Dr. Hartmut Arbatzat

1 Bild

Neues Lehrbuch für Plattdeutsch

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 12.10.2016

„De Plattdüütschen“ in Düdenbüttel unterstützen Projekt tp. Düdenbüttel. Dr. Hartmut Arbatzat aus der Wingst wirkt seit vielen Jahren als Volkshochschul-Dozent für Plattdeutsch. Nun hat er unter der Herausgeberschaft des Instituts für Niederdeutsche Sprache Texte und Übungen zu einem umfassenden Lehrbuch zusammengestellt. In zehn Kapiteln geht es um Menschen und Themen von heute, aber auch um Wortschatz und Grammatik....

Geschichten und Lieder auf Platt in Drochtersen

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 28.01.2016

Drochtersen: Kehdinger Bürgerhaus | sb. Drochtersen. Zu einem plattdeutschen Nachmittag lädt der DRK-Ortsverein Drochtersen am Montag, 1. Februar, um 14.30 Uhr in das Kehdinger Bürgerhaus, Sietwender Straße 11, ein. Dr. Hartmut Arbatzat aus der Wingst wird den Nachmittag mit amüsanten und ernsten Texten sowie Liedern bereichern.

1 Bild

Plattdeutsch für Fortgeschrittene

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 28.10.2015

sb. Düdenbüttel. Der Verein „De Plattdüütschen“ bietet ein weiteres Seminar zum Erlernen der plattdeutschen Sprache im Alltag für Fortgeschrittene an. Zwölf Teilnehmer aus dem Landkreis Stade lernten bereits an drei Abenden unter Leitung von Dozent Dr. Hartmut Arbatzat wichtige Begriffe beim Einkaufen, Behördengang oder Kneipenbesuch. Zur Vertiefung des Erlernten treffen sich die Teilnehmer an den Donnerstagen 5., 12., 19....

Plattdeutsch lernen in Düdenbüttel

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 29.07.2015

Düdenbüttel: Kötnerhuus | bo. Düdenbüttel. Der Verein "De Plattdüütschen" bietet ein Drei-Tage-Seminar zum Erlernen der plattdeutschen Sprache an. Der Unterricht findet donnerstags am 10, 17. und 24. September um 19 Uhr im Kötnerhuus in Düdenbüttel statt. Dozent Dr. Hartmut Arbatzat vermittelt das Vokabular für Alltagssituationen beim Einkaufen, bei Behördengängen oder Kneipenbesuchen. Auch Lieder und Sketche stehen auf dem Stundenplan. • Gebühr: 25...

"Plattdüütsch" lernen für den Alltag

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 05.03.2013

Düdenbüttel: Kötnerhuus | Einen Plattdeutsch-Kursus für Anfänger bietet der Verein "De Plattdüütschen" im Kötnerhuus in Düdenbüttel an. An drei Abenden jeweils montags am 8., 15. und 22. April, um 19.30 Uhr vermittelt Dozent Dr. Hartmut Arbatzat das Vokabular für Alltagssituationen rund um Handel, Handwerk, Tiere, Pflanzen, Behörden- und Kneipenbesuch. Lieder und Sketche runden das Seminar ab. • Gebühr 25 Euro • Anmeldung bis Donnerstag, 28. März,...