Edmund Siemers-Stiftung

Wanderung zu den "Jägern der Nacht"

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 01.09.2015

Buchholz: Schmokbachtal | (mum). Die Edmund Siemers-Stiftung bietet am Samstag, 5. September, um 20 Uhr einen Nachtspaziergang zu den Fledermäusen im Landschaftspark Schmokbachtal bei Buchholz-Sprötze an. Manfred Koslowski wird die Laute der Fledermäuse hörbar machen und die Arten bestimmen. Der Spaziergang beginnt "Am Schmokbach 9". Dort wird es eine kurze Einführung in die Lebensweise der Fledermäuse geben. Danach geht es hinaus ins Schmokbachtal...

NABU-Wanderung in das Schmokbachtal

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 24.04.2014

mum. Buchholz-Hanstedt. Das klingt nach einer interessanten Wanderung! Die Edmund-Siemers-Stiftung bietet am Samstag, 3. Mai, eine Vogelstimmen-Wanderung im Schmokbachtal bei Buchholz-Sprötze an. Elke Jander (NABU-Hanstedt) wird mit den Teilnehmern das Gelände erkunden, das nur im Zuge von Führungen öffentlich zugänglich ist. Besonders im Fokus sind Spechte - der Grünspecht ist Vogel des Jahres. Treffpunkt ist um 14 Uhr am...

Wanderung zum Thema: Was blüht jetzt schon im Schmokbachtal?

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 21.03.2014

Buchholz: Schmokbachtal | bim/nw. Buchholz. Eine Wanderung ins Schmokbachtal bei Buchholz-Sprötze bietet die Edmund Siemers-Stiftung am Samstag, 5. April, an. Der Treffpunkt ist um 14.30 Uhr am Haus „Am Schmokbach 9". Die Straße zweigt ab von der B3, wo sich das Büro der Edmund Siemers-Stiftung und der Parkplatz befinden. Die Biologin Dr. Erika Vauk wird mit Interessierten das Gelände erkunden, das nur im Rahmen von Führungen öffentlich zugänglich...

Nachtspaziergang zu Fledermäusen im Schmokbachtal

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 28.06.2013

Buchholz: Schmockbachtal | bim. Sprötze. Zu einem Nachtspaziergang zu den Fledermäusen im Landschaftspark Schmokbachtal lädt die Edmund Siemers-Stiftung für Samstag, 6. Juli, ab 20 Uhr ein. Gemeinsam mit den Naturfreunden Manfred Koslowski und Susi Peters werden die Laute der Fledermäuse hörbar gemacht und die in unserer Gegend lebenden Arten bestimmt. Der Spaziergang beginnt „Am Schmokbach 9“. Dort wird eine Einführung in die Lebensweise der...

Artenreiches Schmokbachtal

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 02.04.2013

Hanstedt: Küsterhaus | tw. Hanstedt. Die Edmund Siemers-Stiftung veranstaltet am Samstag, 6. April, die erste Wanderung der Saison durch das renaturierte Schmokbachtal bei Buchholz-Sprötze. Treffpunkt ist um 9 Uhr am Hanstedter Küsterhaus (Am Steinberg 2), um Fahrgemeinschaften zu bilden. Start vor Ort: 9.45 Uhr „Am Schmokbach 9" in Buchholz-Sprötze. MItglieder des NABU Hanstedt führen über das Gelände, das nur im Rahmen von begleiteten Rundgängen...