Zwei Autofahrer unter Drogeneinfluss erwischt

Tom Kreib
Tom Kreib | am 24.04.2017

tk. Drochtersen. Da hatte die Polizei den richtigen Riecher: Am Sonntagmittag wurden in Drochtersen gleich zwei Autofahrer (30 und 55) kontrolliert, die unter dem Einfluss von Drogen unterwegs waren. Die beiden Männer wurden zwecks Blutentnahme zur Stader Wache gebracht. Gegen sie lauft nun ein Strafverfahren.

12 Bilder

Fahnenschwenkende Polizisten in Drochtersen

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 05.04.2017

Annabell Brandt ist die neue Kehdinger Blütenkönigin / Besucheransturm beim 14. Blütenfest / Motorradstaffel begeisterte ig. Drochtersen. Annabell Brandt ist die neue Kehdinger Blütenkönigen. Die 16-jährige Schülerin wurde am vergangenen Samstag in Dornbusch zur neuen Würdenträgerin gekürt. Die Dornbuscherin hat Erfahrung mit dem Amt. Sie war 2015 schon einmal Königin. Das habe ihr großen Spaß bereitet. „Deshalb habe ich...

Betrunkener greift Polizisten mit Messer und Eisenstange an

Tom Kreib
Tom Kreib | am 14.02.2017

tk. Drochtersen. Ein Mann (43) aus Drochtersen hat am Dienstagabend Polizisten mit einem Cuttermesser und einer Eisenstange angegriffen. Erst nach dem Einsatz von Pfefferspray ließ er die Waffen fallen. Die Polizei war wegen einer Schlägerei an den "Drosselstieg" gerufen worden. Die Beamten trafen dort auf mehrere stark alkoholisierte Menschen. Derweil die Beamten, die bereits Verstärkung angefordert hatte, noch vor Ort...

1 Bild

Unbewohntes Bauernhaus in Drochtersen brennt nieder

Tom Kreib
Tom Kreib | am 02.02.2017

tk. Drochtersen. Ein unbewohntes Bauernhaus in Drochtersen an der Straße Asselermoor ist am Mittwochabend niedergebrannt. Vermutlich haben sich die Flammen von der Gebäuderückseite bis zum Dachstuhl ausgebreitet und dann fast das gesamte Haus erfasst. Mehrere Ortsfeuerwehren waren mit 100 Kräften im Einsatz. Daher gelang es, ein Übergreifen des Feuers auf benachbarte Stallgebäude zu verhindern. Wie es zu dem Unglück kam,...

3 Bilder

Fahrer in Asselermoor eingeklemmt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 25.09.2016

Auto prallt gegen Baum / 25 Retter im Einsatz tp. Asselermoor. Schwere Verletzungen erlitt ein Autofahrer aus Oederquart am Sonntag gegen 13 Uhr bei einem Verkehrsunfall in Asselermoor. 25 Einsatzkräfte aus Asselermoor, Drochtersen und Assel rückten aus, um den in dem Fahrzweugwrack eingeklemmten Fahrer zu befreien. Aus Richtung Stade kommend, war er ca. 100 Meter vor einer Kreuzung (ehemals Peters Gasthaus) auf gerader...

Polizei Drochtersen sucht Besitzer von Diebesgut

Tom Kreib
Tom Kreib | am 22.09.2016

tk. Drochtersen. Die Polizei hat die Wohnung eiens jungen Mannes (19) aus Drochtersen durchsucht. Dabei wurde diverses Diebesgut gefunden. Neben Schmuck auch viele andere Gegenstände. Der junge Mann ist unter anderem in Senioreneinrichtungen in Buxtehude, Stade und Drochtersen beobachtet worden. Die Polizei sucht jetzt die Besitzer der gestohlenen Dinge. Bilder im Internet unter...

1 Bild

Drochtersen: Fledermäuse auf Straßenschilder gesprüht

Tom Kreib
Tom Kreib | am 06.04.2016

tk. Drochtersen. Unbekannte haben vermutlich am vergangenen Wochenende in Drochtersen Verkehrsschilder und Gebäude mit einem Fledermaus-Symbol besprüht. Die Tatorte der "Kunstwerke" liegen hauptsächlich auf Krautsand. Der Schaden, nur bezogen auf die Verkehrsschilder, beträgt nach Angaben der Polizei rund 2.000 Euro. Was die Fledermäuse des Unbekannten dem Betrachter sagen sollen, ist den Ermittlern noch völlig...

7 Bilder

Rentner aus Kehdingen zweimal beraubt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 09.01.2016

Einbruch und Überfall innerhalb weniger Monate: Senior (87) bewahrt Lebensmut / Diebe schrien: "Geheimnummer oder Dolch!" tp. Kehdingen. Tafelsilber, kostbare Gemälde, edles Porzellan, Stilmöbel, exotische Jagdtrophäen, afrikanische Volkskunst und Reitpferde: In seinem arbeitsreichen Leben als Landwirt und weitgereister Viehhändler hat es Eckhard von Plate-Spandau (87) aus Kehdingen zu Wohlstand gebracht. Nun wurde der...

Der vermisste Jörg Tiedemann aus Drochtersen ist tot

Tom Kreib
Tom Kreib | am 16.12.2015

tk. Drochtersen. Traurige Gewissheit: Der seit Mitte November verschwundene Jörg Tiedemann (53) aus Drochtersen ist tot. Am Dienstagvormittag wurde er von einem Spaziergänger in einem offenen Container in der Feldmark von Drochtersen gefunden. Ein Fremdverschulden ist nach Angaben der Polizei auszuschließen. Jörg Tiedemann war aus dem Elbe Klinikum Stade verschwunden, hatte aus seinem Haus in Drochtersen sein Fahrrad...

Durchsuchung: Elf Fahrräder in Drochtersen gefunden

Tom Kreib
Tom Kreib | am 07.12.2015

tk. Drochtersen. Die Polizei Drochtersen hat in der vergangenen Woche eine Garage durchsucht. Es ging dabei um Fahrraddiebstahl. Prompt fanden die Beamten elf Räder, für die bislang keine Diebstahlsanzeige vorliegen. Die Räder können unter http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/59461/3196235 angeschaut werden. Besitzer oder Zeugen für die Diebstähle melden sich unter Tel. 04143 - 911880.

1 Bild

Neue Hinweise: Die Polizei Stade sucht nach Jörg Tiedemann

Tom Kreib
Tom Kreib | am 24.11.2015

tk. Stade/Drochtersen. Die Polizei sucht seit Donnerstag nach Jörg Tiedemann (53) aus Drochtersen. Er verschwand spurlos aus dem Stader Elbe Klinikum (das WOCHENBLATT berichtete). Jetzt hat sich herausgestellt, dass er nach seinem Verschwinden noch kurz bei sich Zuhause in Drochtersen war. Dort hat er sich eine graue Kapuzenjacke geholt und ein schwarzes E-Bike der Marke Raleigh - allerdings ohne Akku -...

1 Bild

Drochtersen: Fünfjährige sexuell missbraucht

Björn Carstens
Björn Carstens | am 10.08.2015

bc. Drochtersen. Ein fünfjähriges Mädchen soll am Freitagabend in Drochtersen sexuell missbraucht worden sein. Das bestätigt Polizeisprecher Rainer Bohmbach dem WOCHENBLATT auf Nachfrage. Die Polizei konnte den mutmaßlichen Täter, einen 38-jährigen Mann aus Drochtersen, noch am gleichen Abend in seiner Wohnung festnehmen. Er sitzt in Untersuchungshaft. Der Vorwurf: schwerer sexueller Missbrauch eines Kindes. Mehr lesen...

1 Bild

Graffiti-Sprayer aus Drochtersen gefasst

Tom Kreib
Tom Kreib | am 04.03.2015

tk. Drochtersen. Seit März 2014 hatte der Unbekannte immer wieder zugeschlagen und in Drochtersen Graffitis gesprüht. Der Lack ließ sich nur sehr schwer entfernen. Und manchmal schlug der Schmierfink wieder zu, wenn eine Fassade gerade gereinigt worden war. Jetzt hat die Polizei den Übeltäter gefasst. Ein Mann (20) aus Drochtersen hat bei seiner Vernehmung insgesamt 16 Straftaten in Drochtersen und Stade eingeräumt. Zum...

Wieviele Unfälle hat dieser "Amok-Fahrer" im Kehdinger Land gebaut?

Tom Kreib
Tom Kreib | am 20.02.2015

tk. Drochtersen. Betrunken, ohne Führerschein und mindestens in zwei Unfälle verwickelt: Seine Tour durch das Kehdinger Land wird für einen Mann (28) aus Wischhafen folgenreich und teuer werden. Am Donnerstagnachmittag scherte der Mann mit seinem Mazda in Dornbusch nach einem Überholmanöver zu früh wieder ein und stieß mit dem Ford einer Frau (67) aus Drochtersen zusammen. Als er hörte, dass die Polizei informiert sei,...

1 Bild

Tödlicher Unfall in Drochtersen: Radfahrer wird von Auto erfasst

Tom Kreib
Tom Kreib | am 06.01.2015

tk. Drochtersen. Furchtbares Unfalldrama auf der L111 bei Drochtersen: Ein Radfahrer (53) wurde am Montag von einem Auto erfasst und starb. Eine Autofahrerin (60) war gegen 17 Uhr mit ihrem Opel Meriva Richtung Dornbusch unterwegs. Aus ungeklärten Gründen erfasste das Auto den Mann, der am rechten Fahrbahnrand mit seinem Rad fuhr. Der 53-Jährige wurde mitgeschleift und unter dem Fahrzeug eingeklemmt. Couragierte...

1 Bild

Wer kennt dieses Diebesgut?

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 11.08.2014

Einbruchserie: Polizei Drochtersen bittet um Hinweise tp. Drochtersen. Zu einer Serie von Schuppen-, Gartenhäuser- und Wohnhauseinbrüchen in Drochtersen bittet die Polizei um Zeugenhinweise. Bei den Ermittlungen führte die Kripo bei einem Heranwachsenden (19) eine Wohnungsdurchsuchung durch. Neben Diebesgut, das bereits einigen Einbrüchen zugeordnet werden konnte, stellten die Kehdinger Beamten auch den Rucksack des...

Wahnsinn! Unbekannter löst im Kehdinger Land Radmuttern

Tom Kreib
Tom Kreib | am 21.07.2014

tk. Drochtersen. Ist im Kehdinger Land ein Irrer unterwegs? In der vergangenen Woche hat ein Unbekannter in Drochtersen, Freiburg und Wischhafen die Radmuttern an vier geparkten Autos gelöst. Die Polizei ist sicher: Bei diesen Taten hat der Täter ganz bewusst in Kauf genommen, dass sich die Räder lösen und die Autofahrerinnen und Autofahrer in einen Unfall verwickelt werden. Glücklicherweise ist bislang nichts passiert. Die...

Zeugen für Unfall in Drochtersen mit Rollstuhlfahrer gesucht

Tom Kreib
Tom Kreib | am 17.07.2014

tk. Drochtersen. Die Polizei sucht Zeugen für einen Unfall, der sich bereits am vergangenen Mittwoch gegen 10 Uhr in Drochtersen ereignet hat. Ein Rollstuhlfahrer (83) war auf dem Rad- und Fußweg an der L111 Höhe Einmündung Werkstraße unterwegs. Ein Autofahrer erfasst den Senior, der verletzt ins Krankenhaus gebracht wurde. Zeugenhinweise: Tel. 04143 - 911880

Senior in Drochtersen mit Wechseltrick bestohlen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 08.06.2014

tk. Drochtersen. Mit dem so genannten Wechseltrick ist ein Mann (80) am Mittwochmorgen in Drochtersen um sein Geld erleichtert worden. Der Senior hatte gerade Bares vom Automaten geholt, als er von einem Unbekannten angesprochen wurde, der angeblich Wechselgeld brauchte. Der Dieb griff in das Münzfach der Geldbörse, holte das Kleingeld heraus und nahm auch zwei 50 Euroscheine mit. Die Polizei sucht einen 30 bis 35 Jahre...

9 Bilder

Suff und Nasenbruch

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 30.05.2014

Vatertag: Polizei leitete 15 Ermittlungsverfahren ein tp. Stade. Tausende Wanderer mit Bollerwagen haben am Donnerstag den Vatertag begossen. Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei hatten alle Hände voll zu tun, um an den Feten-Brennpunkten im Landkreis Stade Auseinandersetzungen zwischen Volltrunkenen zu schlichten, Verletzte zu versorgen und Brände zu löschen. Die Polizei leitete 15 Ermittlungsverfahren wegen...

1 Bild

Sachbeschädigung: Polizei sucht Zeugen

Björn Carstens
Björn Carstens | am 26.05.2014

bc/nw. Drochtersen. Bereits in der Nacht von Donnerstag, 8. Mai, auf Freitag, 9. Mai, war es in Drochtersen an der Sietwender Straße zu einer Sachbeschädigung gekommen, bei der ein erheblichen Schaden entstand. Im Rahmen der polizeilichen Ermittlungen wurde am Tatort eine Schnapsflasche ("Strothmann Weizenkorn" gefunden. Die Beamten fragen nun: "Wer kennt diese Flasche oder kann Angaben zu ihrer Herkunft oder ihrem...

Einbrecher im gesamten Landkreis Stade unterwegs

Tom Kreib
Tom Kreib | am 07.04.2014

tk. Landkreis Stade. Geld, Pflanzenschutzmittel und ein gestohlenes Auto stehen in der Bilanz der Polizei über die Einbrüche in den vergangenen Tagen im ganzen Landkreis Stade. Unbekannte sind am Wochenende in den Stader Bosch-Dienst "Hinterm Teich" eingedrungen. Die Alarmanlage wurde ausgelöst und die Täter flüchteten. Ob mit oder ohne Diebesgut, steht noch nicht fest. In der Nacht zum Montag wurde ein Citoen C5 vom...

Lkw auf Gegenfahrbahn: Junge Frau (18) landet mit ihrem Wagen im Grünstreifen

Björn Carstens
Björn Carstens | am 15.11.2013

bc. Drochtersen. Eine 18-Jährige aus Wischhafen landete Freitagmorgen gegen 7.45 Uhr mit ihrem Opel Corsa im Grünstreifen, weil sie einem Lkw auf ihrer Fahrbahn ausweichen musste. Der Brummi-Fahrer hielt jedoch nicht an. Er setzte seine Fahrt fort. Der Vorfall ereignete sich auf der L 111 zwischen Dornbusch und Drochtersen. An dem Wagen der jungen Frau entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Euro. Außerdem sind...

Metalldiebe in Drochtersen aktiv

Björn Carstens
Björn Carstens | am 17.10.2013

bc. Drochtersen. Unbekannte Metalldiebe sind laut Polizeiangaben zwischen Montag um 10 Uhr und Mittwoch um 12 Uhr vermutlich mit einem Fahrzeug auf das Gelände einer ehemaligen Ziegelei an der Barnkruger Straße in Drochtersen gelangt. Ihre Beute: diverse Maschinenteile aus hochwertigem Manganstahl. Gesamtschaden: ca. 10.000 Euro. Zeugenhinweise: Tel. 04143-911880

Drochtersen: Unfall verursacht und abgehauen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 16.10.2013

tk. Drochtersen. Ein Roller-Fahrer (23) wurde bereits am Sonntag bei einem Unfall in Drochtersen verletzt, nachdem ihm ein unbekannter Autofahrer die Vorfahrt genommen hatte. Der 23-Jährige war gegen 21 Uhr auf der Zentrumsstraße unterwegs. Der Autofahrer kam aus der Ausfahrt eines Einkaufsmarktes. Er fuhr auf die Straße, ohne auf den Roller zu achten. Der junge Mann musste ausweichen und fiel dabei hin. Mit leichten...