Drochtersen

1 Bild

"Kieker"-Fahrten ins Aschhorner Moor und auf die Elbe

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | vor 22 Stunden, 32 Minuten

Drochtersen: Euflor-Humuswerke | bo. Drochtersen-Aschhorn/Krautsand. Sommer, Sonne, Natur - der Stader Verein zur Förderung von Naturerlebnissen möchte mit seinem "Ferienkieker"-Angebot Kindern zeigen, wie schön und interessant die heimische Natur ist. Eltern oder Großeltern können die jungen Entdecker bei den Erlebnisfahrten gern begleiten: • Die "Moorkieker"-Bahn fährt am Dienstag, 27. Juni, in das Aschhorner Moor bei Drochtersen. Abfahrt ist um 10 Uhr...

2 Bilder

Abitur mit 1,0! "Neider gab es nicht!"

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | vor 3 Tagen

ig. Drochtersen. Natürlich habe sie vorher gerechnet. Das macht jeder. Außer diejenigen, die Mathe derart verabscheuen, dass sie keine Sekunde ihrer Freizeit mit Zahlenspielen vergeuden wollten. Die fragen dann eben jemanden. Jemanden wie Laura Duzzi. Die 16-Jährige rechnet nämlich gern. Die Dornbuscherin schrieb in der vergangenen Woche ein Stück Kehdinger „Schul-Geschichte“. Die Gymnasiastin der KGS Drochtersen absolvierte...

Mitgliederversammlung des DRK-Ortsvereins Drochtersen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 14.06.2017

tp. Drochtersen. Wichtige Tagesordnungspunkte der Mitgliederversammlung des Rotkreuz-Ortsvereins Drochtersen am Montag, 19. Juni, 18 Uhr, im Kehdinger Bürgerhaus sind Berichte der einzelnen Sparten einschließlich Jugendrotkreuz und Bereichtschaft. Auch die Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften sowie für aktiven ehrenamtlichen Einsatz werden durchgeführt.

3 Bilder

Geldsegen für Familie in Not aus Kehdingen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 06.06.2017

WOCHENBLATT hilft: Veranstalter spenden Erlös aus Insel-Lauf / Ilka Rapp aus Wischhafen braucht einen Führerschein tp. Wischhafen. Das Herz klopfte vor Freude, als die Eheleute Ilka (46) und Daniel Rapp (48) aus Wischhafen die Spende entgegen nahmen. Insgesamt 500 Euro Erlös aus den Startgeldern des wohltätigen Osterlaufes auf der Elbinsel Krautsand überreichte jetzt Mit-Organisatorin Jacquelin Moschek, genannt Jacky (27)....

1 Bild

Geiselnehmer aus Kehdingen vor Gericht

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 02.06.2017

Angeklagter (70) will Angaben zur Tat machen / Öffentlichkeit ausgeschlossen tp. Drochtersen/Stade. Der Angeklagte* (70) will sich zu der Tat äußern, allerdings unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Was genau im November 2016 - offenbar unter Einfluss großer Mengen von Alkohol - in einer ehemaligen Obst-Lagerhalle am Elbdeich in Drochtersen-Barnkrug geschah, wird vorerst in Abwesenheit von Presse und Prozessbeobachtern...

4 Bilder

Tierschützerin aus Drochtersen unter Beschuss

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 02.06.2017

Schwerkranke Katze vermittelt: Heidi Aschmuteits "Tierhof Stade" ist von Schließung bedroht tp. Drochtersen. "Ich bin Tierschützerin aus Leidenschaft", beteuert Heidi Aschmuteit (59) vor dem Amtsrichterin in Stade. Doch angesichts der Fotos, die der Betreiberin des "Tierhofes Stade" in Drochtersen-Dornbuschermoor im Gerichtssaal vorgehalten wurden, fällt es schwer, dies zu glauben. Die von einer Tierärztin gemachten Bilder...

1 Bild

Neue Schule auf der Stader Geest: Die Kinder bestimmen mit

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 09.05.2017

Freie demokratische Schule soll 2018 mit 24 Schülern starten / Finanzierung und Standort offen tp. Himmelpforten. Ein gemeinsamer großer Plan und noch viele organisatorische Fragen beschäftigen die Mitglieder des neu gegründeten Schulträgervereins „Lernräume“ aus Himmelpforten um die Vorsitzende Manuela Mahlke-Göhring (46) und Annemarie Scherb (48): Wenngleich die Finanzierung der im Landkreis Stade einzigartigen freien...

5 Bilder

Gertrud Stüven aus Drochtersen saß lebenslang im Flüsterkasten

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 28.04.2017

Ehrenamtliche ist seit sechs Jahrzehnten Souffleuse beim Platt-Theater "De Inseloners" tp. Drochtersen. Als Gertrud Stüven (77) im Jahr 1958 in der Kehdinger Platt-Theatergruppe „De Inseloners“ das Ehrenamt der Souffleuse übernahm, ahnte sie nicht, dass dies „lebenslang“ bedeuten würde: Denn inzwischen sitzt sie seit fast sechs Jahrzehnten im Flüsterkasten. „Ich bin in der Theatergruppe das Mädchen für alles“, sagt die...

Tanz in der Mai mit einer Königin

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 28.04.2017

ig. Drochtersen. Eine Premiere wird am Sonntag, 30. April, gefeiert: Zum ersten Mal findet in "Andrés Kleiner Kneipe" in Drochtersen ein Tanz in den Mai statt. Für Stimmung sorgt ab 21 Uhr DJ Dirk. Höhepunkt: Um Mitternacht wird die erste "Drochterser Maikönigin" gekürt. • Der Eintritt ist frei.

Zwei Autofahrer unter Drogeneinfluss erwischt

Tom Kreib
Tom Kreib | am 24.04.2017

tk. Drochtersen. Da hatte die Polizei den richtigen Riecher: Am Sonntagmittag wurden in Drochtersen gleich zwei Autofahrer (30 und 55) kontrolliert, die unter dem Einfluss von Drogen unterwegs waren. Die beiden Männer wurden zwecks Blutentnahme zur Stader Wache gebracht. Gegen sie lauft nun ein Strafverfahren.

1 Bild

Großeinsatz für Retter: Mann treibt in der Elbe

Tom Kreib
Tom Kreib | am 20.04.2017

tk. Drochtersen. Großeinsatz in der Nacht zu Donnerstag am Ruthenstrom: Mehr als 100 Kräfte von Feuerwehr und DLRG suchten einen Mann, der offenbar in der Elbe trieb. Nach kurzer Zeit Entwarnung: Der 53-Jährige aus Drochtersen wurde nach Angaben der Feuerwehr am Ufer gefunden. Er war stark unterkühlt und kam ins Krankenhaus.

Mit drei Promille auf die Polizei losgegangen

Tom Kreib
Tom Kreib | am 10.04.2017

tk. Drochtersen. Der Mann (27) war dermaßen betrunken, dass ihn seine Freunde stützen mussten. Doch zu einer Attacke auf dei Polizei hat es noch gereicht. Am Samstagabend hatte der 27-Jährige in einem Supermarkt Kunden beleidigt. Er hielt sich dort mit einer Gruppe junger Leute auf. Der Mann aus Engelschoff verhielt sich der Polizei gegenüber sofort sehr aggressiv. Er schlug Richtung der Beamten, die ihn schließlich mit...

12 Bilder

Fahnenschwenkende Polizisten in Drochtersen

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 05.04.2017

Annabell Brandt ist die neue Kehdinger Blütenkönigin / Besucheransturm beim 14. Blütenfest / Motorradstaffel begeisterte ig. Drochtersen. Annabell Brandt ist die neue Kehdinger Blütenkönigen. Die 16-jährige Schülerin wurde am vergangenen Samstag in Dornbusch zur neuen Würdenträgerin gekürt. Die Dornbuscherin hat Erfahrung mit dem Amt. Sie war 2015 schon einmal Königin. Das habe ihr großen Spaß bereitet. „Deshalb habe ich...

4 Bilder

Wellen, Sand und Klobrillen auf Krautsand

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 31.03.2017

Toilettendienst auf der Urlaubsinsel: Gabi und Horst Jungclaus freuen sich auf die Saison tp. Krautsand. "Du hast den beschissensten Job der Welt": Solche Kommentare nimmt Putzfrau Gabi Jungclaus (64) aus Drochtersen inzwischen gelassen. Sie freue sich auf die nächste Saison, die sie wieder im Toilettencontainer auf der Elbinsel Krautsand verbringen wird. Für die Rentnerin und ihren Ehemann Horst (67), der sie beim...

1 Bild

Die Entscheidung ist gefallen!

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 31.03.2017

Einigkeit: Fünf Millionen für Hallenbad-Sanierung in Drochtersen / Ausschreibung erfolgt ig. Drochtersen. Die Mitglieder des Drochterser Bauausschusses waren sich nach rund drei Stunden Sitzungsdauer einig: Das Drochtersener Hallenbad soll erhalten bleiben. Für die Sanierung dürfen aber nicht mehr als fünf Millionen in die Hand genommen werden. Unter dieser Prämisse soll jetzt die Ausschreibung erfolgen. Eigentlich standen...

Briefmarken, Münzen und Ansichtskarten: Börse und Tauschtag in Drochtersen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 29.03.2017

Drochtersen: Elbmarschenschule | bo. Drochtersen. Eine kombinierte Börse mit Tauschtag veranstalten die Kehdinger Briefmarken- und Münzensammler am Sonntag, 2. April, in Drochtersen. In der Elbmarschenschule, Schulstr. 8, dreht sich von 9 bis 15 Uhr alles um Briefmarken, Münzen und Ansichtskarten. Unter dem Motto "Wir schätzen Ihre Schätze" können Besucher eigene Exemplar von zu Hause mitbringen und sich zu deren Wert von Vereinsmitgliedern kostenlos...

1 Bild

Die Polizei als Schlangenbändiger

Tom Kreib
Tom Kreib | am 24.03.2017

tk. Drochtersen. Die Polizei als Schlangenbändiger: Am Donnerstagnachmittag entdeckte ein Jogger auf der Krautsander Straße in Drochtersen eine Schlange, die dort mit Sicherheit nicht hingehörte. Der Mann rief die Polizei. Beamte aus Drochtersen fingen die Schlange ein und übergaben sie der Gemeinde. Es handelt sich nach Angaben der Polizei um eine Kornnatter, die ursprünglich in Nordamerika beheimatet ist. Die Schlange...

9 Bilder

Kehdinger Super-Opa macht Träume wahr

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 03.03.2017

Krankenschwester Dolma (24) zu Gast in Drochtersen / Dank WOCHENBLATT: Klinikbesuch und Fußball-Erlebnis tp. Drochtersen. Nicht nur wegen seiner legendären Muskelkraft ist Senior-Extremsportler Helmut Knösel (67) aus dem Land Kehdingen "der stärkste Opa der Welt" (das WOCHENBLATT berichtete), sondern auch mit dem Herzen: "Du bist einfach der Größte", schwärmt die junge Asiatin in Dolma (24) aus Nepal, für die Rentner Knösel...

Briefmarken- und Münzenauktion in der Drochterser Festhalle

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 20.02.2017

Drochtersen: Festhalle | bo. Drochtersen. Zur 27. Vereinsauktion lädt der Briefmarken- und Münzensammlerverein Kehdingen am Samstag, 4. März, ein. In der Drochterser Festhalle, Am Sportplatz 7, kommen um 13 Uhr Marken und Münzen unter den Hammer. Sammlungen, Posten, Einzelmarken und Zubehör können ersteigert werden. Die Ausrufpreise beginnen bei 3 Euro. Die mehr als 1.000 Lose können ab 9 Uhr besichtigt werden.

Betrunkener greift Polizisten mit Messer und Eisenstange an

Tom Kreib
Tom Kreib | am 14.02.2017

tk. Drochtersen. Ein Mann (43) aus Drochtersen hat am Dienstagabend Polizisten mit einem Cuttermesser und einer Eisenstange angegriffen. Erst nach dem Einsatz von Pfefferspray ließ er die Waffen fallen. Die Polizei war wegen einer Schlägerei an den "Drosselstieg" gerufen worden. Die Beamten trafen dort auf mehrere stark alkoholisierte Menschen. Derweil die Beamten, die bereits Verstärkung angefordert hatte, noch vor Ort...

4 Bilder

Neue Band "Flutrock" aus Kehdingen hat buchstäbliche Bühnenreife erlangt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 03.02.2017

Generation Ü45 dreht auf / Live-Premiere mit offener Probe tp. Drochtersen. Sechs Rocker in den besten Jahren lassen es krachen: Im fortgeschrittenen Alter haben die Mitglieder der Band "Flutrock" ihr spätes Musiker-Glück gefunden. Im beschaulichen Land Kehdingen drehen die vier Männer und zwei Frauen im Alter zwischen 45 und 60 Jahren auf. Geprobt wird bei Band-Initiator Michael Bickel (59) in Drochtersen. Nur wenige Monate...

1 Bild

Unbewohntes Bauernhaus in Drochtersen brennt nieder

Tom Kreib
Tom Kreib | am 02.02.2017

tk. Drochtersen. Ein unbewohntes Bauernhaus in Drochtersen an der Straße Asselermoor ist am Mittwochabend niedergebrannt. Vermutlich haben sich die Flammen von der Gebäuderückseite bis zum Dachstuhl ausgebreitet und dann fast das gesamte Haus erfasst. Mehrere Ortsfeuerwehren waren mit 100 Kräften im Einsatz. Daher gelang es, ein Übergreifen des Feuers auf benachbarte Stallgebäude zu verhindern. Wie es zu dem Unglück kam,...

7 Bilder

Eine Kehdinger Familie führt Regie

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 04.01.2017

"Die Radikalkur" in Neulandermoor: Platt-Theater wieder mit vielen Raaps besetzt / Trauer um Erna Raap (†) tp. Neulandermoor. Die Birkenstraße - eine wellige Teerpiste durchs Moor mit Weiden, Kanälen, Bauernhöfen und in gleichmäßigen Abständen Wohnhäusern, auf deren Türschildern meistens dieser Name steht: Raap. Die Laienschauspieler-Dynastie führt seit Generationen buchstäblich Regie im Dörfchen Neulandermoor bei...

2 Bilder

Kehdingerin floh schon vor Jahren vor der Totenstille

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 03.01.2017

Nachdenkliches zur Party-Sperre an Silvester in Hüll tp. Hüll. "Traurig" stimmte WOCHENBLATT-Leserin Ute Steenwarber der Artikel "Keine Party zu Silvester" über Streit um strenge Lärmvorschriften im Dorfgemeinschaftshaus des Kehdinger Dorfs Hüll zwischen dem Schützenverein und zwei geräuschempfindlichen Nachbarn. "An einem Tag, an dem zu Mitternacht viele Bürger Böller und Raketen zünden und einander ein frohes neues Jahr...

3 Bilder

Die Resonanz ist unglaublich

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 24.12.2016

WOCHENBLATT hilft: Viele schöne Geschenke für Familie in Not aus Drochtersen tp. Drochtersen. Überwältigt "von der großen Hilfsbereitschaft" vieler WOCHENBLATT-Leser für die in Not geratene Familie Rapp aus Drochtersen ist Bianca Tiedemann (42), eine gute Freundin der Rapps und Initiatorin einer besonderen Geschenkebaum-Benefiz-Aktion zu Weihnachten. Sie hatte mithilfe unserer Zeitung Spender dazu aufgerufen, die vierköpfige...