Fabian Schulte-Bertholdt

6 Bilder

Keeper „Eddie“ glänzt mit zwei Toren

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 22.03.2016

Dritte Liga West: Kantersieg für den VfL Fredenbeck / Wagnis Zweite Bundesliga ig. Fredenbeck. Der VfL Fredenbeck bleibt nach dem 34:21-Handball-Sieg im drittletzten Saison-Heimspiel gegen den Soester TV Tabellenführer in der 3. Liga/West, befindet sich weiterhin auf Meisterschaftskurs. Die Gastgeber überzeugten vor mehr als 1.000 Zuschauern mit einer ausgeglichenen Mannschaftsleistung. Gut zehn Minuten spielten die Gäste...

7 Bilder

Jürgen Steinscherer trifft aus allen Lagen

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 23.02.2016

Dritte Handball-Liga: Hartumkämpfter Sieg der Fredenbecker über Gummersbach / VfL wieder Tabellenführer ig. Fredenbeck. Der VfL Fredenbeck ist nach dem 30:28-Sieg vor mehr als 1.100 Zuschauern gegen die HS Gummersbach/Derschlag wieder Tabellenführer in der 3. Liga/West. Die HSG Krefeld gab am vergangenen Sonntag in Soest beim 30:30 einen Punkt ab. Der Sieg - ein hartes Stück Arbeit. Fredenbeck kam in den ersten Minuten im...

4 Bilder

Fredenbeck besiegt Volmetal

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 15.11.2015

ig. Fredenbeck. Das Rennen um die Tabellenführung in der 3. Liga/West bleibt nach dem 32:25-Sieg des VfL Fredenbeck gegen den TuS Volmetal ein Zweikampf zwischen dem Geestclub und Krefeld. Bereits am Freitag legte die HSG vor, besiegte Korschenbroich mit einem 33:28. Spieler des Tages beim Heimspiel in der Geestlandhalle vor 900 Fans wurde Keeper Szymon Krol, der mit tollen Parade glänzte. In der 55. Minute kam nach einer...

2 Bilder

Erste Saisonniederlage für VfL Fredenbeck: "So spielt man nicht Handball!"

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 27.10.2015

ig. Fredenbeck. Der VfL Fredenbeck ist nach seiner ersten Niederlage auf den Boden der Tatsachen zurückgekehrt. Ausgerechnet vor eigenem Publikum in der mit rund 1.000 Zuschauern trotz Herbstferien stark besetzten Geestlandhalle verlor der Tabellenführer gegen die SG Ratingen verdient mit 28:35. Die Tabellenführung hat die HSG Krefeld übernommen, die am Sonntag das Spitzenspiel in Leichlingen mit 33:32 gewann. Die ...

4 Bilder

Teilnahme am DHB-Pokal winkt

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 28.04.2015

Vfl Fredenbeck besiegt Kiel II mit 27:25 / "Endspiel" gegen Potsdam ig. Fredenbeck. Was für ein Spiel! Was für eine Dramatik! Und Spannung bis zum Abpfiif. Da lagen die Fredenbecker schon mit fünf Toren zurück, leisteten sich in Halbzeit eins 11 Fehlwürfe und jede Menge technische Fehler - und besiegen Kiels Bundesliga-Reserve vor 650 Fans mit 27:25. Ohne die verletzten Stammspieler, Maciek Tluczynski, Fabian...

1 Bild

Das ewige Duell

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 03.03.2015

Niederlagen für Fredenbeck und Beckdorf / Das große Derby steht an ig. Fredenbeck/Beckdorf. Wenige Tage vor dem mit Spannung erwarteten Handball-Kreisderby leisteten sich die Drittliga-Teams SV Beckdorf und VfL Fredenbeck Niederlagen. Beckdorf unterlag in eigener Halle vor 300 Zuschauern dem VfL Potsdam mit 26:32, findet sich auf einem Abstiegsplatz wieder. Fredenbeck zeigte beim Tabellenzweiten Springe 20 Minuten lang...

5 Bilder

Wichtige Punkte gegen den Abstieg

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 03.02.2015

Fredenbeck und Beckdorf starten mit Siegen in die Rückrunde / Vertragsverlängerung mit VfL-Trainer Andreas Ott Trainer ig. Fredenbeck. Fredenbecks Start in die Rückrunde ist in eigener Halle gelungen. Im ersten von neun Heimspielen bis zum Ende der Saison gewann der VfL am vergangenen Samstag vor mehr als 600 Zuschauern gegen den SV Schwerin mit 25:22. Nach Minuspunkten weisen die Fredenbecker jetzt fünf Punkte Vorsprung...

1 Bild

Lange Zeit auf Augenhöhe

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 11.11.2014

Fredenbeck verliert gegen den Spitzenreiter / Beckdorf besiegt die Füchse II Handball-Drittligist VfL Fredenbeck verlor gegen den Spitzenreiter der 3. Liga/Nord, Wilhelmshavener HV, mit 19:34, wartet nach dem vierten Heimspiel immer noch auf den ersten Sieg in der Geestlandhalle. Dabei spielte der VfL in der ersten Halbzeit auf Augenhöhe, versuchte mit einer mutigen offensiven Variante den Meisterschafts-Favoriten zu...

2 Bilder

Der VfL Fredenbeck ist Tabellenführer

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 01.09.2014

Handball-Drittligist VfL Fredenbeck putzt Altjührden/ Auch Beckdorf startet mit einem Sieg in die Saison ig. Fredenbeck. Der VfL Fredenbeck ist nach dem 33:23-Sieg in Altjührden Tabellenführer in der 3. Liga/Nord. Nach einem 13:13-Pausenstand setzten sich die Gäste schnell ab. Die Mannschaft überzeugte als Team mit einer starken Abwehr und einem disziplinierten Spiel im Angriff - fast ohne technische Fehler. Maciek...

3 Bilder

Fredenbeck darf wieder hoffen!

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 07.04.2014

VfL Fredenbeck besiegt die Füchse und trifft am Samstag auf Kiel II ig. Fredenbeck. Gekämpft, gesiegt und von den Fans frenetisch gefeiert!. Der Handball-Drittligist Fredenbeck bleibt weiter im Rennen um den Klassenverbleib. Am vergangenen Samstag besiegte das Team von Trainer Andreas Ott den Tabellendritten, die Füchse Berlin II, souverän mit 29:23. Am Samstag, 12. April, trifft der Geestclub im einzigen Spiel der Liga...

1 Bild

Das Murmeltier lässt grüßen

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 11.02.2014

Drittliga-Handballer des VfL Fredenbeck verlieren / Am Samstag das erste Finale um den Klassenverbleib gegen GWD Minden II ig. Für den VfL Fredenbeck wird die Lage im Kampf um den Klassenerhalt immer prekärer: Am vergangenen Samstag verlor der Geestclub das Auswärtsspiel gegen HF Springe mit 27:31. Coach Andreas Ott sprach von einer unnötigen Niederlage. "Es war noch nie so leicht, gegen Springe zu gewinnen." Seine...

1 Bild

Das erhoffte Wunder blieb aus

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 28.10.2013

VfL Fredenbeck steht nach der schlimmen Niederlage gegen Burgdorf mit dem Rücken zur Wand / Spitzenreiter kommt ig. Fredenbeck. Der Trainer sollte und wollte nach der Niederlage 25:31-gegen den punktegleichen Tabellen-Dreizehnten, TSV Burgdorf II, nicht auf der Pressekonferenz zu den Fans sprechen. "Das haben wir im Management mit dem Coach so abgesprochen", erläuterte Manager Hajo Klintworth. "Sprachrohr" wurden die...

1 Bild

VfL Fredenbeck leistet sich einen Fehlstart / SV Beckdorf putzt Lemgo

Dirk Ludewig
Dirk Ludewig | am 03.09.2013

Das große Derby steht an! ig. Stade. VfL Fredenbeck hat das Saison-Auftaktspiel in der Dritten Liga beim THW Kiel II mit 32:33 verloren. Der Geestclub geriet ab der 40. Minute auf die Verliererstraße. Dem Kreiskonkurrenten SV Beckdorf gelang ein optimaler Start in die Saison: Das Team von Trainer Lars Dammann besiegte in der Hollenstedter Max-Schmeling-Halle die HSG Handball Lemgo II mit 41:34. Stefan Völkers war mit 15...