fair geht vor

1 Bild

1.000 Eulen kommen bei Haushaltsauflösung in Oldendorf unter den Hammer

Aleksandra Maria Mleczko
Aleksandra Maria Mleczko | am 07.10.2016

am. Oldendorf. Sie gucken neugierig und entspannt - Eulen als Wollkneuel, Holzfiguren oder auf Tellern und Bildern warten in einem Regal geduldig auf einen neuen Besitzer. Rund 1.000 Sammlerstücke hat die Aktion „…fair geht vor!“ erhalten, um sie für einen guten Zweck zu verkaufen. Am Sonntag, den 9. Oktober, in der Blumenstraße 10., in Oldendorf kommen die Eulen im Rahmen einer Haushaltsauflösung unter den Hammer. Weitere...

1 Bild

Barrierefreie WCs am Pferdemarkt in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 21.09.2016

Seniorenrat formuliert Forderungen an neuen Rat / Runder Tisch "Demografischer Wandel" tp. Stade. Ein Bündel von politischen Forderungen legt der Seniorenrat Stade um den Vorsitzenden Wilfried Vagts (68) dem neu gewählten Rat der Stadt Stade vor. Die Anregungen an die Politik reichen von einem hochqualitativen Behinderten-WC in der City bis zu einem sogenannten Bürgerkoffer zur ambulanten Beratung von Rathauskunden mit...

6 Bilder

"Kreuz und quer, auf und ab" in Stade

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 18.05.2016

Schwieriges Terrain für Rollator-Nutzer: Gehbehinderte Seniorin braucht eine Stunde durch die City tp. Stade. Von durchgehender Barrierefreiheit ist die Stader City weit entfernt. Trotz Bemühungen der Politik und Verwaltung, bei Neubauprojekten barrierearmes Terrain auf der Achse Fischmarkt/Platz Am Sande zu schaffen (das WOCHENBLATT berichtete mehrfach), ist der Weg durch die Altstadt für Menschen mit Gehbehinderung...

Flohmarkt in Hechthausen mit Schnäppchen speziell für Frauen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 23.03.2016

Hechthausen: Ehemaliges Möbelhaus Schröder | bo. Hechthausen. Die Aktion "...fair geht vor!" veranstaltet einen weiteren Frauen-Flohmarkt in Hechthausen. Am Samstag und Sonntag, 2. und 3. April, werden im ehemaligen Möbelhaus Schröder, Hauptstr. 29, Second-Hand-Artikel speziell für Frauen angeboten. Geöffnet am Samstag von 17 bis 21 Uhr, Sonntag von 10 bis 16 Uhr. • Standanmeldung unter Tel. 04144 - 7019; der Erlös aus den Standgebühren ist für einen guten Zweck...

"... fair geht vor!": Hausflohmarkt in Hedendorf

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 09.03.2016

Buxtehude: Hedendorf | bo. Buxtehude-Hedendorf. Einen Benefiz-Hausflohmarkt organisiert die Initiative "... fair geht vor!" am Sonntag, 13. März, in Hedendorf. Bei der Haushaltsauflösung in dem Gebäude an der Harsefelder Straße 14 werden antike Möbel, Porzellan, Gläser, Bücher, Bilder und Elektrogeräte gegen eine Spende abgegeben. Schnäppchenjäger sind von 10 bis 16 Uhr zum Stöbern und Spenden bei Kaffee und Kuchen willkommen. • Der Erlös kommt...

"... fair geht vor!" in Himmelpforten: Zwei Tage Flohmarkt in der Eulsete-Halle

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 22.02.2016

Himmelpforten: Eulsete-Halle | bo. Himmelpforten. Zwei Tage lang stöbern: Ein Flohmarkt-Wochenende veranstaltet die Aktion "... fair geht vor!" am Samstag, und Sonntag, 27. und 28. Februar, in Himmelpforten. In der Eulsete-Halle, Marktstr. 5 a, darf am Samstag von17 bis 21 Uhr und am Sonntag von 10 bis 16 Uhr an mehr als 60 Ständen gestöbert werden. Das Team von "... fair geht vor!" ist mit einem Spendenbücherstand vertreten. In der Cafeteria gibt es...

Flohmarkt in Hechthausen

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 21.01.2016

Hechthausen: Möbelhaus Schröder | sb. Hechthausen. Zum Flohmarkt für den guten Zweck lädt die Aktion "…fair geht vor!" am Samstag, 6. Februar, von 17 bis 21 Uhr, sowie am Sonntag, 7. Februar, von 10 bis 16 Uhr in das ehemalige Möbelhaus Schröder in Hechthausen, Hauptstraße 29, ein. Für das leibliche Wohl ist an beiden Tagen gesorgt. Die Erlöse aus den Standgebühren sind wie immer für einen guten Zweck. Anmeldungen unter Tel. 04144 - 70 19.

Hausflohmarkt in Buxtehude

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 14.01.2016

Buxtehude: An der Rehwiese 28 | sb. Buxtehude. Zum Spenden-Hausflohmarkt lädt die Aktion "…fair geht vor!" am Sonntag, 17. Januar, von 10 bis 16 Uhr nach Buxtehude, An der Rehwiese 28, ein. Angeboten werden Möbel, Porzellan, Schallplatten und mehr. Die Einnahmen gehen an die ehrenamtliche Flüchtlingshilfe Buxtehude, deren Vertreter auf dem Flohmarkt über ihre Arbeit informieren.

1 Bild

Autorenlesung mit Schmunzelfaktor

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 30.12.2015

sb. Himmelpforten. Zu einer heiteren Autorenlesung hatte die Aktion "…fair geht vor!" im Dezember in die Eulsete-Halle in Himmelpforten eingeladen. Valerie le Fiery, Frank Böhm und Harald Grenz gaben amüsante Kurzgeschichten zum Besten. Diese und weitere Episoden lassen sich in dem Büchlein "High Five - wer fünfmal lacht" nachlesen. Alle Tantiemen der Autoren gehen an "…fair geht vor!". Bestellbar ist das Buch als eBook und...

1 Bild

Flüchtlingshelfer im Landkreis Stade vernetzen sich

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 24.12.2015

"…fair geht vor!" übergibt 1.500 Euro an die Ehrenamtlichen (sb). Zu einem Erfahrungsaustausch hatte Uwe Kowald von der Aktion "…fair geht vor!" kürzlich Flüchtlingshelfer aus dem gesamten Landkreis eingeladen. Rund 40 Ehrenamtliche kamen der Einladung nach und berichteten von ihrer Arbeit. Helmut Morjan, Mitarbeiter des Berufsbildungswerks Cadenberge, informierte die Teilnehmer über das Projekt "Zweifach Helfen". Es...

Bücher und Butterkuchen

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 03.12.2015

Himmelpforten: Eulsete-Halle | sb. Himmelpforten. Zum letzten Bücherflohmarkt in diesem Jahr lädt die Aktion "…fair geht vor!" am Sonntag, 6. Dezember, von 10 bis 17 Uhr in die Eulsete-Halle in Himmelpforten, Marktstraße 5a, ein. Im Angebot sind auch Butterkuchen, Bio-Walnüsse und Äpfel aus der Region. Der Erlös ist für das neue Jugendhaus in Himmelpforten bestimmt.

Lustige Kurzgeschichten

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 24.11.2015

Himmelpforten: Eulsete-Halle | sb. Himmelpforten. Regionale Autoren lesen am Donnerstag, 26. November, um 19 Uhr im Clubraum der Eulsete-Halle in Himmelpforten, Marktstraße 5a, amüsante Kurzgeschichten vor. Veranstalter ist die Aktion "…fair geht vor!", die bei der Lesung zu einem Imbiss einlädt und einen Büchermarkt für den guten Zweck aufbaut. Der Eintritt ist frei.

1 Bild

Flohmarkt für Flüchtlingshilfe

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 07.10.2015

Jork: Haushaltsauflösung | sb. Jork. Viele Spenden hat Uwe Kowald von der Initiative "...fair geht vor!" schon für einen guten Zweck gesammelt. Jetzt startet er eine Aktion für die Flüchtlingshilfe. Am Samstag und Sonntag, 10. und 11. Oktober, nutzt er eine Haushaltsauflösung, um auch andere Sachspenden von Bürgern zu veräußern. In Jork, Marschdamm 1, werden jeweils von 10 bis 15 Uhr die Pforten geöffnet. Im Angebot sind Möbel, Porzellan,...

1 Bild

"Barrierefreiheit in Stade muss selbstverständlich sein"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 09.09.2015

Aktionstage in der City: Seniorenrat und Rheuma-Liga sammeln Kritik und Anregungen tp. Stade. Nicht konsequent genug verfolgt die Stadt Stade die barrierefreie Umgestaltung der Innenstadt: Diese Meinung vertreten Ehrenamtliche des Seniorenrates und der Rheuma-Liga Stade. Über ihre Forderungen informieren die Freiwilligen an zwei Aktionstagen am Samstag und Sonntag, 12. und 13. September, jeweils von 11 bis 16 Uhr an der...

"Fair geht vor!": Flohmarkt auf dem Edeka-Parkplatz in Oldendorf

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 02.09.2015

Oldendorf: Edeka-Parkplatz | bo. Oldendorf. Einen Flohmarkt veranstaltet die Initiative "fair geht vor!" am Sonntag, 6. September, in Oldendorf. Auf dem Parkplatz des Edeka-Marktes, Hauptstraße 15, darf von 13 bis 17 Uhr ausgiebig gefeilscht werden. Imbissangebote gibt es mit Bratwurst, belegten Brötchen und einem Kuchenbuffet. Die Einnahmen aus den Standgebühren kommen sozialen Zwecken zugute.

1 Bild

Flohmarkt der Aktion "…fair geht vor!" in Wischhafen

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 25.08.2015

Erlös zugunsten der Seniorenarbeit tp. Wischhafen. Die Aktion „…fair geht vor!“ lädt zum Hökern und Handeln ein. Am Sonntag, 30. August, 10 bis 16 Uhr, darf auf dem Parkplatz des Penny-Marktes in Wischhafen gefeilscht werden. Bei dem Flohmarkt zugunsten des Seniorenbüros Wischhafen werden viele verschiedene Sachen angeboten - von A wie „Asterixhefte“ bis Z wie „Zubehör“. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Am Nachmittag...

Schnäppchen für Frauen: Flohmarkt "fair geht vor!" in Hechthausen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 29.07.2015

Hechthausen: Ehemaliges Möbelhaus Schröder | bo. Hechthausen. Einen Frauen-Flohmarkt organisiert die Initiative "fair geht vor!" am Samstag und Sonntag, 15. und 16. August, in Hechthausen. Im ehemaligen Möbelhaus Schröder, Hauptstr. 29, können Frauen am Samstag von 17 bis 21 Uhr und am Sonntag von 10 bis 16 Uhr an mehr als 60 Ständen stöbern. Angeboten wird alles, was die Herzen der Damen höher schlagen lässt. Die Aktion "fair geht vor" ist mit einem Spendenbücherstand...

"fair geht vor" in der Bäckerei Behnken: Bücherflohmarkt und Quark-Müsli-Brot für gute Zwecke

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 30.06.2015

Buxtehude: Bäckerei Behnken | bo. Buxtehude. In der Bäckerei Behnken in Buxtehude, Kählerstr. 1, gibt es am Samstag und Sonntag, 4. und 5. Juli, nicht nur Brot, Brötchen und Kuchen, sondern auch Literatur. Die Intiative "fair geht vor!" organisiert an beiden Tagen von 9 bis 17 Uhr einen Bücherflohmarkt für einen guten Zweck. Angeboten wird Literatur aller Art, außerdem DVDs und Schallplatten. Die Einnahmen kommen dem "Tintenklecks"-Hort in Jork zur...

Verein Landwandel sucht Helfer

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 03.06.2015

Drochtersen: Landwandel | sb. Drochtersen. Die Aktion „…fair geht vor!“ sucht für die Pflegeeinrichtung des Vereins Landwandel ehrenamtliche Helfer. Mit der Initiative „Zu jung für den Ohrensessel“ wird bereits im Seniorenheim Klosterfeld in Himmelpforten, im Seniorenheim Waldburg in Buxtehude und in der Seniorenresidenz in Oldendorf tatkräftig geholfen. Am Dienstag, 9. Juni, 15 Uhr, soll nun auch in Drochtersen in der Gauensieker Str. 88 der...

Büchermarkt für den guten Zweck

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 02.06.2015

sb. Grünendeich. Beim großen Outdoor-Event des "Deichfit" am Sonntag, 7. Juni, auf dem Pioplatz in Grünendeich ist auch die Aktion "…fair geht vor!" mit ihrem Büchermarkt vertreten. Zwischen 11 bis 15 Uhr gibt es gegen eine Spende Bücher, DVDs, CDs und andere Medien. Der Erlös kommt den Kindertagesstätten „An der Este“ in Jork und „Lühezwerge“ in Steinkirchen zu Gute.

Bücherspenden- und Flohmarkt

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 20.05.2015

Wischhafen: Penny | sb. Wischhafen. Die Aktion „…fair geht vor!“ lädt zum Flohmarkt am Sonntag, 31. Mai, zwischen 10 bis 16 Uhr auf den Parkplatz vor dem Penny-Markt ein. Auch für Essen und Trinken ist gesorgt. Zusätzlich wird es Info-Stände der Rheuma-Liga Stade sowie des Seniorenbüro Wischhafen geben. Die Aktion „…fair geht vor!“ ist mit einem Bücherspenden-Markt vertreten. Neue Bücherspenden werden gern entgegen genommen. Die Erlöse aus den...

1 Bild

Spende für den Verein Landwandel

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 22.04.2015

sb. Drochtersen. Als Starthilfe übergab kürzlich Uwe Kowald, Initiator der Aktion "...fair geht vor!" einen Scheck über 500 Euro an den Landwandel e.V.. Der neu gegründete Verein sucht ehrenamtliche Helfer, die kleine Betreungsaufgaben im Tagespflege- oder Wohngemeinschaftsbereich der kürzlich eröffneten Wohnanlage "Landwandel" in Drochtersen übernehmen wollen. Das Foto zeigt (v. li.): Carl August Lemke und Marlies Lemke...

Flohmarkt an zwei Tagen

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 21.04.2015

Hechthausen: Möbelmarkt | sb. Hechthausen. Die Aktion „…fair geht vor!“ lädt zu einem zweitägigen Flohmarkt am Samstag, 25. April, 17 bis 21 Uhr, und am Sonntag, 26. April, 11 bis 17 Uhr, nach Hechthausen ein. Im ehemaligen Möbelhaus, Hauptstr. 29, kann an mehr als 60 Ständen gefeilscht werden. Die Aktion „…fair geht vor!“ ist mit einem Spenden-Bücherstand vertreten. Für das leibliche Wohl ist an beiden Tagen gesorgt. Die Erlöse aus den Standgebühren...

"...fair geht vor!": Büchermarkt am Tag der offenen Tür im Haus "Landwandel" in Drochtersen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 02.04.2015

Drochtersen: Landwandel | bo. Drochtersen. Mit einem Büchermarkt beteiligt sich die Initiative "...fair geht vor!" am Tag der offenen Tür am Sonntag, 12. April, im Haus "Landwandel" in Drochtersen, Gauensieker Str. 88. Besucher können von 10 bis 17 Uhr zwischen Büchern aller Art, Schallplatten, CDs und DVDs stöbern und diese gegen eine Spende mitnehmen. Die Initiative unterstützt den Verein "Landwandel" außerdem bei der Suche nach ehrenamtlichen...

2 Bilder

Günstig shoppen für den guten Zweck

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 12.02.2015

Einnahmen aus "Irmtrauds Kinder- und Babyshop" kommen der Aktion "...fair geht vor!" zugute tp. Himmelpforten. Hökern, stöbern und dabei Gutes tun kann man in dem wohltätigen Gebrauchtwarenladen "Irmtrauds Kinder- und Babyshop" an der Bahnhofstraße 67 in Himmelpforten. Die ehrenamtliche Betreiberin Irmtraud Lawnitzak verkauft in dem Lädchen gespendete Kinderkleidung, Spielzeug, Autositze, Wippen, Bücher, CDs und vieles mehr...