Eltern-Kind-Gruppe

1 Bild

In Himmelpforten gibt es einen Spielkreis für Flüchtlingskinder ein

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 16.08.2016

am. Himmelpforten. Oft sind es unter den Neubürgern die Mütter mit kleinen Kindern, die nur wenig aus dem Haus kommen. Damit auch sie Kontakt zu den Bewohnern in der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten knüpfen können, haben einige Mütter aus der Gemeinde eine internationale Eltern-Kind-Gruppe gegründet. Nach der Sommerpause startet der Kurs für Kinder zwischen einem und vier Jahren wieder. Weitere Eltern-Kind-Paare, sind...

Fix was los bei "Familien-Stelle"

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 14.04.2015

Stelle: Familien-Stelle | ce. Stelle. Eine Gruppe für alleinerziehende Mütter bietet die Steller Initiative "Familien-Stelle" ab Mittwoch, 22. April, alle 14 Tage jeweils von 15 bis 17 Uhr in ihren Räumen (Kirchweg 1) an. Nächster Termin ist dann der 6. Mai. Eine Eltern-Kind-Gruppe mit Jungen und Mädchen von zwei bis fünf Jahren trifft sich am Mittwoch, 29. April, ebenfalls von 15 bis 17 Uhr am gleichen Ort. Die Teilnehmer wollen gemeinsam Waffeln...

1 Bild

Eltern-Kind-Treff in Oldendorf

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 22.09.2014

Oldendorf: Gemeindehaus St. Martin | tp. Oldendorf. Neben den normalen Eltern-Kind-Gruppen gibt es im Gemeindehaus, Hauptstraße 14, in Oldendorf jetzt auch spezielle Treffen für Mütter und Väter mit kleinen Kindern. Teilnehmer sind ab 29. September im vierzehntägigen Rhythmus montags von 9.30 bis 11 Uhr willkommen. Infos unter Tel. 04144 - 7222 (Kirchenbüro).

"Abenteuer Musik": Eltern und Kleinkinder erleben Musik gemeinsam

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 19.12.2013

Jork: Gemeindehaus St. Matthias | bo. Jork. Eine musikalische Eltern-Kind-Gruppe startet am Montag, 13. Januar, bei der Evangelischen Familienbildungsstätte (Fabi) in Jork. Mütter und Väter haben mit ihren Kindern im Alter von ein bis zwei Jahren die Möglichkeit, an zwölf Nachmittagen um 16.30 Uhr im Gemeindehaus das "Abenteuer Musik" mit Melodien und Liedern verschiedener Kulturen und Epochen gemeinsam mit allen Sinnen zu erleben. Nähere Infos beim...

Kirchliche Nachrichten für Holm-Seppensen

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 23.07.2013

tw. Holm-Seppensen. Die Eltern-Kind-Gruppe der ev.-luth. Martin-Luther-Kirchengemeinde trifft sich am Montag, 29. Juli, 9 bis 10.30 Uhr, in Holm-Seppensen (Weg zur Mühle 5-7). Am gleichen Tag kommt um 15 Uhr der Handarbeitskreis zusammen. Und für ältere Semester wird am Freitag, 2. August, 15 Uhr der Seniorenkreis veranstaltet.

Sommerprogramm in der Martin-Luther-Kirchengemeinde

Oliver Sander
Oliver Sander | am 10.07.2013

Buchholz: martin-luther-kirchengemeinde | os. Holm-Seppensen. Auch in den Sommerferien läuft das breite Angebot der Martin-Luther-Kirchengemeinde in Holm-Seppensen (Weg zur Mühle 5-7) weiter. Die nächsten Termine: Sonntag, 14. Juli: 10 Uhr Sommerkirche, Gottesdienst Montag, 15. Juli: 9 - 10.30 Uhr Eltern-Kind-Gruppe; 15 Uhr: Handarbeitskreis Freitag, 19. Juli: 15 Uhr Seniorenkreis Sonntag, 21. Juli: 10 Uhr Sommderkirche, Gottesdienst in der Kreuzkirche in Sprötze.

Neue Eltern-Kind-Gruppe der Fabi in Jork

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 31.05.2013

Jork: Gemeindehaus St. Matthias | Die Evangelische Familienbildungsstätte (Fabi) hat in Jork eine neue Eltern-Kind-Gruppe gegründet. Jeweils am montags vormittags treffen sich Eltern im Gemeindehaus, um mit ihren etwa einjährigen Kindern zu singen und zu spielen. Die Kinder werden in ihrer Entwicklung aufmerksam begleitet und gefördert. • Auskunft bei der Fabi unter Tel. 04141 - 921731.

Neue Eltern-Kind-Gruppe der Fabi in Jork

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 08.02.2013

Jork: Evangel. Gemeindehaus | Die Evangelische Familienbildungsstätte (Fabi) Stade bietet in Jork eine neue Eltern-Kind-Gruppe an. Im Gemeindehaus treffen sich Mütter und Väter mittwochs von 9.30 bis 11 Uhr mit ihren etwa einjährigen Kindern zum gemeinsamen Spielen und Singen. Auch in der bestehenden Gruppe am Montagnachmittag gibt es noch freie Plätze. • Infos und Anmeldung bei der Fabi unter Tel. 04141 - 921731.