DRK Kreisverband Harburg Land

1 Bild

Neues "Fundus-Kaufhaus" des DRK in Salzhausen ist eröffnet

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 22.07.2016

ce. Salzhausen. Mit einer kleinen Feierstunde weihte der DRK-Kreisverband Harburg-Land kürzlich sein neues "Fundus-Kaufhaus für Alle" an der Eyendorfer Straße 3 in Salzhausen ein. Zur Eröffnung kamen als Gratulanten unter anderem Samtgemeindebürgermeister Wolfgang Krause, seine Stellvertreterin Linda Schmiedebach und Vize-Ortsbürgermeisterin Elisabeth Mestmacher. In sehr ansprechender, heller Boutiquen-Atmosphäre können die...

1 Bild

Winsener Schüler sammelten 547 Euro für jugendliche Flüchtlinge im Landkreis Harburg

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 29.12.2015

ce. Roydorf. Vorbildliches Engagement: Die stolze Summe von 547,72 Euro als Spende für die Flüchtlingshilfe des DRK-Kreisverbandes Harburg-Land kam jetzt zusammen bei einer Aktion der Achtklässler Janus Dibbern (13) und Max-Philipp Reimers (14) von der Integrierten Gesamtschule (IGS) Roydorf. Die Schüler hatten Pfandflaschen gesammelt und für die gute Sache eingelöst und waren von einigen zusätzlichen Geldgebern unterstützt...

1 Bild

Hilfsgüter-Transport für Kinder und Senioren in Ungarn

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 18.09.2015

ce. Landkreis. Einen Transport mit zahlreichen Hilfsgütern in die 2.793 Kilometer von Neu Wulmstorf entfernte ungarische Partnergemeinde Nyergesujfalu organisierte kürzlich das DRK Neu Wulmstorf zusammen mit der örtlichen katholischen Kirchengemeinde. Der DRK-Kreisverband Harburg-Land stellte einen 7,5-Tonnen-Lkw zur Verfügung. Die Kosten für den Transport wurden von der Gemeinde Neu Wulmstorf sowie von den drei...

1 Bild

Gemeinsam die Opfer stärken

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 05.09.2015

Bundesweites Pilotprojekt von DRK und Weißem Ring vereinbart as. Landkreis. Mit einem Kooperationsvertrag haben der Weiße Ring und der Kreisverband Harburg-Land des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) ihre Zusammenarbeit beschlossen. Der DRK-Kreisverband stellt dem Weißen Ring Technik und Dienstleistung für den Bereich Opferschutz zur Verfügung. Damit startet im Landkreis Harburg ein bundesweit einzigartiges Pilotprojekt mit dem...

1 Bild

Vortrag über Umbaumaßnahmen für Pflegebedürftige bei Rotkreuzlern in Winsen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 03.07.2015

Winsen (Luhe): Krankenhaus | ce. Winsen. "Wie Umbaumaßnahmen für Pflegebedürftige gefördert werden", ist das Thema eines Vortrages, zu dem der DRK-Kreisverband Harburg-Land am Donnerstag, 9. Juli, von 10 bis 12 Uhr im Seminarraum des Krankenhauses Winsen (Friedrich-Lichtenauer-Allee 9-11) einlädt. Referentinnen sind Elfi Fois, Pflegedienstleiterin der DRK-Seniorentagespflege "Haus Eckermann", und Dietlinde Niebuhr von der AOK. Anhand von Beispielen...

"Tag der offenen Tür" in der DRK-Kita Scharmbeck

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 12.04.2015

Winsen (Luhe): DRK-Kindertagesstätte | ce. Scharmbeck. Zum "Tag der offenen Tür" anlässlich der Eröffnung des Krippen-Neubaus seiner DRK-Kindertagesstätte in Scharmbeck (Schäferkamp 18) lädt der DRK-Kreisverband Harburg-Land alle Interessierten am Samstag, 18. April von 10 bis 14 Uhr ein. Auf dem Programm stehen eine Kita-Rallye, Kinderschminken sowie Kaffee und Kuchen. Zudem führen die Kinder ein Musical auf.

1 Bild

Kunden von Edeka Kröger in Winsen spenden Oster-Überraschung für Kita-Kinder

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 07.04.2015

ce. Winsen. Nicht schlecht staunten jetzt die Kinder der "Sonnengruppe" in der DRK-Kindertagesstätte Eckermannstraße in Winsen: Angelika und Sönke Kröger brachten kleine Osterkörbe, die von den Kunden ihres örtlichen Edeka-Marktes gefüllt worden waren. Die kleinen, geflochtenen Körbchen hatte Tchibo zur Verfügung gestellt – für jedes Kind der Gruppe eines. Die Kunden der Familie Kröger haben von ihren Ostereinkäufen etwas...

1 Bild

DRK-Rettungsdienst wurde für gutes Qualitätsmanagement-System erneut zertifiziert

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 12.12.2014

ce. Landkreis. Der Rettungsdienst des DRK-Kreisverbandes Harburg-Land leistet sehr gute Arbeit. Das wurde den Rotkreuzlern jetzt von der Heidelberger Firma M-Zert, einer Zertifizierungsgesellschaft von Managementsystemen, durch die erneute Zertifikation bestätigt. Diese Auszeichnung bescheinigt dem DRK an allen fünf Rettungswachen im Landkreis Harburg eine einheitlich hohe Qualität seiner Leistungen, sowohl im mit 120...

1 Bild

Märchenhaftes Schloss-Spektakel für die ganze Familie startet in Winsen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 25.11.2014

ce. Winsen. Eine zauberhafte Atmosphäre rund um das Winsener Wahrzeichen erwartet die Besucher des "Märchenhaften Schloss-Spektakels", das der sein 125-jähriges Jubiläum feiernde DRK-Kreisverband Harburg-Land in Zusammenarbeit mit der City Marketing Winsen von Freitag, 28. November, bis Sonntag, 7. Dezember, veranstaltet. Das bunte Treiben ist montags bis freitags von 15 bis 19 Uhr sowie samstags und sonntags von 11 bis 19...

"Winsen von oben" erleben mit dem DRK

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 07.10.2014

ce. Winsen. Unter dem Motto "Hallo Nachbar - komm, ich zeig Dir meine Welt!" lädt der DRK-Kreisverband Harburg-Land am Samstag, 11. Oktober, alle Interessierten ein, "Winsen von oben" zu erleben. Um 14 Uhr treffen sich die Teilnehmer am Winsener Marstall. Dann werden der Kirchturm von St. Marien und der Schlossturm bestiegen, um die Aussicht zu genießen. Einzelpersonen zahlen 5 Euro, Ehepaare 8 Euro, Kinder bis 16 Jahre sind...

1 Bild

Rotkreuzler auf Oldtimer-Tour von Harburg nach Winsen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 22.07.2014

ce. Harburg/Winsen. Eine Oldtimer-Parade mit 17 historischen Fahrzeugen von Harburg nach Winsen veranstalten die DRK-Kreisverbände Hamburg-Harburg und Harburg-Land anlässlich ihres 125-jährigen Jubiläums am Samstag, 26. Juli. Am offiziellen Jubiläumstag treffen sich die Raritäten auf vier Rädern aus ganz Deutschland und den Niederladen um 9 Uhr auf dem Harburger Rathausplatz. Ab etwa 11 Uhr fahren die Teilnehmer - unter...

Viel Beifall für DRK-Jubiläumsmusical "Hoppla, jetzt kommt Augustine!" in Winsen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 11.04.2014

ce. Winsen. Viel Beifall vom begeisterten Publikum gab es jetzt in der zweimal fast ausverkauften Winsener Stadthalle bei den beiden Aufführungen des Musicals „Hoppla, jetzt kommt Augustine!“. Es waren die Auftaktveranstaltungen der DRK-Kreisverbände Hamburg-Harburg und Harburg-Land zum gemeinsamen 125-jährigen Jubiläum. Die Zuschauer zeigten sich beeindruckt von Bühnenbild, Kostümen, Beleuchtung, Musik und Gesang....

1 Bild

Das DRK war sein Leben

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 07.03.2014

thl. Salzhausen. Große Trauer beim DRK-Kreisverband Harburg-Land: Nach kurzer, schwerer Krankheit ist jetzt das "Urgestein" der Organisation, Siegfried Koch aus Salzhausen, im Alter von 73 Jahren verstorben. Seit 1959 war Siegfried Koch Mitglied im DRK, seit 1992 leitete er den Ortsverein Salzhausen und über vier Jahrzehnte lang hat er in Erster Hilfe ausgebildet. Und das alles ehrenamtlich. "Mit ihm hat das Rote Kreuz ein...

1 Bild

"Hoppla, jetzt kommt Augustine": DRK-Kreisverbände läuten mit Musical Jubiläumsjahr ein

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 30.12.2013

Winsen (Luhe): Stadthalle | ce. Winsen. „Hoppla, jetzt kommt Augustine“ heißt das Musical, mit dessen Aufführung die DRK-Kreisverbände Harburg und Harburg Land am Samstag, 29. März, um 19 Uhr und am Sonntag, 30. März, in der Winsener Stadthalle (Luhdorfer Straße 29) ihr 125-jähriges Jubiläum einläuten. Mit dem Musical gehen das DRK und dessen regionale „Fundus–Kaufhäuser für Alle“ neue Wege in der Seniorenarbeit. Unter der Regie und nach dem Buch von...

Starker Einsatz für Hochwasseropfer

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 13.09.2013

ce. Salzhausen. Vorbildliches Engagement: Insgesamt 238,49 Euro hat die Mädchen-Turngruppe "Coolsteps" des MTV Salzhausen für Kinder gesammelt, die vom jüngsten Hochwasser betroffen waren. Das Geld wurde vom DRK-Kreisverband Harburg-Land an eine DRK-Kindertagesstätte in Halle weitergeleitet. Die erst Anfang dieses Jahres komplett sanierte Kita stand kurz darauf bei der Flut einen halben Meter unter Wasser. Möbel, Türen,...