DLRG Stade

8 Bilder

Schüler retten Leben an der Ostseeküste

Björn Carstens
Björn Carstens | am 08.07.2016

bc. Stade. „Helft mir!“, ruft irgendwo jemand in der Badezone. Erneut: „Helft mir!“ Leise hört die Crew des Rettungsbootes die Schreie. Langsam schippert sie am Strand vor Travemünde entlang. Konzentriert sucht Lukas die glitzernde Wasseroberfläche ab. Irgendwo hier braucht jemand dringend Hilfe. Auf Situationen wie diese wurde der 16-jährige Lukas Tomforde vom Stader Gymnasium Athenaeum seit Februar vorbereitet. Im...

1 Bild

Fackelschwimmen im Hafenbecken

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 10.12.2014

Stade: Hafen | sb. Stade. Traditionell treffen sich die Mitglieder der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG), Ortsgruppe Stade, kurz vor Weihnachten zum Fackelschwimmen im alten Stader Hafen am Fischmarkt. Gemeinsam mit Vertretern der Feuerwehr steigen die Retter mit brennenden Fackeln in das nur wenige Grad über Null kalte Wasser und singen Weihnachtslieder. Termin in diesem Jahr: Samstag, 13. Dezember, zirka 17.30 Uhr.

Jazz-Frühshoppen und Cruise-Days an Stadersand

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 28.07.2014

Stade: Stadersand | sb. Stade. Mit einem Jazz-Frühshoppen werden am Samstag, 2. August, die Neugestaltung der Stader Elbstraße sowie eine Flaggenparade am Stadersand feierlich eingeweiht. Der Termin findet zeitgleich mit den Hamburger "Cruise-Days" statt, bei der eine Schiffsparade die Elbe entlang fährt. Das maritime Spektakel gegen 23 Uhr wird am Abend von einem Konzert der Stader Hafensänger und Bernd Thiele am Schifferklavier begleitet....

2 Bilder

DLRG will Zahl der Ertrinkenden halbieren

Aenne Templin
Aenne Templin | am 04.07.2014

Rettungsschwimmer in 111 Kursen ausgebildet at. Stade. Die niedersächsische DLRG will bis zum Jahr 2020 die Zahl der Ertrinkungstoten halbieren. Dieses Ziel wollen die Rettungsschwimmer durch eine qualifizierte Schwimmausbildung erreichen. 15 Personen zwischen 12 bis 50 Jahren erwarben kürzlich in einem zweimonatigen Kurs der DLRG Stade das deutsche Rettungsschwimabzeichen in Bronze und elf das Abzeichen in Silber. Der...

1 Bild

Einsatz auf der Elbe: Seemann von Bord geholt

Tom Kreib
Tom Kreib | am 19.12.2013

tk. Stade. Einsatz für die Retter von Feuerwehr und DLRG Stade: Am Mittwochnachmittag mussten sie ausrücken, um ein Besatzungsmitglied von Bord des Containerschiffs "Hamburg Bridge" zu holen. Es bestand der Verdacht, dass der Mann (51) einen Schlaganfall erlitten hatte. Mit dem Boot "Kiek Ut" wurden die Ersthelfer an Bord gebracht. Außerdem fuhr das Feuerwehrboot "Brunshausen" mit weiteren Rettungsdienst-Mitarbeitern los....

2 Bilder

Jetzt wird abgetaucht

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 17.04.2013

thl. Buchholz. Insgesamt 14 Taucher der Feuerwehren aus Buchholz, Lüneburg und Stade sowie der DLRG Stade haben jetzt die zweite Stufe der Taucherprüfung erfolgreich absolviert. Im theoretischen Teil erfuhren die "Froschmänner" in der 40-stündigen Ausbildung Wissenswertes über Physik, medizinische Grundlagen, Einsatztatik sowie die Planung von Tauchgängen. Bei der praktischen Prüfung, die am Kiesteich in Todtglüsingen...