Exponate

2 Bilder

Land unter im Schwedenspeicher in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 06.03.2018

Wasserschaden durch Frost / Museum vorübergehend geschlossen / Schimmel droht tp. Stade. Ausnahmezustand herrscht seit vergangenem Freitag im Schwedenspeicher in Stade. Aufgrund eines größeren Wasserschadens bleibt des Museum am Rand der Altstadt vorübergehend geschlossen. Am Freitag gegen Mittag löste sich durch Frost ein Endstopfen der Heizung im dritten Stockwerk. Aus der unter hohem Druck stehenden Leitung strömten...

1 Bild

Warum will keine Schule ins Museum Altes Land?

Björn Carstens
Björn Carstens | am 29.03.2017

bc. Jork. „Die Entwicklung des Alten Landes und das Leben seiner Bewohner sind geprägt durch die ständige Auseinandersetzung mit dem Wasser. Dabei entstanden Techniken der Alltagsbewältigung, die das Museum didaktisch und methodisch sorgfältig aufbereitet vorstellt.“ So bewirbt die Gemeinde Jork ihr Museum Altes Land. Im vergangenen Jahr besuchten fast 20.000 Menschen das Haus in Westerjork mit seinen mehr als 5.000...

1 Bild

Nenndorf: Ehrenamtliche bauen Exponate zum Anfassen

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 24.05.2016

Gruppe Werkbank des Fördervereins stellt 54 Exemplare fertig ab. Rosengarten. Zwei Jahre lang hat die Gruppe "Werkbank", bestehend aus 18 ehrenamtlichen Helfern des Fördervereins der Jugend- und Altenhilfe der Nenndorfer Dorfgemeinschaft, daran gearbeitet, jetzt wurden sie übergeben: 54 Mitmach-Stationen für Kinder und Jugendliche zum Ausprobieren und Lernen. Ziel dieses Projektes ist es, Schüler für die sogenannten...

7 Bilder

Umbaustress im laufenden Betrieb

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 19.08.2014

Schwedenspeicher wird entrümpelt / Grabungsfunde gehen an die Kommunen / Einbaum-Tour geplant tp. Stade. Mitten in der Tourismus-Saison stecken die Mitarbeiter des Museums Schwedenspeicher am alten Hafen in Stade im Umbaustress. Wegen Sanierungsarbeiten sind zwei Etagen gesperrt. Trotz Bau- und Entrümpelungsarbeiten halten Museumsaufseher Klaus Baumgarten und seine Kollegen den laufenden Betrieb aufrecht. Wie berichtet,...

1 Bild

Classic Motorshow in Bremen mit tollen Exponaten

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 28.01.2014

Bremen: Messehalle | "Wirtschaftswunder" – das ist das große Thema der Bremen Classic Motorshow 2014. In noch mehr Sonderschauen widmet sich die Oldtimermesse mit ausgesuchten Exponaten der Zeit von den frühen 50ern bis in die späten 60er Jahre. Der Start in die neue Saison findet diesmal von Freitag, 31. Januar bis Sonntag, 2. Februar in allen Hallen der Messe Bremen statt. Und eine Überraschung gibt es für alle Kenner und Liebhaber der Bremen...