Ernst Schlumbohm

Vortrag über Krim-Reise bei Landfrauen in Döhle

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 18.10.2016

Egestorf: Heide-Landhauses Döhle | ce. Döhle. Einen Vortrag über seine Erlebnisse beim Besuch der Krim im Herbst vergangenen Jahres hält Ernst Schlumbohm aus Ehlbeck beim Treffen des Landfrauenvereins Egestorf-Salzhausen am Montag, 24. Oktober, um 14.30 Uhr im Heide-Landhaus in Döhle (Dorfstraße 44). Anmeldung über die Ortsvertrauensfrauen oder unter Tel. 04172 - 7645 bei Ulla Staacke. Gäste sind herzlich willkommen. Der ursprünglich geplante Vortrag des...

Neues von der Krimm - auf Platt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 15.02.2016

Egestorf: Dresslers Hus | mum. Egestorf. Ein Muss für Freunde des Plattdeutschen! Der Heimatverein Egestorf lädt für Donnerstag, 25. Februar, zur nächsten "Plattdeutschen Runde" in das "Dresslers Hus" (Im Sande 1). Los geht es um 19.30 Uhr. "De Krim - vun Ost bit West, vun Kertsch bit Sevastopol" lautet der Lichtbilder-Reisebericht von Ernst Schlumbohm aus Ehlbeck (Kreis Lüneburg). Der Referent besuchte die Halbinsel im Herbst letzten Jahres und wird...

Plattdeutsch-Vortrag über Krim-Reise

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 29.01.2016

Salzhausen: Haus des Gastes | ce. Salzhausen. "Die Krim - von Ost-Kertsch bis West-Sewastopol" heißt ein Vortrag in der Reihe "Platt up Brenners Hoff", zu dem alle Interessierten am Mittwoch, 3. Februar, um 19.30 Uhr im Salzhäuser Plattdeutsch-Zentrum im Haus des Gastes (Schützenstraße 4) eingeladen sind. Ernst Schlumbohm aus Ehlbeck bei Relingen (Kreis Lüneburg) berichtet über seine Reise im Spätsommer 2015 in das Krisengebiet der Ukraine und der Krim....

Eine Bilderreise durch Sibirien - in Egestorf

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 27.01.2014

Egestorf: Dresslers Hus | mum. Egestorf. "Baikal, Banja und Sibirien“ lautet das Thema der nächsten "Plattdeutschen Runde" des Heimatvereins Egestorf. Zu Gast ist Ernst Schlumbohm aus Ehlbeck. Er wird einen Lichtbildervortrag über seine Sibirienreise präsentieren. Der Vortrag findet am Donnerstag, 30. Januar, um 19.30 Uhr in "Dresslers Hus" (Im Sande 1) statt. • Der Eintritt ist frei.