Egestorf

1 Bild

Gesang im Zeichen Luthers

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 04.07.2017

Egestorf: St. Stephanus Kirche | mum. Egestorf. Mit der Idee, Gesang müsse für jeden verständlich in der Muttersprache verbreitet werden, hat Martin Luther deutsche Musik nachhaltig geprägt. In seinem Sinne singen Magdalena Huhn, Catherina Witting, Olga Chumikova, Julian Rohde und Fabian Kuhnen am Sonntag, 9. Juli, im Zuge der Reihe „Musik in alten Heidekirchen“ Werke von Samuel Scheidt, Johann Krebs, Leonhard Lechner, Johann Rathgeber, Max Reger und...

1 Bild

Fahrradcodierung in Egestorf

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 04.07.2017

mum. Egestorf. Die Ortsgruppe Hanstedt-Salzhausen organisiert am kommenden Samstag, 8. Juli, eine Fahrradcodierung in Egestorf. In der Zeit von 14 bis 17 Uhr wird auf dem Hof Neven (Alte Dorfstraße 2) die Klebecodierung für Fahrräder, Akkus und weiteres Zubehör angeboten. Aufkleber mit dem ADFC-Code werden am Rahmen befestigt und mit einer Sicherheitsfolie gegen einfaches Entfernen geschützt. Pro Fahrrad kostet die Aktion...

1 Bild

Großzügige Unterstützung für drei Vereine dank Maibaum-Fest

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 27.06.2017

mum. Egestorf. Das hat Tradition: In Egestorf ziehen alle Vereine an einem Strang, wenn am 30. April der Maibaum aufgestellt wird. Jetzt fand die Übergabe des Erlöses statt. Viele Besucher sorgten dafür, dass in diesem Jahr gleich drei besondere Vorhaben mit jeweils 500 Euro bezuschusst werden können. Der Schulverein wird das Geld für die Anschaffung von Laptops verwenden, der MTV Egestorf investiert seinen Anteil in die...

2 Bilder

Erfolgreich seit 44 Jahren

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 09.06.2017

500 Jahre Reformation: Konzertreihe „Musik in alten Heidekirchen“ thematisiert Luther-Jahr . (mum). 500 Jahre Reformation und der 250. Todestag von Georg Philipp Telemann - diese beiden Jubiläen stehen im Fokus der 44. Konzertsaison von „Musik in alten Heidekirchen“. Das Eröffnungskonzert findet am Sonntag, 25. Juni, um 17 Uhr mit der international gefeierten Sopranistin Bettina Pahn statt. Im Mittelpunkt des Konzertes...

1 Bild

Aus Oldie-Night wird „Rock am Teich“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 06.06.2017

Egestorf: Aquadies | Egestorf: Organisatoren stellen neues Konzept vor. mum. Egestorf. Das sind gute Nachrichten! Am Samstag, 10. Juni, findet wieder die beliebte Oldie-Night am Waldbad „Aquadies“ in Egestorf statt. Nach 20 erfolgreichen Jahren fiel das Event im vorigen Jahr erstmals aus. „Jetzt freuen wir uns alle, dass es eine Neuauflage gibt“, sagt Erhard Lipke, der Vorsitzender des Waldbad-Fördervereins. Die Besucher müssen sich...

1 Bild

Segelflieger musste notlanden

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 28.05.2017

mi. Egestorf. Ein Segelflieger musste am vergangenen Freitag auf einem Kartoffelacker an der A7 bei Egestorf notlanden. Der Grund war eine schlechte Thermik so dass dem Flugzeug der Auftrieb fehlte. Durch die Notland gab es keine Verletzten auch der Pilot überlebte die Landung unverletzt.

1 Bild

„Wirklich eine ganz üble Masche!“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 26.05.2017

„Hoffentlich fällt auf diesen miesen Trick niemand rein“, sagt Malermeister Frank Terkowski (Egestorf). Als er seinen Betrieb in eine GmbH umwandelte, flatterten ihm innerhalb kurzer Zeit mehrere Betrugsschreiben ins Haus. Terkowski sollte fast 3.000 Euro zahlen. mum. Egestorf. Frank Terkowski glaubte seinen Augen nicht zu trauen. Innerhalb von zwei Tagen flatterten ihm vier Zahlungsaufforderungen über eine Gesamtsumme vom...

2 Bilder

Freie Fahrt mit dem Rad

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 16.05.2017

700.000 Euro: Neuer Radweg zwischen Egestorf nach Evendorf ist offiziell freigegeben. mum. Egestorf. Bei bestem Sonnenschein eröffneten am Freitagnachmittag Dirk Möller, leitender Baudirektor der niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr (Geschäftsbereich Lüneburg) und Egestorfs Bürgermeister Marko Schreiber gemeinsam den neuen Radweg von Egestorf nach Evendorf entlang der Landesstraße 212. Das ließen sich...

2 Bilder

Elektrotechnik Wernicke GmbH in Egestorf feiert zehnjähriges Bestehen

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 29.04.2017

ah. Egestorf. „Ich freue mich, dass sich der Betrieb in den vergangenen zehn Jahren so gut entwickelt hat und unsere Kunden die Serviceleistungen schätzen“, sagt Firmeninhaber Daniel Wernicke. Er feiert mit seinem Team das zehnjährige Bestehen seines Meisterbetriebs „Wernicke Elektrotechnik GmbH“ in Egestorf. Aus diesem Grund veranstaltet der Elektrotechnik-Meister mit seinem Team einen „Tag der offenen Tür“. Am Samstag,...

1 Bild

Mit Schwung in den Mai

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 25.04.2017

In Egestorf, Nindorf und Hanstedt finden am Sonntag Maibaum-Feste statt / Asendorf zieht nach. (mum). Das Aufstellen des Maibaums ist eine beliebte Tradition, die in der Samtgemeinde Hanstedt ausgiebig gefeiert wird. Außer in Hanstedt finden auch in Asendorf, Nindorf und Egestorf Veranstaltungen statt. • Die Mitglieder der Interessengemeinschaft Hanstedt (IGH) laden für Sonntag, 30. April, ab 18 Uhr zur Sause auf dem...

1 Bild

Nach Konzertpause: „Joyful Angels“ treten in Egestorf auf

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 04.04.2017

Egestorf: St. Stephanus Kirche | mum. Egestorf. Nach längerer Konzertpause ist es endlich wieder soweit! Die „Joyful Angels“, der Kinder- und Jugendgospelchor aus Egestorf unter der Leitung von Joana Toader gibt wieder ein Konzert. Am kommenden Freitag, 7. April, treten die jungen Sängerinnen ab 19 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr) im Gemeindehaus der St. Stephanus-Kirche (Sudermühler Weg 1) auf. Mit gleich drei „Neuzugängen“ geht das zehnköpfige Ensemble an den...

1 Bild

Egestorf: Die Konzertsaison beginnt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 23.03.2017

Egestorf: St. Stephanus Kirche | "Michel"-Musikdirektor Christoph Schoener spielt Werke von Bach. mum. Egestorf. Die "Egestorfer Musikfreunde" beginnen am morgigen Sonntag, 26. März, um 17 Uhr das neue Konzertjahr. Christoph Schoener, seit 1998 Kirchenmusikdirektor der Hamburger Hauptkirche Sankt Michaelis, wird auf der romantischen Furtwängler-Orgel der St. Stephanus-Kirche ein Bach-Konzert geben, bevor am 30. April - ebenfalls um 17 Uhr - der kongeniale...

2 Bilder

Familie Büttinghaus: Die Hilfe geht weiter

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 21.03.2017

Das war einfach nur beeindruckend! Als das WOCHENBLATT Anfang Dezember zum ersten Mal über das Schicksal der Familie Büttinghaus in Egestorf berichtet hatte, kam eine beispiellose Welle der Hilfsbereitschaft ins Rollen. Bis heute sind mehr als 300 Einzelspenden auf das Stiftungskonto eingezahlt worden. Zusätzlich beteiligten sich zahlreiche Unternehmen aus dem Landkreis Harburg mit Spenden und Aktionen. Unter dem Strich...

2 Bilder

Geldsegen für das Aquadies

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 07.03.2017

Förderverein übergibt 20.000 Euro für Toiletten-Anlage / Am Samstag findet ein Arbeitseinsatz statt. mum. Egestorf. Das verdient Respekt! Erhard Lipke, Vorsitzender des Fördervereins Waldbad Egestorf, überreichte Bürgermeister Marko Schreiber einen symbolischen Scheck in Höhe von 20.000 Euro. Das Geld ist zweckgebunden und soll zur Finanzierung einer Toiletten-Anlage mit Duschen am Jugendcamp im Aquadies verwendet werden. ...

1 Bild

Auf Fritz Wölper folgt Heidi Müller

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 28.02.2017

Vorstandswechsel beim SoVD Egestorf-Garlstorf nach elf Jahren. mum. Egestorf. Der Ortsverband Egestorf-Garlstorf im Sozialverband Deutschland (SoVD) hat eine neue Vorsitzende. Heidi Müller aus Evendorf, bisherige Schatzmeisterin, übernahm jetzt die Führungsposition von Fritz Wölper. Wölper hatte die Leitung des Orts­verbandes seit mehr als elf Jahren inne und gab sie nun aus Altersgründen ab. Unter seinem Vorsitz stieg...

5 Bilder

„Ein grundsätzlich gutes Jahr“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 17.01.2017

Samtgemeinde-Bürgermeister Olaf Muus schaut auf ein ereignisreiches Jahr zurück / Gemeinde investiert viel Geld in die Infrastruktur. mum. Hanstedt. Das Jahr endete für die Samtgemeinde Hanstedt mit vielen guten Nachrichten. „Killtec“-Gründer Günther Killer hat den „Dorfkrug“ gekauft und will das Vermächtnis von Franz-Josef Kröger zu einem positiven Ende führen. Trotz des Intervenierens seitens der Gemeinde Jesteburg...

2 Bilder

Verkehrsunfälle nehmen zu

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 07.01.2017

In Hanstedt engagieren sich 609 Männer und Frauen in der Feuerwehr / Erste Kindergruppe vor Gründung. mum. Hanstedt. Bezogen auf die Anzahl der Einsätze als „durchschnittlich“ und hinsichtlich der erreichten Ziele als „erfolgreich“ bezeichnete Gemeindebrandmeister Arne Behrens das vergangene Jahr für die „Blauröcke“ in der Samtgemeinde Hastedt. Das WOCHENBLATT nennt ein paar der wichtigsten Zahlen und Fakten: • Die 15...

1 Bild

„Die Hoffnung nicht verlieren!“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 27.12.2016

Familie Büttinghaus: Reitstall spendet 950 Euro. mum. Harmstorf/Egestorf. Kurz vor dem Jahreswechsel reißt die Hilfsbereitschaft für Familie Büttinghaus nicht ab. Jetzt hat die Gemeinschaft des Stalls Eichhof angekündigt, 950 Euro auf das Stiftungskonto der Familie zu überweisen. „Die Gemeinschaft steht bei uns im Vordergrund“, sagt Eichenhof-Sprecherin Maren Warnecke. Das sei auch bei der kürzlich initiierten...

5 Bilder

Tradition trifft auf ganz viel Herz

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 06.12.2016

Egestorfer Weihnachtsmarkt findet bereits seit 35 Jahren statt. mum. Egestorf. Seit Ende November finden überall im Landkreis Weihnachtsmärkte statt. Die Besucher haben die große Auswahl. Doch einen Markt sollte sich niemand entgehen lassen: den Egestorfer Weihnachtsmarkt! Bereits zum 35. Mal findet am Sonntag, 11. Dezember, der Egestorfer Weihnachtsmarkt auf dem Platz vor der St. Stephanus-Kirche statt. Nicht nur für...

2 Bilder

Zu Besuch beim Weihnachtsmann

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 25.11.2016

Heinz Paul Kröber nimmt Wunschzettel in der Weihnachtsmann-Stube entgegen. mum. Egestorf. Was wäre Weihnachten ohne Weihnachtsmann? Für Kinder gehört der alte Mann mit Rauschebart und rotem Mantel einfach dazu - auch wenn manche Jungen und Mädchen sein Erscheinen mit gemischten Gefühlen entgegenfiebern. So lange Kinder an den Weihnachtsmann glauben, besitzt das Erscheinen des Mannes einen ganz besonderen Zauber. Das weiß...

1 Bild

Hanstedt: Unfall fordert zwei Schwerverletzte

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 20.11.2016

(mum). Bei einem schweren Verkehrsunfall zwischen Nindorf und Schätzendorf (Landesstraße 213, Samtgemeinde Hanstedt) wurden am frühen Sonntagmorgen zwei junge Erwachsene schwer verletzt - einer davon sogar lebensgefährlich. Der 18-jährige Fahrzeugführer war mit seinem Auto auf eisglatter Fahrbahn ins Schleudern geraten und nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Der Wagen prallte gegen einen Baum. Ein Zeuge, der an der...

1 Bild

Pianist mit großer Begabung

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 06.11.2016

Egestorf: St. Marien | Egestorfer Klavierherbst holt Ausnahmetalent Kit Armstrong in den Landkreis. mum. Egestorf. Der Anfang machte schon einmal Lust auf mehr: Nachdem Martin Stadtfeld den Egestorfer Klavierherbst am 21. Oktober mit einem vielbeachteten Bach-Konzert eröffnet hat, gastiert am Sonntag, 13. November, um 17 Uhr Kit Armstrong in der St. Marien-Kirche. Er spielt Werke von Byrd, Haydn, Mozart, Beethoven, Schumann und Liszt. „Kit...

2 Bilder

Ein Erlebnis für die ganze Familie

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 19.10.2016

Egestorf feiert zweitägiges Herbstfest mit Viehmarkt und vielen Attraktionen. mum. Egestorf. Dieser Herbstmarkt ist etwas Besonderes! Bereits seit mehr als 600 Jahren findet in Egestorf der Kram- und Viehmarkt statt. Genau genommen laden die Egestorfer sogar bereits schon seit 637 Jahren zu diesem beliebten Event ein - immer am letzten Sonntag und Montag im Oktober. Diesmal findet das bunte Treiben am Sonntag und Montag,...

1 Bild

Wahrer Bach-Genuss

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 19.10.2016

mum. Egestorf. „Das wird ein musikalischer Genuss“, sagt Professor Michael Rutz von den Egestorfer Musikfreunden. Zwei der weltbesten jungen Pianisten treten im Zuge des „Egestorfer Klavierherbst“ in Egestorf auf: Martin Stadtfeld und Kit Armstrong. Martin Stadtfeld wird am Freitag, 21. Oktober, um 19 Uhr in der St. Marien-Kirche Werke von Bach und Chopin spielen. Am Sonntag, 13. November, ist dann Kit Armstrong mit Werken...

2 Bilder

Schierhorn ist neuer Regierungssitz

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 05.10.2016

Drei Samtgemeinde-Titel für Schierhorn. mum. Hanstedt. Ein Jahr lang ist jetzt Schierhorn Regierungssitz für den neuen Regenten der Samtgemeinde Hanstedt. Schierhorns Schützenkönig Matthias Cohrs setzte sich gegen die königlichen Kontrahenten aus den anderen Vereinen in der Samtgemeinde Hanstedt durch und trägt nun die Kette des Samtgemeindekönigs. Einmal im Jahr schicken die Schützenvereine der Samtgemeinde ihre Könige,...