Fairer Handel

Eine-Welt-Markt zum ersten Advent

Oliver Sander
Oliver Sander | am 27.11.2015

Buchholz in der Nordheide: Paulushaus | os. Buchholz. Zum Eine-Welt-Markt lädt der Weltladen La Esperanza ins Paulus-Haus in Buchholz (Kirchenstr. 4) ein. Am Sonntag, 29. November, von 11 bis 17 Uhr werden Lebensmittel aus fairem Handel, Artikel für die Advents- und Weihnachtszeit, Gold- und Silberschmuck sowie ausgesuchte Weine aus Südamerika angeboten. Die St. Paulus-Kaffeestube und die Bücherei haben ebenfalls geöffnet.

2 Bilder

"Wir haben es satt!": 60 Teilnehmer aus der Nordheide bei Groß-Demo gegen Massentierhaltung

Oliver Sander
Oliver Sander | am 23.01.2015

os. Buchholz. Mehr als 60 Teilnehmer aus der Nordheide haben sich an der Demonstration "Wir haben es satt" in Berlin beteiligt. Nach Angaben der Veranstalter - einem breiten Bündnis von Umwelt- und Naturschützern - protestierten rund 50.000 Menschen gegen Massentierhaltung, Gentechnik und die geplanten Freihandelsabkommen TTIP und CETA. Die Demonstranten gingen u.a. für artgerechte Tierhaltung, umweltschonende...

Eine-Welt-Laden "La Esperanza" feiert 25-jähriges Bestehen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 23.01.2015

Buchholz: St. Paulus-Kirche | Feier-Gottesdienst in der Buchholzer St. Paulus-Kirche os. Buchholz. Das 25-jährige Bestehen des Eine-Welt-Ladens "La Esperanza" feiert die St. Paulus-Gemeinde Buchholz (Kirchenstr. 4) im Gottesdienst am Sonntag, 25. Januar. Die Veranstaltung ab 10 Uhr steht unter dem Motto "Die Frucht der Gerechtigkeit wird Friede sein". Der Eine-Welt-Laden hat sich seit 1990 stark gewandelt. Am Anfang wurden Kaffee, Honig und Jute-Beutel...

1 Bild

40.000 Euro für Kinderhilfsprojekte gesammelt

Oliver Sander
Oliver Sander | am 20.05.2014

Weltladen der St. Petrus-Gemeinde feiert 25-jähriges Bestehen / Viele Waren aus fairem Handel os. Buchholz. "Hier ist ein lebendiger Ort, an den viele Besucher und Stammkunden gerne kommen", sagt Magda Saulich, ehrenamtliche Helferin beim Weltladen der Buchholzer Petrus-Gemeinde. Jetzt feiert die Einrichtung ihr 25-jähriges Bestehen. Gefeiert wird am Sonntag, 25. Mai, ab ca. 11 Uhr nach dem Gottesdienst mit einem...

In spanischer Sprache: Vortrag in Buxtehude über den Fairen Handel mit Lateinamerika

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 07.04.2014

Buxtehude: Begegnungsstätte "Hoheluft" | bo. Buxtehude. Am Beispiel des Kakao-Anbaus in Lateinamerika referiert Amelie von Marschalck am Sonntag, 13. April, um 16 Uhr bei der "Ronda Iberoamericana" in der "Hohenluft" in Buxtehude, Stader Str. 15, über den Fairen Handel. Der Vortrag findet in spanischer Sprache statt.

1 Bild

„Fair-Trade-Stadt“ Buxtehude engagiert sich für Armutsbekämpfung in Asien, Afrika und Südamerika

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 25.06.2013

Buxtehude als „FairTrade“-Stadt bekannt zu machen, ist ein großes Anliegen von Sabine Wintjes vom Buxtehuder Stadtmarketing. Ziel ist die Armutsbekämpfung von produzierenden Familien in Afrika, Asien und Südamerika. „Es ist wirklich ganz einfach, den fairen Handel zu unterstützen“, sagt sie. Buxtehuder Unternehmen brauchen lediglich ein Formular auszufüllen, dass sie das Projekt unterstützen wollen und mit dem sie sich...

1 Bild

Indische Wochen in Tostedt

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 30.04.2013

bim. Tostedt. Der Weltladen in Tostedt präsentiert in diesen Tagen "Indische Wochen". Das Weltladen-Team hat wunderschöne Indien-Produkte - fair gehandelte Schmuckstücke, Tücher, Taschen und Gewürze - eingekauft und dekoriert damit das Gemeindehaus am Himmelsweg. Durch den Verkauf dieser Produkte erhalten fast mittellose Handwerkerfamilien in Indien eine Lebensgrundlage. Sie können ihre Kinder zur Schule schicken und sich...

Weltladen Buxtehude: Geschenkideen aus fairem Handel

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 30.11.2012

Buxtehude: Weltladen | Der Buxtehuder "Weltladen" am Petri-Platz ist an den Samstagen im Advent bis 18 Uhr geöffnet. Wer auf der Suche nach Weihnachtspräsenten ist, findet hier eine Auswahl an Geschenkartikeln aus fairem Handel. Zusätzlich zu den üblichen Zeiten öffnet der Weltladen am Montag, 24. und 31. Dezember, seine Türen für Kunden. Infos unter www.weltladen-buxtehude.de.