Einbruchsversuch

1 Bild

Schiebetür nimmt Einbrecherin "fest"

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 19.05.2016

thl. Buchholz. Da konnten sich wohl selbst erfahrene Ordnungshüter das Lachen nicht verkneifen! Am Donnerstag kurz nach Mitternacht lief ein Einbruchsalarm in der Buchholzer Wache auf. Das betroffene Objekt war der Famila-Markt in der Lindenstraße. Als der erste Streifenwagen wenige Minuten später am Einsatzort eintraf, entdeckten die Beamten eine polizeibekannte Buchholzerin (55), deren Hand in der automatischen Schiebetür...

Glastür des Neu Wulmstorfer Aldi-Marktes hielt Gauner stand

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 25.04.2016

thl. Neu Wulmstorf. Gegen 0.50 Uhr am Montagmorgen wollten Unbekannte in den Aldi-Markt an der Straße Wulmstorfer Wiesen eindringen. Dabei machten sie allerdings die Rechnung ohne die Glastür, die den Einbruchsveruschen stand hielt. Schließlich ließen die Täter von ihrem Vorhaben ab und flüchteten. Sie hinterließen einen Sachschaden von rund 1.500 Euro.

Einbrecher stiegen durchs Fenster ein

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 04.09.2015

as. Stelle/Meckelfeld. Gleich zweimal brachen Diebe in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag im Landkreis in Wohnhäuser ein. In beiden Fällen gelang den Langfingern der Einstieg durch das Fenster. In Stelle erbeuteten Diebe in der Harburger Straße hochwertiges Silberbesteck. In Meckelfeld nutzen Einbrecher in der Straße "Immenhof" ein in Kippstellung offenstehendes Fenster, um in die Wohnung einzusteigen. Sie brachten...

Einbrecher waren wieder unterwegs

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 16.08.2015

mi. Landkreis. Zu einem versuchten und zwei gelungenen Wohnungseinbrüchen kam es am vergangenen Wochenende. - In Helmstrof versuchten unbekannte Täter vergangenen Freitag in der Straße Voßkamp in ein Einfamilienhaus einzudringen. Es gelang ihnen jedoch weder, Eingangs- und Terrassentür noch ein rückwärtiges Fenster auf zu hebeln. - In Salzhausen stiegen unbekannte Diebe in der Nacht von Freitag auf Samstag in ein...

Einbruchsversuch endete in der Psychiatrie

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 12.07.2015

mi. Buchholz. Ein offenbar psychisch kranker Mann hat am vergangenen Samstagabend versucht, in ein Geschäft im Gewerbegebiet in Buchholz einzubrechen mit dem Ziel, sich dort einen Waffe zu besorgen. Er wurde von einer Streife ertappt und in die Psychiatrie Lüneburg eingewiesen.

Polizei sucht Zeugen - Wer hat einen roten Transporter in Stelle beobachtet?

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 09.12.2014

thl. Stelle. Im Zusammenhang mit Einbruchsversuchen in die Kitas Stettiner Straße und Niedersachsenstraße am Wochenende, sucht die Polizei Zeugen, die nähere Angaben zu einem roten Transporter mit HH-Kennzeichen können. Das Fahrzeug stand am Samstag gegen 17.15 Uhr in Tatortnähe. Hinweise an Tel. 04171 - 7960.

Einbruchsversuch in Stade: Polizei schnappt Wiederholungstäter

Björn Carstens
Björn Carstens | am 16.07.2014

bc. Stade. Eine Polizeistreife hat in der Nacht zum Mittwoch gegen 2.40 Uhr einen Einbrecher in Stade vertrieben. Der Ganove wollte gerade in einen Kiosk am Platz "Am Sande" einsteigen, als die Beamten ihn entdeckten. Zuvor hatte er eine Scheibe mit einem Metallpapierkorb eingeworfen. Der Verdächtige verschwand zunächst in der Dunkelheit, die Polizisten konnten ihn aber kurze Zeit später in der Nähe des Tatortes aufgreifen....

Einbruchversuch im Stader "Marktkauf"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 09.12.2013

tk. Stade. Unbekannte haben in der Nacht zum Montag versucht, vom Dach aus in den Marktkauf in Stade am Drosselstieg einzudringen. Die Einbrecher waren dabei, ein Loch in die Dachhaut zu schneiden. Sie flüchteten über das Dach eines angrenzenden Baumarktes, bevor der erste Streifenwagen vor Ort war. Die Polizei schätzt den schaden auf mehrere tausend Euro.

Schaufenster hielt stand

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 29.08.2013

thl. Salzhausen. Das ging daneben! Mit einem Verbundpflasterstein wollten Unbekannte am Mittwoch um 4.36 Uhr die Schaufensterscheibe eines Juweliergeschäftes in der Winsener Straße einwerfen. Sie scheiterten jedoch, weil sich hinter der Scheibe eine zweite Scheibe befand. Zudem löste die Alarmanlage aus. Die Täter flüchteten unerkannt.

Wer sah den Einbruchsversuch?

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 14.04.2013

ce. Ramelsloh. Zeugen für einen Einbruchsversuch am Freitag zwischen 18.30 und 22.25 Uhr in der Horner Straße in Ramelsloh sucht die Polizei. Dort versuchten Unbekannte durch Aufhebeln mehrerer Türen und Fenster und Einschlagen einer Fensterscheibe in ein Wohnhaus zu gelangen. Dabei wurden sie vermutlich gestört. Wer verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge gesehen hat, meldet sich unter Tel. 04181 - 2850 beim Zentralen...