Dagmar Penzlin

2 Bilder

Erstes Ehrenmitglied in Brackel ernannt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 13.07.2016

Förderverein des Kindergartens Brackel würdigt Dorothee Müller-Garbers. mum. Brackel. Das ist eine große Ehre! Der Förderverein des Kindergartens Brackel hat mit Dorothee Müller-Garbers jetzt sein erstes Ehrenmitglied ernannt. Die Gastwirtin hat in den vergangenen fünf Jahren etwa 1.800 Euro gesammelt. Im großen Flur von Garbers Gasthaus in Brackel steht eine Spendenbox des Vereins gleich neben einem Tisch, auf dem...

1 Bild

Kindergarten-Vorstand startet jetzt durch - Dagmar Penzlin und Benn Ürgün übernehmen Vorsitz

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 20.10.2015

mum. Brackel. Der Förderverein „Kindergarten Brackel“ hat einen neuen Vorstand: An der Spitze stehen künftig Dagmar Penzlin und Benn Ürgün. Sie haben die Ämter von Sylke Johanns und Sandra Kretzschmar übernommen. Kassenwartin bleibt Sylvia Corde. „Wir wollen die gute Arbeit fortführen und den Kindergarten unterstützen - finanziell und mit Tatkraft“, sagt Dagmar Penzlin. Um den Förderverein und sein Anliegen noch bekannter zu...

Konzert mit Vadim Chaimovich fällt aus

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 28.09.2015

mum. Hanstedt. Das sind keine guten Nachrichten! Der Pianist Vadim Chaimovich ist kürzlich mit dem Fahrrad gestürzt. Aus diesem Grund muss sein Klavierabend am Mittwoch, 7. Oktober, im Hanstedter "Küsterhaus" ausfallen. Der Kulturverein Hanstedt streicht das Konzert ersatzlos. "Wir bedauern diese Entscheidung sehr", sagt Sprecherin Dagmar Penzlin. • Mehr Informationen zum Programm des Kulturvereins gibt es im Internet unter...

„Wir sind offen für alles“ - Kulturverein Hanstedt hat für die Saison 2015 viele interessante musikalische Leckerbissen im Programm

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 20.01.2015

mum. Hanstedt. Hut ab vor diesem Engagement: Die Mitglieder des Hanstedter Kulturvereins „Romantischer Kreis“ organisieren jedes Jahr ein attraktives Programm - ohne dabei auf nennenswerte finanzielle Unterstützung seitens der Gemeinde zurückgreifen zu können. Zudem ist der Eintritt stets frei, um allen Menschen Kulturgenuss zu ermöglichen. Jetzt liegt das neue Jahresprogramm vor. „Wir sind offen für alles“, sagt Dagmar...