Dibbersen

1 Bild

Regionale Braukunst: 10 Jahre Christophers Landbier in Buchholz

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 12.07.2016

Buchholz in der Nordheide: Frommanns Landhotel | ah. Seit zehn Jahren wird in Dibbersen im Frommanns Landhotel & Privatbrauerei (Harburger Straße 8) Bier gebraut. Am Anfang gab es nur ein helles Bier. Sehr schnell kam jedoch ein dunkles Bier als zweite Sorte dazu. Bis heute wurde die Brauanlage aufgrunds der Kundennachfrage bereits dreimal erweitert. Neben dem hellen und dem dunklen "Christophers Bier" gibt es das ganze Jahr über wechselnde Monatsbiere. Am 17. Juli...

1 Bild

Oldtimer-Fans treffen sich wieder

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 05.04.2016

Buchholz in der Nordheide: Frommanns Landhotel | ah. Buchholz-Dibbersen. Die traditionelle Oldtimer-Veranstaltung in Buchholz-Dibbersen findet am Samstag und Sonntag, 9. und 10. April, rund um Frommanns Landhotel und Privat-Brauerei (Harburger Straße 8) statt. In diesem Jahr findet das Event zum 14. Mal statt. Am Samstag, 9. April, führt eine rund 220 Kilometer lange Ausfahrt von Dibbersen auf ausgesuchten Straßen durch malerische Orte nach Bremen. Die Tour beginnt um...

2 Bilder

Jetzt kommt doch ein Werbe-Pylon

Oliver Sander
Oliver Sander | am 07.07.2015

Aber: Hinweis auf Gewerbetreibende steht nicht direkt in Dibbersen os. Dibbersen. Die Gewerbetreibenden in Dibbersen erhalten nun doch eine Chance, mit einer Werbeanlage auf ihre Geschäfte aufmerksam zu machen - allerdings nicht, wie zunächst gewünscht, im Bereich der neuen Umgehungsstraße "B75 neu". Stattdessen soll ein paar Hundert Meter weiter, an der Kreuzung Nordring/B75 in Sichtweite zum Fachmarktzentrum bei Möbel...

8 Bilder

Jubel in Dibbersen: "Wir haben wieder einen König!"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 21.06.2015

mum. Dibbersen. "Es ist nicht das erste Mal. Aber ich verspreche Euch, dass es für mich wieder etwas ganz Besonderes ist!" Das waren die ersten Worte, die Karsten Niemeyer (64) als neuer Schützenkönig an die Mitglieder des Schützenvereins Dibbersen-Dangersen richtete. Der pensionierte Edelmetallanalytiker aus Buchholz zielte am Samstag ganz genau und schoss mit dem 287. Schuss den Vogel ab. Niemeyer ist seit 1983 Mitglied...

1 Bild

Automobile Schätze in Dibbersen unterwegs

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 08.04.2015

Buchholz in der Nordheide: Frommanns Landhotel | Freunde historischer Fahrzeuge kommen beim 13. Oldtimerwochende in Buchholz-Dibbersen wieder voll auf ihre Kosten. Am Samstag und Sonntag, 11. und 12. April, treffen sich rund um Frommanns Landhotel & Privatbrauerei (Harburger Straße 8) erneut Oldtimer aller Fahrzeugsegmente. Am Samstag beginnt um 9.30 Uhr eine 200 Kilometer lange Ausfahrt von Dibbersen aus durch die Südheide. Für die Oldtimer-Traktoren ist eine verkürzte...

1 Bild

Frommanns Landhotel & Privatbrauerei: Auszeichnung erhalten

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 20.03.2015

Eine besondere Auszeichnung erhielt "Frommanns Landhotel & Privatbrauerei" in Buchholz-Dibbersen jetzt auf der internationalen Fachmesse INTERNORGA in Hamburg für sein Engagement und seine Verbundenheit mit der regionalen Küche. "Wir freuen uns über die Ehrung. Zeigt sie doch, dass unsere Anstrengungen, den Gästen regionale Gerichte zu offerieren, erfolgreich sind", freut sich Inhaber Heiner Frommann. Die mit dieser...

3 Bilder

Die Party-Mafiosi waren los: Faslams-Freunde Dibbersen feiern gelungene Fete im Schützenhaus

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 20.01.2015

mum. Dibbersen. Die Getränke waren am Samstagabend in der Schützenhalle zu Dibbersen kalt gestellt, das DJ-Duo Andy und Martin hatte bereits seine besten Hits sortiert und das Outfit der Mitglieder des Faslams-Clubs Dibbersen passte perfekt. In diesem Jahr lautete das Motto „Mafiosi“. „Das hat bei uns Tradition“, sagt „Vadder“ Björn Christensen, der gemeinsam mit „Mudder“ Sven Schult das beliebte Event auf die Beine gestellt...

1 Bild

Die Faslamsnarren in Dibbersen verstehen es, stimmungsvoll zu feiern

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 06.01.2015

Buchholz: Schützenhalle | ah. Dibbersen. Die fünfte Jahreszeit hat nun auch die Faslamsnarren in Dibbersen erreicht. Dort feiern die jungen und die etwas älteren Narren zusammen und haben viel Spaß. Die Narren werden angeführt von Sven Schult als „Mutter“ und Björn Christiansen als „Vater“. Traditionell findet der Faslam dort an zwei Wochenenden statt. Zunächst sind die Narren unter sich und treffen sich am Freitag, 9. Januar, um den Faslamskerl...

4 Bilder

10 Jahre "Die Sesselei" in Buchholz - Viele Sonderangebote

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 24.12.2014

ah. Buchholz. Vor zehn Jahren öffnete in Buchholz-Dibbersen die Firma „Die Sesselei - Brümmerhoff“ ihr Geschäft. Bereits in der Eröffnungsphase zeigte es sich, dass ein auf Sitzkomfort spezialisiertes Geschäft von den Kunden aus Buchholz und der Region begeistert aufgenommen wurde. „Wir hatten von Anfang an sehr guten Kundenzuspruch“, sagt Geschäftsinhaber Heiko Brümmerhoff. Unter einem Dach vereinten sich „Stressless“ und...

5 Bilder

Fertig nach 44 Jahren Planung

Oliver Sander
Oliver Sander | am 23.12.2014

"B75 neu" in Dibbersen kann jetzt genutzt werden / Geschäfte in Dibbersen bleiben erreichbar os. Dibbersen. "Das Steuergeld ist hier besonders gut angelegt. Die Bürger werden von der stoßweise extrem hohen Belastung befreit." Das sagte Enak Ferlemann, parlamentarischer Staatssekretär im Bundes-Verkehrsministerium, am vergangenen Freitag bei der offiziellen Eröffnung der Umgehungsstraße "B75 neu" in Dibbersen. Mehr als 100...

Kind wird bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 21.12.2014

mi. Buchholz. Zu einem Verkehrsunfall kam es am vergangenen Samstag gegen 12:25 Uhr in in der Ortsdurchfahrt Dibbersen. Eine Fahrzeugführerin wollte mit ihrem Pkw nach rechts auf ein Grundstück abbiegen, was durch eine dahinter fahrende 34-jährige Frau zu spät bemerkt wurde. Mit ihrem Pkw fuhr sie auf das vorausfahrende Fahrzeug auf. Da in dem Pkw der 34-jährigen Frau offensichtlich der Beifahrersitz nicht richtig eingerastet...

1 Bild

Vorweihnachtliches Konzert

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 02.12.2014

Rosengarten: Kirche | ah. Nenndorf. Das traditionelle und beliebte vorweihnachtliche Adventskonzert des "Frauenchor Dibbersen", des "Männergesangverein Dibbersen von 1897" und der Liedertafel "Amphion-Klecken" findet am Montag, 8. Dezember, in der Kreuzkirche in Nenndorf (Kirchenstraße 1) statt. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr. Die musikalische Gesamtleitung hat Chorleiter Martin Wille. Es werden vorwiegend Weihnachtslieder vorgetragen. Der...

3 Bilder

Alle Gastronomieaufgaben gemeistert

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 07.11.2014

ah. Buchholz. "Ich freue mich, dass meine Kollegen, die mich während meiner langjährigen Arbeitszeit in der Küche begleitet haben, zu meiner Verabschiedung gekommen sind", sagte Wilfried Schröder, Chefkoch in Frommanns Landhotel & Privatbrauerei in Buchholz-Dibbersen. Nach 42 Jahren Tätigkeit im Restaurant geht der Chefkoch nun in den Ruhestand. Zu seiner Verabschiedung hatten Tina und Heiner Frommann seine Kollegen zu einem...

Kein Werbe-Pylon in Dibbersen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 22.10.2014

os. Dibbersen. In Dibbersen wird kein Werbe-Pylon aufgestellt, mit dem Gewerbetreibende nach der Fertigstellung der neuen Umgehungsstraße "B 75 neu" auf ihre Geschäfte aufmerksam machen können. Der Verwaltungsausschuss lehnte einen entsprechenden FDP-Antrag jetzt mit 10:1 Stimmen ab. Zuvor hatten sich bereits der Ortsrat und viele Bürger gegen den Pylon ausgesprochen.

Langfinger gleich in Serie auf krummen Touren

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 17.08.2014

ce. Landkreis. Gleich mehrfach trieben jetzt wieder Langfinger im Landkreis Harburg ihr Unwesen. In der Zeit von vergangenem Mittwochabend bis Freitagmorgen wurde in der Rütgerstraße in Buchholz das Türschloss eines dort geparkten Wohnmobils geknackt und ein USB-Ladekabel geklaut. - Zwischen Donnerstagabend und Samstagnachmittag drangen Unbekannte in eine Wohnung eins Mehrfamilienhauses am Dibberser Mühlenweg ein. Zuvor...

B75 wird vier Tage halbseitig gesperrt

Oliver Sander
Oliver Sander | am 15.05.2014

os. Buchholz. Wegen der Reparatur eines Wasserrohrbruchs wird die B75 in Buchholz von Dienstag bis Freitag, 20. bis 23. Mai, halbseitig gesperrt. Betroffen ist der Abschnitt zwischen der Einmündung Nordring und der Ortschaft Dibbersen. Der Verkehr wird mit einer Ampel geregelt.

1 Bild

Werbe-Pylon in Dibbersen: "Es ist nichts festgezurrt"

Oliver Sander
Oliver Sander | am 14.05.2014

Verwaltung will Fakten zusammenstellen os. Buchholz. Im Streit um einen möglichen Werbe-Pylon für die Gewerbetreibenden in Buchholz-Dibbersen will die Stadtverwaltung alle Fakten zusammentragen. "Dann werden wir in den politischen Gremien entscheiden, ob wir dort etwas machen", betonte Bürgermeister Wilfried Geiger am Mittwochabend bei der Sitzung des Planungsausschusses. Mit einem Pylon hoffen die Initiatoren um...

1 Bild

Mühlentunnel: Planungen sollen beschleunigt werden

Oliver Sander
Oliver Sander | am 19.03.2014

os. Buchholz. In den Neubau des Mühlentunnels soll mehr Tempo kommen. Das hat der Planungsausschuss in seiner jüngsten Sitzung gefordert. Einstimmig forderten die Lokalpolitiker die Verwaltung auf, unverzüglich mit der weiteren Bebauungsplanung zu beginnen. Zudem soll die Verwaltung künftig in jeder Ausschusssitzung über die Entwicklung des Verfahrens berichten. Ursprünglich wollte die SPD die sofortige Aufstellung eines...

3 Bilder

Praxis-Test für Werbe-Pylon

Oliver Sander
Oliver Sander | am 14.01.2014

Gewerbetreibende in Dibbersen simulierten Auswirkung der Werbe-Anlage os. Buchholz. Bringt dieser Praxis-Test die Stadt Buchholz zurück an den Verhandlungstisch? Mit einer rund 30 Meter hohen Hebebühne haben Gewerbetreibende aus Dibbersen am vergangenen Samstag die Wirkung des Werbe-Pylons simuliert, mit dem die Unternehmer die Auswirkungen der neuen Umgehungsstraße "B75 neu" auf ihre Geschäfte mindern wollen. Unterstützt...

1 Bild

Dibbersen: Vom Schnorren über Lumpenball bis zum Preisskat

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 07.01.2014

Buchholz in der Nordheide: Gasthaus Frommann | (ah). „Wir sind die Faslamsbrüder, und kehren jährlich wieder!“ heißt es im Dibberser Faslamslied. An zwei Wochenenden ist es jetzt wieder soweit. Beim traditionellen „Faslam-Zusammenmachen“ wurde Björn Christiansen zur neuen Faslamsmudder gewählt. Ihm zur Seite steht Patrick Pein als Faslamsvadder. Nachdem Narren bereits mehrere Wochen an ihrem Faslamswagen gewerkelt haben, startet der Faslam in Dibbersen intern mit dem...

5 Bilder

"Geiler Sound" aus dem Jumbo-Trichter

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 29.11.2013

Alphorn-Quintett aus Stade bläst der Schweiz den Marsch / Auftritte auf Weihnachtsmärkten tp. Stade. Musikerin Maren Draack (50) kniet auf dem Boden, öffnet die große schwarze Instrumententasche, in der sie drei an einen Baseballschläger, ein Auspuffrohr und eine Riesengießkanne erinnernde Rohre aus lackiertem Holz verstaut hat und steckt die Teile zusammen. Wenig später erklingt ein sonores Tuten: Die Alphornbläserin ist in...

Vollsperrung der K13 wird verlängert

Oliver Sander
Oliver Sander | am 01.11.2013

os. Buchholz. Autofahrer in Buchholz brauchen weiter starke Nerven: Die Kreisstraße 13 bleibt bis voraussichtlich Freitag, 15. November, zwischen Vaensen und Dibbersen voll gesperrt. Ursprünglich sollte die Vollsperrung am Montag wieder aufgehoben werden. Grund für die Sperrung sind die Asphaltierungsarbeiten für die "B75 neu".

18 Bilder

"B75 neu": 17.500 Lkw-Ladungen Sand für die neue Umgehungsstraße

Oliver Sander
Oliver Sander | am 25.10.2013

os. Buchholz. Autofahrer auf der B75 in Buchholz sehen neben der Fahrbahn vor allem riesige Sandberge, Baumaschinen und eine extrem breite Schneise auf ehemaligen Ackerflächen. Die Bauarbeiten für die neue Ortsumgehung "B75 neu" in Buchholz-Dibbersen laufen auf Hochtouren. Liegen die Bauarbeiten für das 17,2-Millionen-Euro-Projekt im Zeitplan? Was ist als nächstes geplant? Wann wird die Straße freigegeben?...

1 Bild

Windmühle in Dibbersen: Neue Flügel erst im kommenden Frühjahr

Oliver Sander
Oliver Sander | am 17.09.2013

os. Dibbersen. Die Windmühle in Dibbersen bekommt ihre neuen Flügel erst im kommenden Jahr. Das teilt die Buchholzer Stadtverwaltung mit. Wie berichtet, hatte ein Baggerfahrer im Juni bei Bauarbeiten zwei der vier Flügel abgerissen. Für die Montage des in Holland gebauten neuen Flügels müsse es absolut windstill sein, heißt es aus der Verwaltung. Das gebe die derzeitige Witterung nicht her. Die Kosten in Höhe von rd. 80.000...

WITO Musterhaus-Eröffnung am Sonntag, 15. September, von 11 bis 17 Uhr

Christine Bollhorn
Christine Bollhorn | am 13.09.2013

Buchholz: WITO Massivhaus | cbh. Dibbersen. Am Sonntag, 15. September, öffnet das neue WITO-Musterhaus "Riva", Bürgermeister-Becker-Straße 19, in Buchholz-Dibbersen, von 11 bis 17 Uhr seine Türen. Das WITO-Team sowie ein Energieberater der Firma Wolf (Heiz- und Lüftungstechnik) sind vor Ort und stehen den Besuchern für Fragen zur Verfügung. Die Famiien-Villa "Riva" ist im mediterranen Stil erbaut, hat eine Wohnfläche von 145 qm und verfügt über die...