drennhausen

Reinigung der Abwasserleitungen in der Elbmarsch

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 28.10.2016

ce. Elbmarsch. Die Reinigung und Spülung der öffentlichen Abwasserleitungen wird im Zeitraum von Montag, 31. Oktober, bis Freitag, 25. November, jeweils von 6 bis 21 Uhr in Schwinde, Stove, Drennhausen und Drage vorgenommen. Hunden, Fahrenholz und Mover sind von Montag, 21. November, bis Freitag, 9. Dezember, jeweils von 6 bis 21 Uhr an der Reihe. Das teilt die Samtgemeindeverwaltung mit. Die Grundstückseigentümer werden...

Vandalismus am Starenkasten

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 08.10.2014

thl. Drennhausen. War da jemand sauer, weil er geblitzt wurde? Unbekannte haben in Drennhausen den Starenkasten beschädigt. Die Täter verdrehten das Gehäuse und schlugen derart hart dagegen, dass auch die Messtechnik im Inneren Schaden nahm.

1 Bild

Herausragendes Lebenswerk

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 28.03.2013

ce. Winsen. Für sein herausragendes Lebenswerk wurde Herbert Wenk (78) von der Landeskirchlichen Gemeinschaft (LKG) Winsen auf der jüngsten Mitgliederversammlung geehrt. Als der gelernte Holzbildhauer und gebürtige Drennhausener Wenk 1973 die langjährige Leitung der Jungschar-Gruppe in dem Elbmarsch-Ort abgab, wollte er eigentlich kürzer treten. Dort sein vorbildliches Engagement hatte sich bis nach Winsen herumgesprochen....

Spielabsage bei der Elbmarsch !

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 09.12.2012

(cc). Wegen Unbespielbarkeit des Platzes in Drennhausen fällt das für den heutigen Sonntag, 9. Dezember, 14 Uhr, angesetzte Nachholspiel der Fußball-Landesliga zwischen der Eintracht Elbmarsch und Cuxhaven aus !

1 Bild

Elbmarsch gewinnt Stadtderby

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 03.12.2012

FUSSBALL: Aufsteiger feiert Revanche - am Sonntag gegen Eintracht Cuxhaven (cc). Mit dem 3:0-Derby-Sieg gegen TSV Winsen hat Landesliga-Aufsteiger Eintracht Elbmarsch eindrucksvoll Revanche für die 1:5-Niederlage aus der Hinrunde genommen und darf seinen Blick wieder Richtung Mittelfeld der Tabelle richten. Die Tore: 1:0 Christian Spill (25. Minute), 2:0 Mark Schade (83.) und 3:0 Christian Spill (90.). Die rund 300 Fans sahen...