Einsatzbilanz

Über 50 Einsätze nach Gewitter

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 24.06.2016

(thl). Ein kurzes, aber schweres Gewitter, das heftige Sturmböen im Gepäck hatte, ist in der Nacht zu Freitag über den Landkreis hinweggezogen und hat die Feuerwehren auf Trab gehalten. Rund 50 Mal mussten die Retter ausrücken. In fast allen Fällen ging es darum, umgestürzte von der Straße zu räumen oder abgedeckte Dächer zu sichern. Auf der Bahnstrecke zwischen Jesteburg und Buchholz fiel ein Baum auf einen Zug und sorgte so...

1 Bild

Briefkästen gesprengt, Streitigkeiten geschlichtet

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 01.01.2016

thl. Landkreis. Eine Vielzahl von Briefkästen im Landkreis fiel in der Silvesternacht Böllern zum Opfer. Dabei wurden teilweise im Nahbereich geparkte Autos beschädigt. In der St. Georg-Straße in Winsen jagten Unbekannte einen Zigarettenautomaten in die Luft. Ob es sich dabei nur um einen "Streich" mit einem sogenannten "Polen-Böller" handelte oder ob Täter den Automaten sprengten, um an den Inhalt zu kommen, wird jetzt von...

12 Bilder

Orkan "Niklas" rodete den Landkreis Harburg

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 01.04.2015

thl. Landkreis. Mit teilweise brachialer Gewalt ist der Orkan "Niklas" - wie von den Wetterdiensten angekündigt - am Dienstag auch über den Landkreis Harburg hinweg gezogen. Die Folge: Nahezu alle 107 Ortswehren waren nahezu pausenlos im Einsatz und leisteten professionelle Hilfe. Vielerorts lagen Bäume in den Oberleitungen und sorgten in Orten wie z.B. Vierhöfen für einen vollständigen Stromausfall. Auch in anderen Orten...

Wehren rückten über 150 Mal aus

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 09.12.2013

(thl). 153 Alarmierungen, aber keine größeren Sachschäden und vor allem keine Personenschäden. So lautet die Einsatzbilanz des Feuerwehren des Landkreises Harburg in Verbindung mit dem Orkantief "Xaver". Auch die mit dem Unwetter einhergehende Sturmflut blieb mit einem Wasserstand in Hoopte von sechs Meter über Normalnull rund einen Meter unterhalb der Prognosen und verlief somit glimpflich.

14 Bilder

+++UPDATE+++ Orkantief Xaver: Die Elb-Deiche trotzen der Sturmflut

Tom Kreib
Tom Kreib | am 06.12.2013

+++ Beim Metronom bleibt der Zugverkehr auf der Bahnlinie Cuxhaven - Hamburg am heutigen Freitag komplett eingestellt. Nach Mitteilung des Unternehmens ist die Strecke nach wie vor nicht ausreichend gesichert. Es wird davon ausgegangen, dass ab Samstag, 07.12., alle Metronom-Züge wieder fahrplanmäßig fahren können. Zwischen Stade und Cuxhaven steht nach wie vor ein Schienenersatzverkehr mit Bussen bereit. Hier kommt es...