Fahrraddiebe

1 Bild

Polizei Buxtehude fragt: Wem gehört dieses Rad?

Tom Kreib
Tom Kreib | am 27.08.2015

tk. Buxtehude. Gegen 22.50 Uhr wollte die Polizei bereits am vergangenen Freitag zwei Jugendliche in Buxtehude auf ihren Fahrrädern ohne Beleuchtung stoppen. Die beiden schmissen die Räder weg und flüchteten. Offenbar mit gutem Grund: Ein Rad konnte die Polizei bereits einem Diebstahl zuordnen. Wer ein schwarz-silbernes Treckingbike vermisst, meldet sich unter Tel. 04161 - 647115.

1 Bild

Sperrmüllsammler klauten Fahrräder

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 11.06.2015

thl. Radbruch/Winsen. Ein Trupp diebischer Sperrmüllsammler ging der Polizei in der Nacht zu Mittwoch ins Netz. Dabei wurden die Personalien von fünf Polen /17, 19, 20, 39 und 46 Jahre alt) aufgenommen. Gegen 2.45 Uhr hatten Bürger in Radbruch verdächtige Personen auf ihrem Grundstück gesehen und die Polizei gerufen. Bevor die Beamten eintrafen, flüchtete die Unbekannten mit einem weißen Transporter. Im Rahmen der Fahndung...

1 Bild

Hochsaison der Fahrraddiebe

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 08.05.2015

thl. Landkreis. Der Frühling ist da, die Radsaison hat begonnen. Eine Zeit, in der auch Fahrraddiebe besonders häufig zuschlagen. Denn das Stehlen von Rädern ist beliebt: So lag die Zahl der von der Polizei registrierten Fahrrad-Diebstähle in den vergangenen fünf Jahren bundesweit immer über 300.000 und stieg 2014 im Vergleich zu 2013 mit 316.857 registrierten Diebstählen erneut an. Diebstahl-Schutz ist also sinnvoll, schon...

1 Bild

Fahrraddiebe in Stade geschnappt

Björn Carstens
Björn Carstens | am 18.03.2015

bc. Stade. Die Polizei in Stade hat zwei Fahrraddiebe geschnappt. Wegen fehlender Haftgründe musste sie die Täter wieder auf freien Fuß setzen. Gegen die beiden Männer ist ein Ermittlungsverfahren wegen Einbruchdiebstahls eingeleitet worden. Die Täter hatten in der Nacht zu Mittwoch gegen 3.30 Uhr eine Schaufensterscheibe eines Fahrradgeschäfts an der Altländer Straße eingeworfen. Danach flüchteten sie, schlichen sich...

Mutmaßliche Fahrraddiebe geschnappt

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 21.07.2013

tp. Neu Wulmstorf. Zeugen meldeten der Polizei in Neu Wulmstorf am Freitag gegen 22 Uhr zwei Verdächtige, die sich an Garagen in der Klaus-Groth-Straße aufhielten. Die beiden Männer flohen. Die Polizei stellte in der Gegend gleich mehrere Fahrraddiebstähle fest. In der Nähe ging den Beamten schließlich ein Beschuldigter (21) aus Neu Wulmstorf ins Netz, der an den Diebstählen beteiligt gewesen sein soll. Kurz darauf...

Fahrraddiebe verhaftet

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 06.06.2013

thl. Neu Wulmstorf. Seit Mai kam es im Bereich des Bahnhofes Neu Wulmstorf wieder vermehrt zu Fahrraddiebstählen. Deshalb legten sich jetzt Zivilfahnder dort auf die Lauer. Mit Erfolg: Am Mittwoch gegen 10 Uhr reisten zwei Polen (20, 22) mit der S-Bahn aus Hamburg an und begaben sich zielstrebig zu den Fahrradständern. Dort warteten sie zunächst ab, bis der Publikumsverkehr nachließ. Als die beiden die Beamten bemerkten,...

1 Bild

Polizei ermittelt gegen gewerbsmäßige Fahrraddiebe

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 19.02.2013

thl. Tostedt. Ein junges Paar (19, 21) aus Tostedt steht im Verdacht, seit Dezember 2012 mindestens zehn Fahrräder gestohlen und über Ebay-Kleinanzeigen verkauft zu haben. Fahnder traten als angebliche Kaufinteressenten auf. In der Wohnung des Paares stellten die Beamten umfangreiches Beweismaterial sicher. Die weiteren Ermittlungen dauern an.