Elena Nendza

1 Bild

Handball am Wochenende

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 23.10.2014

(cc). Zum Heimspiel in der 2. Bundesliga erwarten die Handball-Frauen der SG BW Rosengarten-Buchholz am Samstag, 25. Oktober (19 Uhr, Nordheidehalle), die Schwaben Hornets vom TV Nellingen. Beide Teams gehen mit jeweils drei Minuspunkten in die Partie. Die Gäste aus dem Stuttgarter Süden bringen mit der Ungarin Julia Orban-Smideliusz eine Siebenmeterschützin mit, die bei ihren bisherigen 17 Strafwürfen in der laufenden Saison...

1 Bild

Elena Nendza muss nach Fingerbruch pausieren

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 15.10.2014

HANDBALL: Neue Hiobsbotschaft für Rosengarten-Buchholz (cc). Nach dem Ausfall ihrer Spielmacherin Julia Harms (Kreuzbandriss) muss jetzt auch Linksaußen Elena Nendza (Fingerbruch) mindestens vier Wochen pausieren. Die 31-jährige Linksaußen war im Training vor dem Dortmund-Spiel mit einer Mitspielerin zusammengeprallt. Jetzt wurde ein gerader Abbruch eines Knochens im kleinen Finger diagnostiziert. Nendza und Harms vom...

2 Bilder

Pokal-Aus für Rosengarten-Luchse

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 04.10.2014

HANDBALL: Knappe 27:29-Heimniederlage gegen Bad Wildungen (cc). Trotz einer phasenweise guten Vorstellung haben die Handball-Frauen der SG BW Rosengarten-Buchholz (2. Liga) am Freitagabend in der Nordheidehalle gegen Bad Wildungen (1. Liga) mit 27:29 (12:15) verloren und sind damit in Runde zwei aus dem DHB-Pokalwettbewerb ausgeschieden. Die Rosengarten-Luchse begannen gegen die Gäste aus Bad Wildungen, die nur mit acht...

1 Bild

Erster Härtetest für den Zweitligisten

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 15.08.2014

Buchholz in der Nordheide: Nordheidehalle | HANDBALL: Eine „kleine Generalprobe“ beim 2. Internationalen Handwerker-Cup zur Saisonvorbereitung in der Buchholzer Nordheidehalle (cc). Es ist der erste echte Härtetest vor der anstehenden Handball-Saison in der 2. Bundesliga. Nach schweißtreibenden Einheiten in der Vorbereitung stellt sich das neu formierte Team der SGH BW Rosengarten-Buchholz mit seinem neuen Trainer Steffen Birkner am Sonntag, 17. August, 11 Uhr, in der...

1 Bild

Rosengarten-Buchholz gewinnt in Mainz 27:23

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 16.03.2014

HANDBALL: Sarah Lamp und Cara Hartstock trafen in der Schlussphase (cc). Die Handball-Frauen der SGH Rosengarten-Buchholz haben einen wichtigen Auswärtssieg in der 2. Bundesliga eingefahren. Mit 27:23- (11:11)- Toren besiegte das Team von Trainer Ralf Böhme den ebenso vom Abstieg bedrohten Tabellennachbarn 1. FSV Mainz 05. Obwohl die Gastgeberinnen mit 2:0 vorlegten, konnten die Rosengarten- „Luchse“ auf 8:4 (17. Minute)...

1 Bild

Wieder siegte die Angst vorm Gewinnen

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 09.03.2014

HANDBALL: Nächster Punktverlust für die SGH Rosengarten-Buchholz (cc). Nur ein 23:23 (13:10) gegen Tabellen- „Schlusslicht“ TSG Ober-Eschbach. Mal wieder haben die Handball-Frauen der SGH Rosengarten-Buchholz einen wichtigen Punkt im Kampf um den Klassenverbleib in der 2. Bundesliga verloren. Ist die SGH noch zu retten ? „Heute haben zwei auf den Abstiegsrängen platzierte Teams den Nachweis erbracht, dass sie dort zu recht...

2 Bilder

SGH und BSV-Handballerinnen bei der EM platziert

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 14.07.2013

HANDBALL: Auf Umwegen hat das Team den Ort Katowice in Polen erreicht (cc). Insgesamt 12 Handballmannschaften (Frauen) kämpften kürzlich im polnischen Katowice um den Titel des Europäischen Hochschulmeisters, mit dabei auch das Team der Uni- Hamburg, zu der auch Elena Nendza, Julia Harms (beide SGH Rosengarten-Buchholz) und Torhüterin Svenja Louwers von der Zweiten des Buxtehuder SV gehörten. Begonnen hatte das aufregende...

1 Bild

SGH verliert gegen Halle-Neustadt

Roman Cebulok
Roman Cebulok | am 28.04.2013

HANDBALL: Zum letzten Heimspiel der Saison kommt am Samstag FSV Mainz 05 (cc). Die Handball-Frauen der SGH Rosengarten-Buchholz haben ihr vorletztes Heimspiel in der 2. Bundesliga verloren. Gegen die Wildcats aus Halle-Neustadt unterlag das Rosengartenteam mit 27:28 – obwohl es nach dem Pausentee mit 15:12 in Front lag. Dabei lief es für die Gastgeberinnen in der ersten Halbzeit noch rund: Bis zum 14:12 zur Pause. Nach dem...