Diebstahl

Werkzeuge von der Baustelle gestohlen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 15.06.2017

thl. Wenzendorf. Auf einer Baustelle an der Walter-Blohm-Straße haben Diebe in der Nacht zu Mittwoch einen Materialcontainer aufgebrochen. Daraus entwendeten sie diverse Elektrowerkzeuge. Der Schaden beläuft sich auf rund 5.000 Euro. Die Tatzeit liegt zwischen 21 und 6.30 Uhr. Hinweise bitte an die Polizei Tostedt, Telefon 04182 - 28000.

Hebebühne in Winsen geklaut

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 09.06.2017

as. Winsen. Eine neuwertige Hebebühne im Wert von 21.000 Euro haben Unbekannte zwischen Pfingstsonntag und Pfingstmontag von einer Baustelle am Viefeldweg in Winsen gestohlen. Es handelt sich um eine organge-weiß-farbene Arbeitsbühne der Firma Snorkel. Die Maschine ist als Anhänger ausgeführt, sie muss mit einem Zugfahrzeug von der Baustelle entwendet worden sein. • Hinweise nimmt die Polizei Winsen unter Tel. 04171-7960...

Fischdieb auf frischer Tat ertappt

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 29.05.2017

mi. Maschen. Am See am Maschener Moor überraschte die Polizei am vergangenen Samstag einen Mann der einen ganz besonderen Diebstahl plante. Er wollte - mit einer Angel bewaffnet - Fische aus dem Gewässer entwenden. Das ist verboten. Die Angeln wurden beschlagnahmt der Mann erhielt eine Anzeige.

1 Bild

Dank an den ehrlichen Finder in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 26.05.2017

Unbekannter wirft verlorenes Porte­mon­naie in Briefkasten tp. Stade. Eine ausgelassene Kneipennacht endete für Silke von Kroge (48) aus Stade mit einer Ernüchterung: Ihr Portemonnaie war weg. Jetzt die freudige Überraschung: Ein anonymer Finder warf die Geldbörse in ihren Briefkasten. Mit alten Bekannten ging die ledige Ergotherapeutin Silke von Kroge am Samstag, 6. Mai, in der Stader City "auf die Piste". Endstation war...

Mähroboter in Borstel geklaut

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 21.05.2017

thl. Winsen. In der Zeit zwischen dem 17. Mai und dem 19. Mai kam es im Ortsteil Borstel zum Diebstahl eines neuwertigen Mähroboters direkt vom Grundstück des Geschädigten. Der Sachwert des Diebesgut liegt bei geschätzten 3.000 Euro.

1 Bild

Betrug am Bankkunden

Björn Carstens
Björn Carstens | am 28.04.2017

bc. Stade. Die Gerüchteküche brodelte schon lange. Ein Angestellter der Kreissparkasse Stade aus Himmelpforten soll Kunden betrogen haben. Auf Anfrage hat die Staatsanwaltschaft Stade jetzt dem WOCHENBLATT bestätigt, dass eine Selbstanzeige eingegangen ist. Oberstaatsanwalt Dr. Burkhard Vonnahme weist daraufhin, dass sich die Ermittlungen in einem sehr frühen Stadium befinden: „Geld ist verschwunden. Wir erforschen jetzt den...

1 Bild

Parfum-Diebe in Stade: Ganove verduftet durchs Fenster

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 04.04.2017

Tumult vor der Douglas-Filiale an der Holzstraße / Räuber sprang aus zweitem Stock tp. Stade. Als die Streifenwagen mit Blaulicht und Sirene anrückten, waren die beiden Diebe schon über alle Berge - zurück blieben ein verwüsteter Laden, verängstigte Verkäuferinnen und eine Traube aufgebrachter Passanten. Bei einem spektakulären Raubdiebstahl am Freitagnachmittag in der Douglas-Parfümerie-Filiale an der Holzstraße in Stade...

Einbrecher waren wieder unterwegs

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 02.04.2017

mi. Landkreis. Zwei versuchte und einen erfolgreichen Einbruch meldet die Polizei für das vergangene Wochenende im Landkreis Harburg.: -In Klecken in der Poststraße hebelten Unbekannte am vergangenen Freitag gegen 22 Uhr ein Badezimmerfenster auf. Nachdem die Bewohner durch die Geräusche aufmerksam wurden, ließen die Täter von ihrem Vorhaben ab und flüchteten unerkannt. -Auch kein Glück hatten die Täter, die sich am...

Diebe klauen Raupenschredder

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 30.03.2017

thl. Maschen. Im Zeitraum zwischen dem 23. und 29. März haben Diebe vom Parkplatz des Rangierbahnhofes einen zwei Tonnen schweren, selbstfahrenden Raupenschredder im Wert von rund 26.000 Euro geklaut. Für den Abtransport muss ein Anhänger benutzt worden sein. Hinweise an 04105 - 6200.

1 Bild

Spiegel-Diebe in Buxtehude

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 29.03.2017

Mehrere Autos beschädigt tp. Buxtehude. Unbekannte entwendenen bei diversen Pkw in Buxtehude das Spiegelglas der Außenspiegel. In der Nacht auf Mittwoch demontierten die Diebe vornehmlich an der Bahnhofstraße, Brüningstraße, Weberstraße und Altländerstraße das Glas der Auto-Spiegel. • Zeugen melden sich bei der Polizei, Tel. 04161 - 647115.

1 Bild

Kriminalitätsstatistik: Landkreis Stade immer sicherer

Björn Carstens
Björn Carstens | am 17.02.2017

bc. Stade. Laut der neuen Kriminalstatistik der Polizei wird der Landkreis Stade immer sicherer. Die Anzahl der verübten Straftaten ist im vergangenen Jahr um knapp 7,5 Prozent gesunken. Insgesamt waren es 10.941 angezeigte Taten, 884 weniger als 2015. „Das ist die viertniedrigste Zahl seit 2001“, sagt Torsten Oestmann, Leiter der Polizeiinspektion (PI) Stade. Die Aufklärungsquote befände sich auf einem hohen Niveau von mehr...

Erst geklaut, dann in die Psychiatrie

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 15.02.2017

thl. Buchholz. Ein 28-jähriger Algerier und zwei 20-jährige sudanesische Brüder stehen im Verdacht, am Dienstag gegen 21 Uhr einen 16-Jährigen im Bereich der Fußgängerunterführung des Sprötzer Bahnhofes bestohlen zu haben. Zwei der Männer hakten den Jugendlichen an seinen Armen unter und "tanzten" mit ihm, während der dritte Mann in diesem Moment das Mobiltelefon aus der hinteren Hosentasche des 16-Jährigen zog. Der...

Teleskoplader von Baustelle geklaut

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 14.02.2017

thl. Buchholz. Von einer Baustelle an der Fendtstraße in Buchholz/Trelde stahlen Diebe zwischen Donnerstagabend und Montagmorgen auf noch unbekannte Weise einen Teleskoplader "MT932T" im Wert von rund 25.000 Euro. Wie die Ganoven ihre Beute abtransportierten, ist noch unklar. Hinweise an Tel. 04181 - 2850.

1 Bild

Erneut viele Wohnungseinbrüche

Oliver Sander
Oliver Sander | am 29.01.2017

(os). An diesem Wochenende ist es im Landkreis Harburg erneut zu diversen Wohnungseinbrüchen gekommen. Die Polizei bittet Zeugen, die verdächtige Beobachtungen zu Fahrzeugen oder Personen gemacht haben, sich unter Tel. 04181-2850 in Buchholz oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden. Durch die Rückkehr der Bewohner eines Einfamilienhauses an der Hauptstraße in Jesteburg wurden drei Diebe am Freitagabend in die...

Diebstähle in der Innenstadt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 04.12.2016

thl. Winsen. In den Nachmittagsstunden kam es im Stadtgebiet zu mehreren Diebstählen. In der Rathausstraße wurde einer 76-Jährigen aus Hamburg, aus der verschlossenen Umhängetasche die komplette Geldbörse entwendet. Neben diversen Ausweispapieren erlangten die Täter auch ca. 50 Euro Bargeld. Des Weiteren wurde einer 65-Jährigen aus Winsen in der Bahnhofstraße ihr Rucksack aus dem Fahrradkorb entwendet. Beute: 400 Euro Bargeld.

2 Bilder

Müll-Frevel auf dem Sportplatz

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 02.12.2016

Diebe und Umweltsünder treiben ihr Unwesen beim SV Bendestorf. mum. Bendestorf. Ralph König ist mächtig auf Zinne! In der Nacht von Montag auf Dienstag haben Unbekannte auf dem Parkplatz vor dem Sportplatz am Mühlenbachweg („Wind-Sportswear-Arena“) Teppiche und Möbel entsorgt. „Ich finde, dass ist eine große Sauerei“, sagt der Fußballobmann. Er geht davon aus, dass sich jetzt der Verein um die Entsorgung kümmern muss. Am...

Dieb wollte sich mit vollem Einkaufswagen aus dem Staub machen

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 09.10.2016

mi. Meckelfeld. Mit prall gefülltem Einkaufswagen aber ohne zu bezahlen, wollte ein 41-jähriger Mann vergangenen Samstagabend einen Lebensmittelmarkt in der Glüsinger Straße in Meckelfeld verlassen. Der Dieb wurde trotz Fluchtversuch von Mitarbeitern des Marktes gestellt und anschließend der Polizei übergeben. Da der Mann bereits mehrfach wegen Eigentumsdelikten aufgefallen ist und außerdem über keinen festen Wohnsitz...

Diebe stehlen zwei Lkw

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 24.07.2016

mum. Buchholz. In der Nacht zu Freitag verschafften sich Unbekannte Zutritt auf das Gebäude einer Spedition im Gewerbegebiet Vaenser Heide. Dort wurden mehrere Fahrzeugschlüssel entwendet. Im Anschluss stahlen die Diebe zwei Lkw. Es handelt sich dabei um zwei Mercedes Actros mit den Kennzeichen WL-MS 165 sowie WL-MS 630. Am zweiten Fahrzeug, einer Sattelzugmaschine, war ein Sattelauflieger mit dem Kennzeichen WL-MS 702...

Wohnanhänger gestohlen

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 01.07.2016

as. Neu Wulmstorf/Schwiederstorf. Ein weißer Wohnanhänger im Wert von rund 17.000 Euro wurde in der Nacht zu Donnerstag von einem Stellplatz am Rüterweg in Schwiederstorf gestohlen. In der Zeit zwischen 22 und 5 Uhr betraten die unbekannten Täter das Grundstück und transportierten den Anhänger der Marke Fendt mit dem Kennzeichen WL-AM 1993 unbemerkt ab. Hinweise zum Verbleib an die Polizei Seevetal unter Tel. 04105-6200.

Elektrofahrräder nachts geklaut

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 08.06.2016

thl. Rosengarten. Zwei Elektrofahrräder der Marke "Stevens ATB E-Triton Lady" im Gesamtwert von rund 5.600 Euro klauten Unbekannte in der Nacht zu Dienstag in Ehestorf. Die Räder standen in der Straße Sniers Achterhoff in einer Garage.

Chips und Schnaps gestohlen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 29.05.2016

mum. Glüsingen. Hat sich das gelohnt? In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden in Glüsingen in den Straßen "Auf dem Kamp" und "Roetenweg" zwei Pkw aufgebrochen. In beiden Fällen wurden die Scheiben eingeschlagen. Die Beute: Eine Tüte Chips und zwei Flaschen Schnaps. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Seevetal zu melden. Die Nummer lautet 04105 - 6200.

Freude an Beute währte nur kurz

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 26.05.2016

thl. Jesteburg. Drei Männer betraten nachmittags einen Supermarkt in der Straße "Am Allerbeek". Einer lenkte den Marktleiter ab und versperrte ihm die Sicht, während sich ein anderer die Taschen mit Zigaretten vollstopfte. Doch die Freude an der Beute währte nicht lange. Im Rahmen der Fahndung nahmen Beamte den 31-Jährigen aus dem Bereich Lüneburg fest. Seine beiden Komplizen konnten entkommen.

Zwei Traktoren nachts in Winsen gestohlen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 18.05.2016

thl. Winsen. Von einem Firmengelände in der Porschestraße haben Unbekannte in der Nacht zu Dienstag zwei Kompakttraktoren der Marke "John Deere" entwendet. Zu diesem Zwecke schnitten sie den Maschendrahtzaun auf und gelangten somit ungehindert auf das Ausstellungsgelände. Wie der Abtransport der beiden Fahrzeuge ablief, ist bislang unbekannt. Der Schaden beläuft sich auf über 40.000 Euro.

Diebe erbeuten in Hittfeld Baggerschaufeln

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 18.05.2016

thl. Hittfeld. Unbekannte Täter nutzen offenbar das lange Pfingstwochenende, um an der Baustelle in der Hittfelder Landstraße drei auf einem Anhänger abgestellte Baggerschaufeln inkl. Verbindungsstück für einen Minibagger mitgehen zu lassen. Der Wert des Diebesgutes wird auf ca. 2.000 Euro geschätzt. Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich direkt mit der Polizei in Hittfeld, Tel. 04105 - 6200, in...

Navis und Airbags: Teure Autos im Visier

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 17.04.2016

(mum). Am Wochenende hatten es Diebe offensichtlich auf Navigationsgeräte abgesehen. Zahlreiche hochwertige Fahrzeuge wurden aufgebrochen. Eine Zusammenfassung: • In der Kranwallstraße in Winsen schlugen die Täter in der Nacht von Freitag auf Samstag zu. Ihr Ziel war ein weißer Peugeot. Vermutlich bogen die Täter die Beifahrertür leicht auf, um das Fahrzeug zu entriegeln und entwendeten ein Navigationsgerät. In der...