Deutscher Meister

3 Bilder

Deutschlands bester Trucker stammt aus Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 19.08.2016

Routinier auf Achse: Mike Grams (53) will jetzt den Weltmeistertitel tp. Stade/Drochtersen. Rangieren auf fremdem Terrain, präzise rückwärts fahren, Einparkmanöver in einem engen Tor - dabei vergeht den meisten von uns schon am Steuer eines Pkw der Fahrspaß. Berufskraftfahrer Mike Grams (53) kommt erst richtig auf Touren, wenn er solche Herausforderungen am Steuer seines 40-Tonners stemmt. Der aus Stade stammende...

1 Bild

Internationale Stars auf vier Pfoten

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 10.01.2016

Die Kaninchen von Familie Lemme aus Hammah belegen erste Plätze sb. Hammah. Europameister, Deutscher Meister, Landesmeister und erster Platz in der Champions League: Manfred Lemme (48) aus Hammah hat es geschafft. Der passionierte Züchter der Kaninchenrasse "Satin Havanna" räumt seit Jahren bei Meisterschaften erste Plätze ab. Zum Jahresende 2015 stand er erneut auf mehreren Siegertreppchen. Und seine Familie gleich mit:...

2 Bilder

Wenn Kinder in Not geraten

Björn Carstens
Björn Carstens | am 26.10.2014

bc. Himmelpforten. Spitze Kampfschreie hallen durch die Taekwondo Schule in Himmelpforten. Immer wieder brüllen die kleinen Steppkes: "Kiap! Kiap! Kiap!" Lautstärke gehört bei Trainer Stefan Meybohm dazu. Nicht ohne Grund! Die koreanische Kampfsportart ist weit mehr als körperliche Ertüchtigung, sie fördert Konzentration, Geduld und Selbstdisziplin, hat aber auch einen pädagogischen Aspekt. Um genau diesen geht es dem...

1 Bild

Armin Raible ist Deutscher Meister im Querfeldein

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 15.01.2014

RADSPORT: In der letzten Runde musste der Buchholzer das Rad wechseln (cc). Bei der deutschen Querfeldein-Meisterschaft in Döhlau überquerte Armin Raible (50) von Blau-Weiss Buchholz als Solist mit 24 Sekunden Vorsprung vor den Verfolgern den Zielstrich im Rennen über fünf Runden bei den Senioren 3. Am Ende jubelte der Buchholzer Vorzeige-Fahrer als neuer Deutscher Meister im Deutschland-Trikot und einer Goldmedaille am Band...

1 Bild

Er legt sich gerne Steine in den Weg

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 03.01.2014

jd. Harsefeld. Flecken Harsefeld ehrt jungen Straßenbauer für Sieg bei Deutschen Meisterschaften. Für Janek Döring (19) aus Ruschwedel (Flecken Harsefeld) sind große Empfänge mittlerweile Routine: Der Straßenbauer-Geselle wurde Anfang November in seiner Zunft Sieger bei den Deutschen Meisterschaften der Bauberufe (das WOCHENBLATT berichtete). Zuvor hatte er die Gesellenprüfung in Theorie und Praxis jeweils mit der Traumnote...