Estebrügger Straße

1 Bild

Stau wegen Kreisel-Bau in Buxtehude: "Der Unmut ist nachvollziehbar"

Tom Kreib
Tom Kreib | am 31.08.2016

Änderung der Ampelschaltung an der Estebrügger Straße zurückgenommen / Erster Stadtrat erklärt die Hintergründe tk. Buxtehude. Für einen Kilometer auf der Estebrügger Straße 40 Minuten Fahrzeit - das bringt WOCHENBLATT-Leser Andreas Simon in Rage. Für ihn ist die Baustelle am Kreisverkehr Estebrügger Straße schlecht organisiert. Dass die Ampelschaltung jüngst so geändert wurde, dass die Grünphase auf der Estebrügger...

1 Bild

Buxtehude: Stau an der Estebrügger Straße bis zum Happy-End

Tom Kreib
Tom Kreib | am 19.07.2016

Baustelle für den Kreisverkehr an der Estebrügger Straße dehnt sich aus / tk. Buxtehude. Die gute Nachricht: Die Bauarbeiten für den Kreisverkehr liegen im Zeitplan. Im Herbst wird das Baustellen-Nadelöhr beseitigt sein. Die schlechte Nachricht: Bis es soweit ist, werden die Staus rund um das künftige Rund länger werden. Der Grund: Die Flächen, auf der Autos vor den Baustellenampeln warten, wird kleiner. Seit Montag hat...

1 Bild

Buxtehude: Kreiselbau an der Estebrügger Straße beginnt

Tom Kreib
Tom Kreib | am 01.03.2016

Bauarbeiten für Kreisverkehr an der Estebrügger Straße beginnen / Arbeiten dauern bis in den Herbst b>tk. Buxtehude. "Wie eine Operation am offenen Herzen", nennt die Buxtehuder Verwaltugnsleitung den Neubau des Kreisverkehrs an der Estebrügger Straße. Es wird bis Herbst zu spürbaren Behinderungen kommen. Aber: Mit Fertigstellung dieser Baumaßnahme soll der gesamte Verkehr auf der "Stau-Achse" Richtung Stader Straße im...

Antrag der Grünen: Kreisverkehr an der Estebrügger Straße verbessern

Tom Kreib
Tom Kreib | am 05.08.2015

tk. Buxtehude. Die Fraktion der Grünen stellt den Antrag, erneut im Ausschuss für Stadtplanung über den Kreisverkehr an der Estebrügger Straße zu diskutieren. Die Lösungen für Fahrradfahrer seien in der bestehenden Planung nicht optimal, so Joachim Piepenbrock. Angesichts der Tatsache, dass der Radverkehr in Buxtehude verbessert werden soll, müsse neu nachgedacht werden. Überlegung der Grünen: Die Radfahrer sollen im...

Bauarbeiten in Buxtehude an der Kreuzung Estebrügger Straße/Schützenhofweg

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 28.04.2015

Buxtehude: Kreuzung Estebrügger Straße | bo. Buxtehude. Geduld müssen Autofahrer ab Mittwoch, 29. April, in Buxtehude an der Kreuzung Estebrügger Straße/Schützenhofweg aufbringen. Aufgrund von Bauarbeiten am Gas- und Wasserrohrnetz wird der Verkehr halbseitig gesperrt. Die Arbeiten dauern vorraussichtlich bis Freitag, 12. Juni.

Bauarbeiten an der Estebrügger Straße: Die Fahrbahn wird saniert

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 27.03.2014

Buxtehude: Estebrügger Straße | bo. Buxtehude. Geduld müssen Verkehrsteilnehmer in den kommenden Wochen auf der Estebrügger Straße (K 39) zwischen Buxtehude und Estebrügge aufbringen: Ab Mittwoch, 2. April, wird die Fahrbahn ab der Kreuzung Schützenhofweg auf einer Länge von 1,16 km saniert. In Abschnitten von jeweils rund 300 Metern wird die Straße halbseitig gesperrt und der Verkehr durch eine Ampel geregelt. Die Arbeiten dauern voraussichtlich acht...

2 Bilder

Estebrügger Herbstmarkt: Zwei tolle Feiertage an der Este

Björn Carstens
Björn Carstens | am 10.09.2013

Jork: Estebrügger Straße | (bc). Der Estebrügger Herbstmarkt hat eine Jahrhunderte lange Tradition. Am kommenden Wochenende, 14. und 15. September, ist es wieder soweit. Wenn Kinder und Erwachsene mit Schubkarren durch den Ort flitzen, weiß jeder: Es ist Herbstmarkt. Der veranstaltende Heimatverein von de Est freut sich auf zwei tolle Tage mit vielen Besuchern. Schon am Freitag, 13. September, kommt es zur Ouvertüre. Der „Altländer Shanty-Chor“...

6 Bilder

Nur noch wenige Grundstücke zu haben

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 25.06.2013

Neubaugebiet im Altländer Viertel ist Thema im Stadtteilforum tp. Stade. Fast sämtliche Grundstücke im Neubaugebiet an der Estebrügger Straße/Königreicher Straße im ehemaligen Problem-Stadtteil Altländer Viertel in Stade sind verkauft, und die Bauarbeiten für schmucke Einfamilienhäuser im Schatten der großen Wohnblöcke laufen auf Hochtouren. Über die Entwicklung des Neubaugebiets informieren Mitarbeiter des städtischen...