Edeka Meyer Garstedt

1 Bild

Helferkreis "Zuflucht Wulfsen-Garstedt" setzte Zeichen für Menschenrechte

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 24.03.2016

ce. Wulfsen/Garstedt. Ein sichtbares Zeichen gegen Rassismus und für Menschenrechte und Vielfalt setzte jetzt der Helferkreis "Zuflucht Wulfsen-Garstedt" gemeinsam mit in den Region lebenden Asylbewerbern anlässlich des bundesweiten "Hand in Hand"-Aktionstages. Es wurden auf dem Parkplatz von Edeka Meyer Luftballons mit namentlich Botschaften in den Himmel geschickt, und die Teilnehmer bildeten eine Menschenkette bis ins...

1 Bild

Freude über Wurst-Erlös bei Jugendfeuerwehren Wulfsen und Pattensen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 28.12.2015

ce. Garstedt. Über eine Spende von jeweils 400 Euro freuten sich kürzlich die Jugendfeuerwehren aus Wulfsen und Pattensen. Das Geld war unter anderem zusammengekommen beim Verkauf der schmackhaften "Feuerwehr-Mettwurst" im Edeka-Markt Meyer in Garstedt. Dessen Inhaber Volker Meyer hatte die Summe anschließend aufgerundet. Bei ihm und Marktleiterin Jennifer Balk bedankten sich die Jugendwehren aus Pattensen mit Betreuerin...

1 Bild

Insgesamt 117 "Pakete zum Leben" mit Hilfsgütern für Bulgarien wurden gepackt

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 20.10.2015

ce. Garstedt. Ein Transport mit insgesamt 117 "Paketen zum Leben" mit Nahrungsmitteln und anderen Hilfsgütern für Bedürftige wurde jetzt von einem ehrenamtlichen Fahrerteam vom Landkreis Harburg ins bulgarische Slivien gebracht. Zahlreiche großzügige Spenden machten es möglich, dass die Pakete mit insgesamt rund 900 Kilogramm Lebensmitteln für die Auslandshilfe der Freien Evangelischen Gemeinden (FEG) Norddeutschland bei...

1 Bild

Spektakuläres "Willkommen" für Flüchtlinge in Garstedt und Wulfsen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 28.07.2015

ce. Garstedt/Wulfsen. Mit einem im wahrsten Wortsinn herausragenden Zeichen des Miteinander wurden jetzt die 53 Asylbewerber begrüßt, die in der Containeranlage an der Ortsgrenze zwischen Garstedt und Wulfsen leben. "Den Flüchtlingen sagen Wulfsener und Garstedter Bürger: Herzlich willkommen!" prangt auf einem 1,80 x 3 Meter großen Plakat, das auf dem Parkplatz des Garstedter Edeka-Marktes von Volker Meyer steht. "Wir wollen...