Deutsch-Französischer Freundeskreis

"Ärzte helfen" in der ASB-Klinik in Gambia: Dr. Martin Christiansen berichtet in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 19.02.2015

Buxtehude: Begegnungsstätte "Hoheluft" | bo. Buxtehude. Dr. Martin Christiansen ist am Montag, 2. März, zu Gast im Deutsch-Französischen Freundeskreis in Buxtehude. In der "Hohenluft", Stader Str. 15, berichtet der Buxtehuder Zahnarzt um 19.30 Uhr am Beispiel der Arbeitersamariter-Klinik in Gambia über die medizinische Versorgung in dem westafrikanischen Land. Dabei geht er auch auf die Ebola-Seuche ein. Über den Verein "Ärzte helfen" engagiert sich Christiansen...

Vortrag "Sprachen lernen" im Deutsch-Französischen Freundeskreis Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 26.09.2014

Buxtehude: Begegnungsstätte "Hoheluft" | bo. Buxtehude. Um das Thema "Sprachen lernen" dreht sich der Vortrag am Montag, 6. Oktober, im Deutsch-Französischen Freundschaftskreis Buxtehude. Die zweisprachig aufgewachsene Lehrerin Nina Boldt berichtet um 19.30 Uhr in der "Hohenluft", Stader Str. 15, über den Europäischer Referenzrahmen für Sprachen und "EuroCom". Anschließend beschäftigen sich alle mit Fremdsprachentexten. • www.dffk-buxtehude.de

2 Bilder

Finissage im Marschtorzwinger und Abschiedsfeier im Kulturforum für die Besucher aus Blagnac

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 19.08.2014

Buxtehude: Marschtorzwinger | bo. Buxtehude. Noch bis Sonntag, 24. August, ist die Ausstellung mit Marmorskulpturen der südfranzösischen Künstlerin Josette Martin im Buxtehuder Marschtorzwinger am Liebfrauenkirchhof zu sehen. Mit der Finissage am Sonntag um 15 Uhr klingt gleichzeitig die Festwoche zum 30-jährigen Bestehen des Deutsch-Französischen Freundeskreises Buxtehude aus. Martin berichtet über ihre künstlerische Arbeit und gibt in Gesprächen gern...

30 Jahre Deutsch-Französischer Freundeskreis Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 03.07.2014

Buxtehude: Begegnungsstätte "Hoheluft" | bo. Buxtehude. Der Deutsch-Französische Freundeskreis (DFFK) Buxtehude feiert im Juli sein 30-jähriges Bestehen. In einem Vortrag beleuchtet die Diplom-Politologin Marianne Eule am Montag, 7. Juli, um 19.30 Uhr in der Begegnungsstätte "Hoheluft", Stader Str. 15, das Verhältnis beider Länder zueinander in einem historischen Rückblick. Am Sonntag, 13. Juli, um 11 Uhr wird im Marschtorzwinger am Liebfrauenkirchhof eine...

Deutsch-französischer Stammtisch im Gasthaus "Zur Linde"

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.04.2014

Buxtehude: Gasthaus "Zur Linde" | bo. Buxtehude. Der Deutsch-Französische Freundeskreis Buxtehude lädt am Mittwoch, 16. April, zum Stammtischtreffenb in das Gasthaus "Zur Linde", Lüneburger Schanze 1, ein. Ab 19.30 Uhr haben Gäste Gelegenheit, in französischer Sprache zu plaudern. • www.dffk-buxtehude.de

Stammtisch des Deutsch-Französischen Freundeskreises Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 12.03.2014

Buxtehude: Restaurant "Zur Linde" | bo. Buxtehude. Für Liebhaber französischer Sprache und Kultur: Der Deutsch-Französische Freundeskreis trifft sich am Montag, 17. März, zum Stammtisch in Buxtehude. Im Gasthaus "Zur Linde", Lüneburger Schanze 1, gibt es um 19.30 Uhr Gelegenheit, auf Französisch zu plaudern. • www.dffk-buxtehude.de

Das Leben im Südwesten Frankreichs: Bildervortrag im Deutsch-Französischen Freundeskreis Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 26.02.2014

Buxtehude: Begegnungsstätte "Hoheluft" | bo. Buxtehude. Der Deutsch-Französische Freundeskreis Buxtehude trifft sich am Montag, 3. März, um 19.30 Uhr in der "Hohenluft", Stader Str. 15, in Buxtehude. Gertje Witte berichtet in einem Bildervortrag über ihr Haus und das Leben in der Nähe von Dax im Südwesten Frankreichs. Buxtehudes Bürgermeisterkandidatin Katja Oldenburg-Schmidt ist außerdem zu Gast und informiert über die städtepartnerschaftlichen Entwicklungen...

1 Bild

"Kunst im Stadthaus" Buxtehude: Künstlergespräch mit Dorota Albers

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 12.02.2014

Buxtehude: Stadthaus | bo. Buxtehude. In der Reihe "Kunst im Stadthaus" stellt Dorota Albers am Freitag, 21. Februar, um 15 Uhr im Buxtehuder Stadthaus, Bahnhofstraße 7, ihre Installation des "Ikarus" vor und gibt Einblick in ihren persönlichen Werdegang. Das Kunstwerk mit zwei Tragflächen aus Material der Flugzeugindustrie ziert seit sechs Jahren das Stadthaus und steht für die Städtepartnerschaft zwischen Buxtehude und Blagnac. Das Gespräch mit...

Mit dem Fahrrad von Straßburg nach Dole: Reisebericht im Deutsch-Französischen Freundeskreis Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 30.01.2014

Buxtehude: Begegnungsstätte "Hoheluft" | bo. Buxtehude. Ein Reisebericht steht im Mittelpunkt des Treffens des Deutsch-Französischen Freundschaftskreises am Montag, 3. Februar in Buxtehude. Uta Saß berichtet um 19.30 Uhr in der "Hohenluft", Stader Str. 15, von ihrer Fahrradtour von Straßburg nach Dole. Außerdem wird das Programm für den Besuch des Freundeskreises aus der Partnerstadt Blagnac im August geplant.

Stammtisch des Deutsch-Französischen Freundeskreises in Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 16.01.2014

Buxtehude: Restaurant "Zur Linde" | bo. Buxtehude. Der Deutsch-Französische Freundeskreis Buxtehude lädt am Montag, 20. Januar, zum Stammtisch in das Restaurant "Zur Linde", Lüneburger Schanze 1, in Buxtehude ein. Freunde der Kultur und Lebensart des Nachbarlandes im Süden haben ab 19.30 Uhr Gelegenheit, Gleichgesinnte zu treffen und in französischer Sprache zu plaudern. • www.dffk-buxtehude.de

50 Jahre Elysée-Vertrag: Einblick in den Schulaustausch Buxtehude - Blagnac

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 28.02.2013

Buxtehude: Volkshochschule | Der Deutsch-Französische Freundeskreis und die Volkshochschule Buxtehude laden am Montag, 4. März, um 19 Uhr zum Infoabend über Schülerbegegnungen zwischen Buxtehude und Blagnac in die VHS, Bertha-von-Suttner-Allee 9, ein. Anlässlich des Jubiläums 50 Jahre Elysée-Vertrag berichten Buxtehuder Lehrer über den Französischunterricht an ihren Schulen und über den Schulaustausch mit der französischen Partnerstadt Blagnac.

Schnupperabend in Esperanto

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 31.01.2013

Buxtehude: Begegnungsstätte "Hoheluft" | Unter dem Titel "Esperanto - mehr als eine Sprache" steht der Schnupperabend am Montag, 4. Februar, um 20 Uhr in der Begegnungsstätte "Hoheluft" in Buxtehude, Stader Str. 15, statt. Auf Einladung des Deutsch-Französischen Freundschaftskreises informiert Jutta Chikato über die Sprache, gibt einen kurzen Probeunterricht und leitet die anschließende Diskussion.

50 Jahre Elysée-Vertrag: Der Deutsch-Französische Freundeskreis informiert über die Städtepartnerschaft zwischen Buxtehude und Blagnac

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 14.01.2013

Buxtehude: Stadthaus | Zum 50. Jahrestag des Elysée-Vertrags informiert der Deutsch-Französische Freundeskreis (DFFK) über die Städtepartnerschaft zwischen Buxtehude und Blagnac. Am Dienstag, 22. Januar, verteilen Mitglieder des DFFK von 10 bis 12 Uhr Info-Broschüren mit einem Grußwort beider Bürgermeister in der Innenstadt zwischen Stadthaus und Rathaus. Weitere Aktionen, darunter ein Bridgeturnier zwischen beiden Städten, sind geplant. Der...