Eiscafé

1 Bild

"Eisdielen-Unglück" in Bremervörde: Haarprobe von der Unfallfahrerin

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 09.07.2015

59-Jährige wird auf Medikamentenkonsum untersucht / Post-Streik verzögert Versand der Blutprobe tp. Bremervörde. Während die Menschen in der Region um den kleinen Jungen (2†) und den Senior (65†) trauern, die am vergangenen Sonntag beim "Eisdielen-Unglück" in Bremervörde ihr Leben verloren, laufen die Ermittlungen der Polizei auf Hochtouren. Nach ersten Ergebnissen wies der Mercedes der Unfallverursacherin (59) keine...

9 Bilder

Mercedes rast in Bremervörder Eisdiele - zwei Menschen sterben

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 06.07.2015

Junge (2) und Senior (65) tot / Einsatzkräfte aus dem Landkreis Stade vor Ort / Unfallfahrerin (59) liegt im Elbe-Klinikum / Polizei ordnet Bluttest an tp. Bremervörde. Auto rast ungebremst in Eisdiele - zwei Tote, viele Verletzte! Diese Schreckensmeldung aus Bremervörde im Landkreis Rotenburg verbreitete sich über soziale Netzwerke blitzschnell in den Landkreis Stade. Im Elbe-Klinikum in Stade liegt die Verursacherin (59)...

Von Eiscafé zu Eiscafé: Mit dem ADFC zu den Ortschaften südlich von Stade radeln

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 26.08.2014

Stade: Stadeum | bo. Stade. Eine "Eiszeit im Sommer” erlebt der ADFC Stade bei seiner Radtour am Sonntag, 31. August. Bei dem 60 km langen Ausflug wird Station in den Eiscafés in Horneburg, Harsefeld, Fredenbeck und Stade gemacht. Abfahrt ist um 12.30 Uhr am Stadeum in Stade. • Infos bei der Tourenleitung, Ilse von Lacroix, Tel. 04141 - 83520.

1 Bild

Ende einer Institution in Buchholz: Thomas Piccoli übergibt sein Eiscafé

Oliver Sander
Oliver Sander | am 22.07.2014

os. Buchholz. Das Geschäft läuft noch unter seinem Namen weiter, er selbst steht aber nicht mehr hinter der Theke: Nach 28 Jahren in Buchholz, davon 20 Jahre als Selbstständiger, hat Thomas Piccoli sein Eiscafé in der Buchholzer Innenstadt in der vergangenen Woche an seinen Nachfolger übergeben. "Ich bedanke mich bei allen Kunden für ihre jahrelange Treue", sagt Piccoli, dessen Geschäft im Einkaufszentrum "City-Center" eine...

Eiscafé und Paintball im Rat

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 16.07.2014

Hemmoor: Rathaus | tp. Hemmoor. Wichtiges Thema bei der Sitzung des Rates der Stadt Hemmoor am Donnerstag, 24. Juli, 20 Uhr, im Rathaus ist der Neubau eines Eiscafés am Rathausplatz. Zu dem Projekt soll das Gremium eine städtebauliche Grundsatzentscheidung treffen. Weiter geht es um die Umnutzung eines Kalksandsteinwerkes und des Außengeländes zu einer Paintball-Anlage.

Paintball und Eiscafé

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 23.06.2014

Ausschusses für Stadtentwicklung tagt im Rathaus in Hemmoor tp. Hemmoor. Bei der Sitzung des Ausschusses für Stadtentwicklung am Dienstag, 1. Juli, 18.30 Uhr, im Rathaus in Hemmoor beraten die Politiker über den Auslegungsbeschluss für den Bebauungsplan "Windpark Hemmoor-Bröckelbeck" und über die mögliche Nutzung des örtlichen Kalksandsteinwerkes als Paintball-Anlage. Weiteres Thema ist der Neubau eines Eiscafés am...

4 Bilder

40 leckere Eissorten in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 26.06.2013

Lust auf „Crunchy Nut“, Sorbet oder Café Latte? Große Vielfalt bei Köpke tp. Stade. Sommerzeit heißt „Eiszeit“: Alle Hände voll zu tun haben jetzt die Mitarbeiter des Traditions-Eiscafés Köpke an der Bremervörder Straße 152 in Stade. Die Gäste können aus rund 40 Eissorten wählen, die täglich frisch und von Hand zubereitet werden. Bei sonnigem Wetter füllen sich schnell die rund 100 Sitzplätze unter freiem Himmel. Ebenso...