Engel

2 Bilder

Vandalismus an Engelsskulptur in Himmelpforten

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 16.08.2016

"Weihnachtsmann" droht mit Rute / Bernd Reimers: "Keine Geschenke zu Weihnachten" tp. Himmelpforten. "Erschreckend, ich hatte das schon befürchtet!", sagt der Bürgermeister und Christmarkt-Manager von Himmelpforten, Bernd Reimers, nachdem Unbekannte zum zweiten Mal Holz-Skulpturen vor der Villa von Issendorff an der Poststraße beschädigten. Laut Polizei brachen Unbekannte den Flügel des schmucken Holzengels bereits am...

Aus Kartons werden „Engelhäuser“

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 08.12.2015

mum. Hanstedt/Jesteburg. Ein Haus voller Engel, gibt es das wirklich? Ja - und zwar bei Annette Seelenmeyer im „Künstler Haus“ in Hanstedt (Ollsener Straße 22) und das für die ganze Familie. Am Samstag, 19. Dezember, zwischen 15 und 17 Uhr basteln Kinder ab sechs Jahre (gern in Begleitung der Eltern) aus einem Schuhkarton, Pappe und Farbe ein Engelhaus. Danach werden die Engel gemalt, die dort ihre neue Heimat finden dürfen....

Zwischenhalt-Gottesdienst zum Thema Engel

Oliver Sander
Oliver Sander | am 14.04.2015

Buchholz: St. Paulus-Kirche | os. Buchholz. "Auf allen Wegen" lautet das Motto des nächsten Zwischenhalt-Gottesdienstes der Buchholzer St. Paulus-Gemeinde (Kirchenstr. 4). Am Sonntag, 19. April, ab 18 Uhr geht es um das Thema Engel. Passend dazu haben die Besucher das letzte Mal die Möglichkeit, sich die Ausstellung der Künstlerin Brigitte Kranich anzuschauen. Für den musikalischen Part ist die Zwischenhalt-Band mit Sängerin Ronja Eisermann, Olaf Zillmann...

4 Bilder

Eiserner Engel für Romantiker

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 07.04.2015

Aluminium Oxid Stade spendet Metalltafel für Liebesschlösser in Himmelpforten tp. Himmelpforten. An Brücken großer Städte wie Köln haben Vorhängeschlösser mit eingravierten Namen verliebter Pärchen längst Tradition: Nun können sich Romantiker auch im Christkindorf Himmelpforten ein Andenken schaffen. Das Industrie-Unternehmen Aluminium-Oxid Stade (AOS) hat der Gemeinde eine eiserne Engelstafel mit einer Vorrichtung zum...

2 Bilder

Hunderte Engel in der Heimatstube

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 25.11.2014

Drochtersen: Heimatstube Assel | Advents-Ausstellung im "Museum Heimatstube" in Assel tp. Drochtersen-Assel. In der Vorweihnachtszeit haben Engel Konjunktur: Mehrere Hundert kleine Himmelsboten gibt es jezt im Museum "Heimatstube Assel" in Drochtersen-Assel zu bestaunen. Interessierte können sich die Sonderausstellung an den vier Adventssonntagen, 30. November bis 21. Dezember, jeweils von 14 bis 17 Uhr anschauen. Marlies Moldenhauer (56) und Hedi Jens...

Engel für eine "himmlische" Ausstellung in der Heimatstube Assel gesucht

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 27.10.2014

Drochtersen: Heimatstube Assel | bo. Drochtersen-Assel. Das Museumsteam der Heimatstube Assel möchte in der Vorweihnachtszeit eine Ausstellung mit Engeln zeigen. Damit eine bunte Vielfalt präsentiert werden kann, wird um Leihgaben gebeten. Engelsfiguren aller Größe und Art, egal ob Kunst oder Kitsch, Handarbeit oder Handelsware, Bilder oder Skulpturen, können die Schau bereichern und am Sonntag, 9. November, zwischen 14 und 17 Uhr in der Heimatstube, Asseler...

2 Bilder

Tostedt: Friedhofsdiebe ohne jegliche Skrupel

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 16.05.2014

Unbekannte haben einen Engel von einem Tostedter Grab gestohlen. mum. Tostedt. Diese Geschichte geht unter die Haut! Ingrid Meyer-Molnar aus Schneverdingen erlag im Alter von nur 61 Jahren einem Krebsleiden. Zehn Jahre kämpfte sie gegen die Krankheit, ertrug mehrere Chemotherapien. Am Ende schlief sie in einem Hamburger Hospiz ein. Am kommenden Sonntag ist das genau ein Jahr her. Das Andenken an die stets freundliche und...

1 Bild

Johannes Oerding in Buchholz / Karten-Verlosung

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 13.05.2014

Buchholz: Empore | Tickets gewinnen für das ausverkaufte Konzert des Sängers in der Empore tw. Buchholz. Seine Show in der Nordheide ist zwar schon lange ausverkauft, aber insgesamt vier WOCHENBLATT-Leser kommen in den Genuss, Johannes Oerding doch noch live zu erleben. Es werden zweimal zwei Karten für den Auftritt im Rahmen der „Für immer ab jetzt“-Tour am Mittwoch, 21. Mai, um 20 Uhr im Veranstaltungszentrum "Empore" (Breite Str. 10) in...

2 Bilder

Einkaufen mit dem Luxus-Schlitten

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 31.12.2013

mi. Nenndorf/Hittfeld. Sich einmal fühlen wie ein Mega-Star: Das durften jetzt Kunden der Edeka Märkte von Herbert Meyer in Nenndorf und Hittfeld. Zum Fest schenkte der der Marktinhaber seinen Kunden etwas ganz besonderes. Auf dem Edeka Parktplatz in Nenndorf und Hittfeld wartete einen Stretch-Limousine auf Mitfahrer. Stilvoll begleitet von zwei bezaubernden Engeln und der charmanten Weihnachtsfrau Kate wurden ausgewählte...

1 Bild

Wer war mein "Engel in der Not"?

Tom Kreib
Tom Kreib | am 28.01.2013

tk. Buxtehude. Andrea Lücke (53) hatte am Donnerstagnachmittag Riesenpech: Sie rammte in Marktkauf-Parkhaus einen Pfeiler. Doppeltes Pech: Der Wagen ist Schrott und Andrea Lücke verletzte sich bei dem Crash. Sie blutete stark aus einer Platzwunde. "Ich war total durcheinander und panisch", erzählt sie. Plötzlich stand eine Frau an ihrer Seite und sprach beruhigend auf das Unfallopfer ein. "Die hat mich und meinen Mann erst...