Dat Ole Fosterhuus

1 Bild

Friedwald Rosengarten: Pilze suchen und Rad fahren verboten - was die Landesforsten verschweigen

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 15.12.2015

mi. Rosengarten. Eine Franchaise-Begräbnisanlage auf bis zu 70 Hektar mitten im Naherholungsgebiet Kleckerwald rund um Fösterhuus und Hünengrab. Dieses Projekt planen die Niedersächsischen Landesforsten und das private Unternehmen Friedwald GmbH. Um ihre Pläne umzusetzen, brauchen sie allerdings die Zustimmung der Politik in Rosengarten. Mit einem sogenannten „Faktencheck“ sollen Kritiker überzeugt werden. Unterstützt wird...

2 Bilder

Widerstand gegen Friedwald - Ortsrat Klecken will keine Urnenbegräbnisanlage im Kleckerwald

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 08.07.2015

mi. Klecken. Beinahe geschlossen hat sich jetzt der Ortsrat Klecken gegen die Pläne ausgesprochen, im Kleckerwald rund um das "Ole Fösterhuus" und das Hünengrab einen Friedwald einzurichten. Wie berichtet, planen die Niedersächsischen Landesforsten dort in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen „Friedwald GmbH“ aus Hessen die Einrichtung einer solchen Urnenbegräbnisanlage. Ortsbürgermeister Jürgen Grützmacher ist gegen das...

2 Bilder

Bestattungen am Hünengrab - Rosengarten plant Friedwald im Kleckerwald

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 03.06.2015

mi. Rosengarten. Urnen-Bestattung unter Bäumen: Dieser Trend bei der Beisetzung könnte auch bald in der Gemeinde Rosengarten Einzug halten. Im Kleckerwald, in der Nähe des alten Forsthauses und des Hünengrabs, ist nach Aussage von Rosengartens Bürgermeister Dirk Seidler die Einrichtung eines sogenannten „Friedwalds“ im Gespräch. Eine Chance, nicht nur für die Gemeinde, sondern vor allem auch für den Verein Postkutsche...

2 Bilder

Verein Postkutsche Lüneburger Heide bittet um Spenden zum Erhalt des "Olen Fösterhuus"

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 17.03.2015

mi. Klecken. „Dat Ole Fösterhuus“ im Kleckerwald am Rande des Weilers „Eikstüve“ ist seit 47 Jahren der Sitz des Vereins „Postkutsche Lüneburger Heide“. Hier hat die namensgebende historische Postkutsche ihr zuhause, hier finden Feste und Kulturveranstaltungen statt. Allerdings, das Haus aus dem 19. Jahrhundert ist in die Jahre gekommen. Um es dauerhaft zu erhalten, sind offenbar Investitionen im sechsstelligen Bereich...

2 Bilder

Rot-Armisten im Neubaugebiet - Vortrag zur Gechichte Kleckens im Zweiten Weltkrieg

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 11.02.2015

Rosengarten: Dat Ole Fösterhuus | mi. Klecken. Wie erlebten die Einwohner Kleckens den 2. Weltkrieg? Zu diesem Thema referiert der pensionierte Lehrer Hans-Hubertus Koch am Sonntag, 15. Februar, um 17 Uhr im “Dat ole Fösterhuus” beim Verein Postkutsche Lüneburger Heide. Akribisch hat Hans-Hubertus Koch zur Geschichte Kleckens im 2. Weltkrieg und während der Herrschaft der Nationalsozialisten geforscht; Zeitzeugen interviewt, Archive in Deutschland und dem...

Wandern und Postkutschenfahrt

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 13.01.2015

Rosengarten: Dat Ole Fösterhuus | mi. Klecken. Eine Wanderung gemeinsam mit den Wanderfreunden Nordheide bietet der Verein Postkutsche Lüneburger Heide am Sonntag, 18. Januar an. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr am "Olen Fösterhuus in Klecken". Ziel und Dauer der Wanderung bitte bei Hans Freyer Tel. 04181-38802 erfragen. In Anschluss an die Wanderung gibt es im Fösterhuus eine wärmende Feuerzangenbowle. Wer satt Wandern lieber mit der historischen Postkutsche...

1 Bild

Jugendliche der "Möbelkiste Neu Wulmstorf" engagieren sich im "Olen Fosterhuus"

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 04.10.2014

mi. Rosengarten/Neu Wulmstorf. Es gab viel zu tun: Uralte Teppiche mussten entfernt, jede Menge Gerümpel beseitigt und Möbel geschleppt werden. Zwölf Jugendliche aus der Möbelkiste Neu Wulmstorf, einem Arbeitsmarktqualifizierungsprojekts der Hamburger Kinder- und Jugendhilfe, haben sich jetzt bei der Entrümpelung des Olen Fösterhuus des Vereins Postkutsche Lüneburger Heide in Klecken engagiert. Der Verein unterhält das...

Sommerferienprogramm im Forsthaus

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 15.08.2014

mi. Rosengarten. Für alle Grundschüler, die in den Sommerferien noch nichts vorhaben, bieten der Verein Postkutsche Lüneburger Heide und der Heimatverein Eckel ein spannendes Ferienprogramm. Los geht es am Montag, 18. August. Von Montag bis Freitag, jeweils von 9 bis 18 Uhr gibt es rund um Dat Ole Fösterhuus in Klecken tolle Aktionen und Angebote. U.a. ist auf dem Gelände ein echtes Indianer-Tipi aufgestellt. Auf dem Programm...

1 Bild

Zweifel an der Buchführung

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 06.06.2014

Verein Postkutsche: Kritik am neuen Vorstand mi. Rosengarten. Mit detaillierten Fragen zur Jahresabrechnung hat sich jetzt der Ex-Vorsitzende des Vereins Postkutsche Lüneburger Heide, Dietrich Schmanns (79), an den neuen Vorstand des Vereins gewandt. Damit ist die nächste Runde zwischen Schmanns und dem neuen Vorstand eingeläutet. Der Zwist schwelt seit Schmanns im Winter 2013 die Vereinsgeschäfte übergeben hat. Dietrich...

2 Bilder

Der große Knall blieb aus beim Postkutschen Verein

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 08.04.2014

mi. Klecken. Es läuft nicht rund beim Verein Postkutsche Lüneburger Heide. Nach dem Vorstandswechsel vergangenes Jahr zeigte sich jetzt auf der Jahreshauptversammlung, dass nicht alle Mitglieder mit der neuen Führung zufrieden sind. Vor allem der ehemalige Vorsitzende Dietrich Schmanns übte offene Kritik. 28 Vereinsmitglieder waren zu dem Treffen im „Olen Fösterhuus” im Klecker Wald erschienen. Hintergrund: Nach seinem...

Manfred Lechner liest aus seinem "Lyrischen Kalender"

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 22.10.2013

Rosengarten: Dat Ole Fösterhuus | mi. Klecken. Texte aus seinem „Lyrischen Kalender“ zum Beispiel die „Weihnachtsgeschichte für Gläubige und Ungläubige“ liest der pensionierte Lehrer Manfred Lechner am Samstag, 26. Oktober, um 16 Uhr in Dat Ole Fösterhuus in Klecken.

2 Bilder

Verein Postkutsche will sich in der Jugendarbeit einbringen

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 10.07.2013

mi. Klecken. Der Verein Postkutsche Lüneburger Heide, der „Dat Ole Fösterhuus“ in Klecken betreibt, will sich in Zukunft auch in der Jugendarbeit engagieren. Erstmals gibt es in diesem Jahr im Olen Fösterhuus ein Ferienprogramm für Kinder. In Zusammenarbeit mit dem Heimatverein Eckel sind verschiedenste Aktionen geplant. Das Programm soll Ende Juli starten und wird dann im WOCHENBLATT vorgestellt. „Wir wollen damit auch...

Verein Postkutsche Lüneburger Heide: Tag der offenen Tür

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 15.05.2013

mi. Rosengarten. Der Verein Postkutsche Lüneburger Heide lädt für Pfingstmontag (20. Mai) ab 11.30 Uhr zu einem Pfingst-Vergnügen in „Dat Ole Fösterhuus“ ein. Nach dem traditionellen Gottesdienst am Hühnengrab im Kleckerwald öffnet das Fösterhuus interessierten Besuchern seine Türen. Das idyllisch gelegene Haus aus dem 19. Jahrhundert fasziniert mit seinem einzigartigen altertümlichen Charme. Auf die Gäste des...