Eike Wertz

1 Bild

Achte Niederlage im neunten Spiel

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 09.11.2016

Ig. Beckdorf. Die achte Niederlage im neunten Spiel! Handball-Drittligist SV Beckdorf verlor am vergangenen Wochenende die Auswärtspartie bei der SG Flensburg-Handewitt mit 29:38, bleibt auf einem Abstiegsrang. Bester Werfer mit zehn Toren: Eike Wertz (Foto). Am Wochenende trifft das Team von Trainer Rayco Rodriguez auswärts auf Mitaufsteiger MTV Braunschweig. Der Druck werde immer stärker, betont der Trainer. Davon müsse...

1 Bild

Sechste Niederlage im siebten Spiel

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 25.10.2016

Beckdorfs Coach kritisiert die Einstellung einiger Spieler ig. Beckdorf. Die sechste Niederlage im siebten Spiel! Handball-Drittligist SV Beckdorf ist noch nicht in der Spur. Am vergangenen Wochenende verlor das Team von Trainer Rayco Rodriguez die Auswärtspartie beim SV Anhalt-Bernburg deutlich mit 24:31, besetzt weiterhin einem Abstiegsplatz. Beckdorf kam gut ins Spiel – Spielstand in der 11. Minute 5:5 - gab dann...

1 Bild

„Nichts dem Zufall überlassen“

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 09.02.2016

Rechtshänder Eike Wertz wechselt vom VfL Fredenbeck zum SV Beckdorf / Schon beim Spitzenspiel dabei ig. Beckdorf. Eike Wertz hat den Handball-Drittligisten VfL Fredenbeck verlassen, heuert beim Oberligisten SV Beckdorf an. Der VfL löste den Vertrag mit ihm. Beim Auswärtssieg vor 600 Zuschauern beim TV Bissendorf-Hoilte (26:25) erhielt Wertz schon Spielanteile. „Es passte von beiden Seiten nicht“, kommentierte VfL-...

1 Bild

Beckdorf verstärkt sich für den Endspurt mit Eike Wertz

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 07.02.2016

Rechtshänder wechselt vom VfL Fredenbeck zum SV Beckdorf ig. Beckdorf. Eike Wertz verlässt den Handball-Drittligisten VfL Fredenbeck, heuert beim Oberligisten SV Beckdorf an. Der VfL löste den Vertrag mit dem Rechtshänder. Der Handballer soll für seinen neuen Club schon am heutigen Sonntag, 7. Februar, im Spitzenspiel beim TV Bissendorf-Holte auflaufen. „Es passte von beiden Seiten nicht“, sagt VfL- Geschäftsführer Ulli...

2 Bilder

Erste Saisonniederlage für VfL Fredenbeck: "So spielt man nicht Handball!"

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 27.10.2015

ig. Fredenbeck. Der VfL Fredenbeck ist nach seiner ersten Niederlage auf den Boden der Tatsachen zurückgekehrt. Ausgerechnet vor eigenem Publikum in der mit rund 1.000 Zuschauern trotz Herbstferien stark besetzten Geestlandhalle verlor der Tabellenführer gegen die SG Ratingen verdient mit 28:35. Die Tabellenführung hat die HSG Krefeld übernommen, die am Sonntag das Spitzenspiel in Leichlingen mit 33:32 gewann. Die ...

2 Bilder

"Das ist ein Unding!"

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 09.06.2015

Drittligist Fredenbeck spielt in der neuen Saison in der Weststaffel/ Geschäftsführer Ulli Koch ist sauer / Kratzenberg verängert den Vertrag ig. Fredenbeck. Neues vom Handball-Drittligisten VfL Fredenbeck: Die erfolgreiche Mannschaft, die in der vergangenen Saison Platz sechs belegte und damit die direkte Qualifikation für die DHB-Hauptrunde schaffte - bleibt zusammen. "Vollständig", so Handball-GmbH-Geschaftsführer...

3 Bilder

Fredenbeck klettert auf Platz neun

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 17.02.2015

Handball-Drittligist vertreibt das Abstiegsgespenst / Bennet Kretschmer heuert beim Geestclub an ig. Fredenbeck. Handball-Drittligist VfL Fredenbeck besiegte in einem Nachholspiel der 3. Liga/Nord die Bundesliga-Reserve der Füchse Berlin mit 26:24, klettert in der Tabelle auf Platz neun. In der Serie von neun Heimspielen in der Rückrunde war es der zweite Heimsieg. Nächster Gegner des VfL in der Geestlandhalle am Samstag,...

Der VfL Fredenbeck klettert auf Platz zehn

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 10.02.2015

Geestclub besiegt Flensburg-Handewitt mit 30:27 / Heimspiel gegen die "Füchse" ig. Fredenbeck.Der VfL Fredenbeck sorgte auswärts erneut für eine Handball-Überraschung. Der Geestclub gewann bei der SG Flensburg-Handewitt mit 30:27, enteilt der Abstiegszone in Siebenmeilenstiefeln. Das Hinspiel in eigener Halle verlor Fredenbeck noch mit 26:32. In der Tabelle kletterte der VfL auf Platz zehn bei nur noch zwei Minuspunkten...

1 Bild

Ein neuer Spieler beim VfL Fredenbeck

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 06.02.2015

Fredenbeck verstärkt sich Im Rückraum / Eike Wertz heuert beim Geestclub an ig. Fredenbeck. Der VfL Fredenbeck meldet einen Neuzugang. Ab sofort ist Eike Wertz aus Norderstedt für den Club von der Geest aktiv. Der 1,94 Meter große Rückraumspieler spielt seit 18 Jahren Handball, zuletzt bei der HT Norderstedt in der Hamburg-Liga. Für den VfL Fredenbeck ist er eine Verstärkung für den linken Rückraum. "Mit dieser...