Drage

Reinigung der Abwasserleitungen in der Elbmarsch

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 28.10.2016

ce. Elbmarsch. Die Reinigung und Spülung der öffentlichen Abwasserleitungen wird im Zeitraum von Montag, 31. Oktober, bis Freitag, 25. November, jeweils von 6 bis 21 Uhr in Schwinde, Stove, Drennhausen und Drage vorgenommen. Hunden, Fahrenholz und Mover sind von Montag, 21. November, bis Freitag, 9. Dezember, jeweils von 6 bis 21 Uhr an der Reihe. Das teilt die Samtgemeindeverwaltung mit. Die Grundstückseigentümer werden...

3 Bilder

Kommunalwahl in der Elbmarsch: Die großen Parteien büßen Stimmen ein/FWG holt in Tespe 28,8%

Sara Buchheister
Sara Buchheister | am 13.09.2016

bs. Elbmarsch. Auch bei den Gemeindewahlen in der Elbmarsch müssen, wie auf Kreisebene, die großen Parteien Wählerverluste hinnehmen. So erleiden CDU, SPD und die Grünen Stimmeneinbußen in fast allen Wahlbezirken. Lediglich in Marschacht verbessert sich die CDU im Vergleich zu 2011 und holt mit 39,1% ein Plus von 2,5 %. Stärkste Partei bleibt in Marschacht, Drage und der SG Elbmarsch die SPD. In Tespe zog die CDU mit...

Körperverletzung beim Oktoberfest

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 04.09.2016

mum. Hunden. Während einer Oktoberfestveranstaltung in Hunden (Drage) gerieten zwei junge Männer in einen Streit. Als ein unbeteiligter 21-Jähriger schlichten wollte, wurde er von einem 24-Jährigen mit einem Kopfstoß verletzt. Als der 24-jährige Täter von Mitarbeitern des Sicherheitsdienstes der Veranstaltung verwiesen wurde, kam es zu weiteren Körperverletzungen. Es wurden mehrere Strafverfahren eingeleitet.

Betrunkener Pkw-Fahrer übersieht beim Abbiegen einen Traktor

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 24.05.2015

mi. Drage. Mit 2, 23 Promille intus rammte ein Pkw-Fahrer am vergangenen Samstagnachmittag in der Winsener Straße in Drage (Elbmarsch) beim Abbiegen einen Ackerschlepper. Beide Unfallbeteiligten blieben unverletzt. Am Fahrzeug des Unfallverursachers entstand ein Totalschaden. Der Polizei nahm den Alkoholsünder zum Bluttest mit auf die Wache. Außerdem musste er seinen Führerschein abgeben.

2 Bilder

Kinderkrippenbau in Hunden schreitet voran: Grundstein gelegt

Sara Buchheister
Sara Buchheister | am 22.03.2015

Für den Krippenbau in Hunden als Erweiterung der örtlichen AWO-Kindertagesstätte "Löwenzahn" in der Mover Straße, wurde jetzt die symbolische Grundsteinlegung durch den örtlichen Bürgermeister und stellvertretenden Landrat Uwe Harden vollzogen. Der rund 140 Quadratmeter große Holzrahmenbau, der ab August diesen Jahres vorerst 10 neue Krippenplätze zur Verfügung stellen wird, wurde vom Winsener Architekturbüro Thomas Block...

Dreister Motorraddiebstahl

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 20.07.2014

thl. Drage. Besonders dreist gingen am Samstag gegen 16 Uhr, zwei unbekannte männliche Täter in Drage zu Werke. Nach vorherigem telefonischen Kontakt erschienen die beiden bei dem Geschädigten, welcher ein Motorrad (Suzuki GSX-R 1000) zum Verkauf im Internet offeriert hatte. Die Männer täuschten Kaufinteresse vor und ließen sich einen Originalschlüssel des Motorrades für eine Probefahrt aushändigen. Einer der Männer floh mit...

1 Bild

Ein Vierteljahrhundert Faslam

Sara Buchheister
Sara Buchheister | am 23.02.2014

bs. Drage. Ordentlich was los ist zur Zeit in der Elbmarsch. Kein Wunder, denn die Narren vom Elvdieker Faslamsclub feiern hier noch bis kommenden Samstag ihr 25-jähriges Bestehen in Drage, Drennhausen und Elbstorf. Mit Lumpenball und der "J. Davidhoo"-Band hatte am vergangenen Samstag die große Sause begonnen. Am Sonntag war Schnorren angesagt: Mit sechs Wagen und rund 60 Jeken wanderte die bunte Truppe von Elbstorf bis...

Ausweisung von Überschwemmungsgebieten zur Vorbeugung gegen Hochwasserschäden

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 01.11.2013

ce. Landkreis. Um Hochwasserschäden künftig zu vermeiden oder zumindest zu reduzieren, werden an allen Gewässern Niedersachsens Überschwemmungsgebiete ausgewiesen, für die im Hochwasserfall Schäden zu erwarten sind. Zur endgültigen Festsetzung dieser Gebiete an der auch durch den Landkreis Harburg fließenden Ilmenau hat jetzt die Öffentlichkeitsbeteiligung begonnen. Der Verordnungsentwurf und die Übersichtskarten liegen noch...

5 Bilder

55 Jahre die "Elbe brennt"

Sara Buchheister
Sara Buchheister | am 18.08.2013

bs. Drage. Der Bann bleibt selbst nach 55 Jahren ungebrochen: Auch in diesem Jahr lockte die beliebte Veranstaltung "Elbe brennt" tausende Besucher auf den Festplatz an der "Will-Maack-Arena" an den Drager Elbdeich. Das aus sehr gutem Grund, denn das zehnminütige Feuerwerk der Extraklasse wurde vergangenen Samstag mit zusätzlichen Licht- und Wasserarrangements auf beiden Seite der Elbe eröffnet. Dazu begeisterten das...

6 Bilder

Weltpokal des Faslamsfußball

Sara Buchheister
Sara Buchheister | am 30.06.2013

sb. Elbmarsch. "Wir spielen hier um den Weltpokal im Faslmasfußball, also um einen der wenigen wirklich wichtigen Titel im Deutschen Fußball", erklärte jetzt Jan-Christoph Grote, der Vorsitzende der Elvdieker Faslamsbrüder. Die hatten vergangenes Wochenende zum 12. Drager "Sommerkick" geladen, vorschriftsmäßig kamen die 12 gemischten Teams in bunten Kostümen. "Schließlich vergeben wir ja auch einen Pokal für die beste...

1 Bild

Bütlinger Retter holten den Sieg bei Samtgemeinde-Feuerwehrtag

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 11.06.2013

ce. Marschacht. Bereits seit 140 Jahren ist die Freiwillige Feuerwehr Marschacht im Brandschutz aktiv. Anlässlich dieses runden Geburtstages luden die Retter jetzt die Wettbewerbsgruppen der Elbmarsch zum Samtgemeinde-Feuerwehrtag ein. Los ging es am Vormittag mit dem traditionellen Frühschoppen der Alterskameraden aus allen Wehren. Mit Informationen über die aktuellen Aktivitäten in den Wehren und zur Gefahrenabwehr...

1 Bild

"Ich fühlte mich wie ein Verbrecher"

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 21.05.2013

thl. Winsen. Es war ein echter Albtraum, den Dirk Thielsen (38) erlebt hat. "Ich war der Willkür und Schikane der Polizei ausgesetzt - völlig ohne Grund", sagt der Finanzierer. Kurzer Rückblick: Im Jahre 2010 hat Thielsen einer Kundin (27) ihr Haus in Drage über seinen Arbeitgeber finanziert. Im April 2012 brannte das Gebäude nieder. Schnell gerieten die Frau und ihr Lebensgefährte (28) in Verdacht, das Feuer selbst gelegt...

1 Bild

Elbmarsch ist jetzt Vorletzter

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 01.04.2013

FUSSBALL: Erst 1:3 gegen Cuxhaven, dann 1:2 gegen Dannenberg verloren (cc). Bittere Ostern für die Eintracht Elbmarsch. Nach den Doppelpleiten (1:3 gegen Cuxhaven und 1:2 gegen Dannenberg) ist der Aufsteiger der vergangenen Saison auf den vorletzten Tabellenplatz der Fußball-Landesliga abgerutscht. Dabei haben die Jungs von Elbmarsch-Trainer Sven Timmermann in beiden Partien aufopferungsvoll gekämpft - aber zuwenig...

1 Bild

Warum diese Öffnungszeiten

Reinhard Schrader
Reinhard Schrader | am 20.03.2013

Denkt der Kreis bei der Müllumschlaganlage in Nenndorf zu wenig an Leute, die arbeiten müssen? rs. Nenndorf. "Wie sollen berufstätige Menschen ihren Müll entsorgen?", fragt eine WOCHENBLATT-Leserin aus Rosengarten und verweist darauf, dass die Müllumschlaganlage in Nenndorf samstags geschlossen ist und in der Woche nur von 7.30 Uhr bis 15.30 geöffnet hat. Bei solchen bürgerfernen Öffnungszeiten brauche sich niemand zu...

Unfall bei Wendemanöver

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 14.03.2013

thl. Drage. Das ging gerade noch einmal glimpflich aus. Ein 44-Jähriger hat bei einem Wendemanöver vor einem Kindergarten in Drage mit seinem Pkw eine 44-Jährige Frau und deren Sohn (5) angefahren und dabei leicht verletzt. Beide waren kurz vorher aus ihrem Wagen ausgestiegen und standen mit dem Rücken zum Auto des Mannes. Dieser fuhr zunächst davon, konnte aber von der Polizei ermittelt werden, weil Zeugen sich das...

Engländer schlägt Ehefrau

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 04.02.2013

mum. Drage/Stove. Ein Engländer (29) wurde am Sonntag gegen 23.30 Uhr in Polizeigewahrsam genommen. Der Mann, der mit der ganzen Familie Urlaub auf einem Campingplatz macht, hatte zuvor bei einem Streit mit seiner Ehefrau die Kontrolle verloren und der 29-Jährigen mit der flachen Hand ins Gesicht geschlagen. Als die Beamten den Mann des Wohnwagens verwiesen, widersetzte er sich dem Platzverweis. Daraufhin nahmen die...