aus. Unter der Leitung des Gymnasial-Lehrers Dr. Hartmut Arbatzat stand bei dem Seminar das Sprechen in Alltagssituationen im Vordergrund. Themen waren Handel und Handwerk vor Ort, Familie, in Schule und...

4 Bilder

Aus für den Tennis-Club in Himmelpforten

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 31.10.2017

Halle und Plätze fallen der Gemeinde zu / Idee des Bürgermeisters: Kooperation mit Sparte aus Düdenbüttel tp. Himmelpforten. Für Bürgermeister Bernd Reimers kam die Nachricht ziemlich überraschend: Der Tennis-Club Himmelpforten (TCH) plant seine Auflösung zum 30. April kommenden Jahres. Die Sportler begründen den Beschluss mit einem Mitglieder-Rückgang, fortgeschrittenem Alter und Gesundheitsproblemen im Vorstand. Die...

1 Bild

Wiener Abend mit Viktoria Car in Düdenbüttel

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 24.10.2017

Düdenbüttel: Kötnerhuus | bo. Düdenbüttel. "Von Schubert bis Schmäh" ist das Motto des Wiener Abends am Freitag, 27. Oktober, in Düdenbüttel. Das Konzert mit der Wiener Sopranistin Viktoria Car beginnt um 19.30 Uhr im Kötnerhuus, An der Loge 14. Die Sängerin wird von dem Pianisten Markus Bruker begleitet. Im ersten Teil des Konzerts präsentiert Viktoria Car klassische Lieder von Komponisten wie Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Schubert und Johannes...

1 Bild

Mann aus Düdenbüttel hantierte mit Brandbeschleuniger

Lena Stehr
Lena Stehr | am 09.10.2017

lt. Düdenbüttel. Zu einer Verpuffung wurden Polizei und Feuerwehr am Samstag gegen 18.30 Uhr auf ein Grundstück nach Düdenbüttel gerufen. Ein Hausbewohner (55) hatte versucht mit Hilfe von Brandbeschleuniger persönliche Gegenstände anzuzünden. Bevor sich das Feuer aber ausbreiten konnte, hatte der Mann es bereits selbst wieder gelöscht. Die alarmierten Feuerwehren brauchten nicht mehr eingreifen. Verletzt wurde niemand, der...

1 Bild

Stader Landfrauen schütten Füllhorn aus

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 03.10.2017

Spendenübergabe in Düdenbüttel nach erfolgreicher Aktion "Hereinspaziert" tp. Düdenbüttel. Beim Aktionstag „Hereinspaziert in offene Dörfer und blühende Gärten“ am Kulturzentrum Kötnerhuus in Düdenbüttel nahmen der Landfrauenverein Stade und die Landfrauen in Düdenbüttel im Sommer einen finanziellen Überschuss ein. Das Geld wurde nun an soziale Einrichtungen sowie an einige der am Aktionstag mitwirkende Vereine ausschüttet....

1 Bild

Das ist Rock 'n' Roll: Konzert mit "Sturms Fährmann" in Düdenbüttel

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 19.09.2017

Düdenbüttel: Kötnerhuus | bo. Düdenbüttel. Die Band "Sturms Fährmann" gibt am Samstag, 23. September, ein Open-Air-Konzert in Düdenbüttel. Auf der Bühne am Kötner Huus, An der Loge, heizt die fünfköpfige Gruppe dem Publikum um 18 Uhr mit deutschem Rock 'n' Roll ein. Die Gruppe stellt die Songs ihres neuen Albums "Feuer gefangen" vor. Bekannt ist die Band u. a. durch Auftritte im Hamburger "Knust", "Kaiserkeller" und "Logo". Veranstalter ist der...

1 Bild

Perfekter Gruß auf Platt in Düdenbüttel

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 18.07.2017

„Moin, Moin, leve Lüüd“ im Bäckerladen tp. Düdenbüttel. Unter dem Motto „Platt mookt plietsch“ präsentierten 17 Kindergärten und Kinderspielkreise aus dem Landkreis Stade in verschiedenen Discount- und Supermärkten, sonstigen Geschäften und Banken in ihren Heimatorten die Ergebnisse ihrer Arbeit zur Förderung der niederdeutschen Sprache. Mit von der Partie waren die Mädchen und Jungen des Kindergartens „Kinnerhuus“ in...

1 Bild

"Hereinspaziert" in die Landfrauen-Gärten in Stade und Düdenbüttel.

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 02.06.2017

Stade: Berufsbildende Schulen III | bo. Stade/Düdenbüttel. Unter dem Motto "Hereinspaziert in lebendige Dörfer und blühende Gärten" heißen die Landfrauenvereine in ganz Niedersachsen Besucher am Sonntag, 11. Juni, willkommen. Der Kreislandfrauenverband Stade präsentiert sich an diesem Aktionstag an zwei Stätten: • Der "Internationale Garten" an der BBS in Stade, Wiesenstraße 16, ist ein Landfrauen-Projekt mit den Berufsbildenden Schulen III und dem Verein...

"Freunde der Remise" restaurieren in Düdenbüttel alte landwirtschaftliche Geräte

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 28.03.2017

Düdenbüttel: Remise am Gemeindezentrum | bo. Düdenbüttel. Die Bastler, Schrauber, Metaller und Motorfreunde des Heimatkulturvereins "Freunde der Remise" treffen sich nach der Winterpause erstmals am Dienstag, 4. April, in Düdenbüttel. Um 14.30 Uhr werden bei der Remise neben dem Gemeindezentrum, An der Loge 16, alte landwirtschaftliche Geräte restauriert, gangbar gemacht und beschriftet. Beim Landfrauen-Aktionstag "Hereinspaziert" sollen sie am Sonntag, 11. Juni,...

2 Bilder

Rauchende Colts im Geest-Dorf

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 08.03.2017

tp. Düdenbüttel. In Düdenbüttel waren die Narren los. Rund 130 Kinder und ihre erwachsenen Begleiter feierten kürzlich den Kinderfasching des Sportvereins SV Düdenbüttel. Das Motto lautete "Wilder Westen": Enstprechend waren viele Mädchen und Jungen als Cowboy oder Indianer verkleidet - und in dem Geest-Dorf rauchten die Colts!

3 Bilder

Eigene Hymne für Düdenbüttel mit "Antenne Niedersachsen"

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 01.03.2017

Düdenbüttel: Kötnerhuus | Der Geestort Düdenbüttel hat großes Losglück bei Sonderaktion des lokalen Radiosenders sb. Düdenbüttel. Der Geestort Düdenbüttel bekommt diese Woche eine eigene Hymne auf den Leib geschneidert. Möglich macht das eine Sonderaktion von "Antenne Niedersachsen". Der Radiosender hatte zum dritten Mal Gemeinden und Städte in Niedersachsen aufgerufen, sich für einen eigenen Song zu bewerben. Per Los wurden dann fünf Gewinner...

4 Bilder

Bundesverdienstkreuz für Heinz Mügge aus Düdenbüttel

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 03.02.2017

Lob von Landrat Michael Roesberg: "Herz für kommunale Angelegenheiten“ tp. Düdenbüttel. Stolz nahm Heinz Mügge (77) aus Düdenbüttel am Dienstagabend von dem Stader Landrat Michael Rosberg die höchste Auszeichnung für das Ehrenamt entgegen: das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland. Rund 90 Gäste im Dorfgemeinschaftshaus bedachten den verdienten Ex-Bürgermeister und früheren engagierten...

1 Bild

Ehrenurkunde für fleißigen Gemeindemitarbeiter

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 09.11.2016

tp. Düdenbüttel. Der Gemeindemitarbeiter Peter Helmke (74) war von August 2000 bis Oktober 2016 in Düdenbüttel beschäftigt. Nun wurde er von Bürgermeister Heinz Mügge in den Ruhestand verabschiedet. Tischler Peter Helmke war genau 16 Jahre und 81 Tage im Dienst der Kommune, wo er für die Pflegearbeiten des Gemeindezentrums, des Sportplatzes, zweier Friedhöfe, zweier Kinderspielplätze, des "Appelhoffs", der Feuerkuhle und der...

1 Bild

Ehrung für Marion Weidt aus Düdenbüttel

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 01.11.2016

Letzte Ratssitzung / Stiftung Unterstützte Park-Projekt tp. Düdenbüttel. Haushaltsangelegenheiten beschäftigten den scheidenden Rat der Gemeinde Düdenbüttel auf der letzten Sitzung. Zudem wurde Marion Weidt (FWG) als zweite stellvertretende Bügermeisterin aus dem Amt verabschiedet. Bürgermeister Heinz Mügge ehrte Marion Weidt mit einer Urkunde und einem Wein-Präsent. Sie schied nach zehnjähriger Zugehörigkeit im Rat und...

2 Bilder

Trafo-Turm als Eulen-Nistplatz

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 26.10.2016

Neue Nutzung für alten Turm in Düdenbüttel tp. Düdenbüttel. Seit rund vier Jahrzehnten ist das ehemalige Transformatoren-Häuschen am Eichenweg in Düdenbüttel ungenutzt. Nun haben die Mitglieder des Vereins "Freunde der Remise" die Idee für eine neue Verwendung: Der Backsteinturm soll zum Eulen-Domizil werden. Die Naturschutzorganisation Nabu habe das Vorhaben in einer positiven schriftlichen Stellungnahme begrüßt, berichtet...

2 Bilder

Neues Tor am "Totenweg" in Düdenbüttel

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 25.10.2016

15.000 Euro für „Alten Friedhof“: Umweltstiftung fördert Projekt tp. Düdenbüttel. Der „Alte Friedhof“ in Düdenbüttel wird ökologisch aufgewertet. Die Geest-Gemeinde um Bürgermeister Heinz Mügge erhielt dafür einen Zuschuss von 15.000 Euro von der Niedersächsischen Bingo-Umweltstiftung. Mit dem Geld wurden Waldstauden, Hecken und Gehölze angepflanzt. Außderdem erhielt die parkähnliche Anlage ein neues, markantes...

1 Bild

Fahrradgruppe beendet zehnte Saison

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 12.10.2016

Geselligkeit und Bewegung stehen bei den Radlern in Düdenbüttel im Mittelpunkt tp. Düdenbüttel. Die Fahrradgruppe des Sportvereins Düdenbüttel (SVD) beendet zehnte Saison. Die Gruppe wurde Anfang 2007 von Rentner Hans-Heinrich Witte (†) ins Leben gerufen. Die Mitglieder treffen sich während des Sommerhalbjahres 14-tägig dienstags am Gemeindezentrum in Düdenbüttel und erkunden die schönsten Ecken des Landkreises Stade....

1 Bild

Neues Lehrbuch für Plattdeutsch

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 12.10.2016

„De Plattdüütschen“ in Düdenbüttel unterstützen Projekt tp. Düdenbüttel. Dr. Hartmut Arbatzat aus der Wingst wirkt seit vielen Jahren als Volkshochschul-Dozent für Plattdeutsch. Nun hat er unter der Herausgeberschaft des Instituts für Niederdeutsche Sprache Texte und Übungen zu einem umfassenden Lehrbuch zusammengestellt. In zehn Kapiteln geht es um Menschen und Themen von heute, aber auch um Wortschatz und Grammatik....

3 Bilder

"Musik begleitet mein Leben"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 16.09.2016

Katja Schmidtsdorff ist Leiterin der Gruppe "Mühlenfinken" aus Düdenbüttel und des Chores der Kirchengemeinde Horst in Burweg tp. Düdenbüttel/Burweg.Mit klassischem Klavierunterricht im Grundschulalter und Singen im Schulchor fing es an: Jetzt leitet Katja Schmidtsdorff (46) mehrere Gesangs-Ensembles. Seit Kurzem sorgt sie im Chor „Mühlenfinken“ in Düdenbüttel für den richtigen Ton. Zudem führt sie im Chor der...