Familienservicebüro

1 Bild

Schon viele Kontakte geknüpft

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 07.07.2015

Katrin Feige ist neue Gleichstellungsbeauftragte / Beratungsbüro im Rathaus in Himmelpforten tp. Oldendorf-Himmelpforten. Die neue ehrenamtliche Gleichstellungsbeauftragte der Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten, Katrin Feige (52) aus Hammah, hat ihr Büro im Rathaus in Himmelpforten bezogen. An jedem ersten und zweiten Donnerstag im Monat, jeweils 16 bis 18 Uhr, beantwortet sie im Zimmer 106 Fragen rund um Vereinbarkeit von...

1 Bild

Baby-Begrüßung und Oma-Diplom in Harsefeld

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 24.02.2015

Harsefeld: FIZ | Jessica Jennrich vom FIZ informiert Familien über Angebote und Unterstützung in der Samtgemeinde Weil die Geburtenrate in Harsefeld sowie der Zuzug junger Familien erfreulich hoch sei, mache sich der demografische Wandel in der Samtgemeinde bisher nicht bemerkbar, freut sich Jessica Jennrich, Leiterin des Familieninformationszentrums (FIZ) und Familienservice-Büros in Harsefeld, Herrenstraße 25a. Sobald ihr die Geburt...

Mehrgenerationenhaus wird renoviert

Aenne Templin
Aenne Templin | am 04.11.2014

at. Horneburg. Das Mehrgenerationenhaus in Horneburg wird noch bis Montag, 1. Oktober, renoviert. Aus diesem Grund ist das untere Stockwerk geschlossen. Einige Gruppen ziehen mit ihren Veranstaltungen in den zweiten Stock. Das Büro des Mehrgenerationenhauses ist trotzdem geöffnet und die Mitarbeiter zu erreichen unter Telefon 04163 - 868492, per E-Mail an mgh@horneburg.de oder punke@horneburg.de. Die Bücherei hat zu den...

Vortrag "Nobody is perfect" im Dorfgemeinschaftshaus

Aenne Templin
Aenne Templin | am 07.10.2014

Mittelnkirchen: Dorfgemeinschaftshaus | at. Mittelnkirchen. Diplompädagoge Thomas Rupf hält am Donnerstag, 9. Oktober, einen Vortrag mit dem Thema "Nobody is perfect". Beginn ist um 19.30 Uhr im Gemeindehaus in Mittelnkirchen (Dorfstraße 125). Der Veranstaltungsort für den Vortrag hat sich geändert, weil bereits 50 Anmeldungen vorliegen. Im Dorfgemeinschaftshaus bekommt jeder Besucher einen Platz - auch spontane Teilnehmer ohne Anmeldung. Der Vortrag gehört zur...

Kursus für Eltern

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 06.08.2014

jd. Harsefeld. „Starke Eltern – starke Kinder“ heißt ein Elternkurs, den der Kinderschutzbund vom 15. September bis 20. Oktober im Harsefelder Familienservicebüro ausrichtet. An acht Abenden setzen sich Mütter und Väter mit Themen rund um die Erziehung auseinander. Die Kursleiter zeigen Wege auf, wie das Miteinander in der Familie verbessert wird. • Kosten: 30 Euro (erm. 10 Euro) bzw. für ein Paar 40 Euro (erm. 15 Euro)....

2 Bilder

Mehrgenerationenhaus stellt sich vor

Aenne Templin
Aenne Templin | am 16.07.2014

at. Horneburg. Das Mehrgenerationenhaus in Horneburg hat kürzlich sein Angebot für junge Familien vorgestellt. Bei strahlendem Sonnenschein stand darüber hinaus ein fröhlicher Austausch aller Interessierten im Mittelpunkt. Nach einem Abstecher in den schon mit Kindern belebten Sandkasten freute sich Samtgemeindebürgermeister Gerhard Froelian bei leckerem Waffelgeruch von dem Frühstücks über das muntere und angeregte Treiben....

"Handwerkszeug für Eltern": Seminar des Familienservicebüros Jork mit Erziehungstipps

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 16.05.2014

Jork: Kindergarten "Am Fleet" | bo. Jork. Kinder erziehen ohne Schimpferei und endlose Konflikte - wie das geht, zeigt die Evangelische Familienbildungsstätte in dem Seminar "Handwerkszeug für Eltern" ab Dienstag, 3. Juni, in Jork. Der Kursus findet an acht Abenden um 19 Uhr im Kindergarten Am Fleet statt. Veranstalter ist das Familienservicebüro Jork. • Infos und Anmeldung unter Tel. 04141 - 921731, E-Mail info@fabi-stade.de • www.fabi-stade.de

6 Bilder

Treffpunkt und Beratungsstelle: das Familieninformationszentrum in Harsefeld

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 26.02.2014

Harsefeld: Familien-Informations-Zentrum (FIZ) | Von der allgemeinen Sozialberatung über den Babytreff und die Migrationsberatung bis zur Rentenberatung bietet das Familieninformationszentrum (FIZ) seit einem Jahr in Harsefeld im umgestalteten "Künstlerhaus zum Felde" einen Treffpunkt für Harsefelder sowie eine Anlaufstelle für Ratsuchende mit unterschiedlichsten Fragen. Neben dem Harsefelder Familienservicebüro bieten unter dem Dach des FIZ auch diverse andere Experten...

1 Bild

Mehr Frauen in die Führungsspitze

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 17.07.2013

jd. Harsefeld. Die Samtgemeinde Harsefeld macht viel für die Familien und auch für die Frauen: Das meint die Gleichstellungsbeauftragte Jessica Jennrich, die auch das örtliche Familien-Informationszentrum (FIZ) leitet. Das umfassende Beratungsangebot, das die Samtgemeinde im sozialen Bereich vorhalte, könne sich sehen lassen. "Es ist nicht selbstverständlich, was hier vor Ort geleistet wird", erklärte Jennrich, als sie...

Babysitter-Kursus für Jugendliche

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 27.02.2013

Steinkirchen: Jugendzentrum | Einen Babysitter-Kursus bieten das Familienservicebüro, die Jugendpflege Lühe und die Evangelische Familiebildungsstätte am Dienstag, 2. April, von 10 bis 17 Uhr im Jugendzentrum in Steinkrichen an. Die Hebamme Gabi Horn-Stinner zeigt Jugendlichen ab 13 Jahren den richtigen Umgang mit Babys und Kleinkindern, vermittelt Spielideen und entwicklungsförderndes Handeln und informiert über rechtliche Grundlagen und Bezahlung. •...

1 Bild

Neues Familienservicebüro

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 28.11.2012

(tp). Die Hanstestadt Stade hat jetzt ein Familienservicebüro. Die Einrichtung im Verwaltungsgebäude an der Straße Hagedorn 6 wurde am Mittwoch, 28. November, eröffnet. In dem neuen Büro mit den Mitarbeiterinnen Dagmar Mehrholz-Brinkmann und Petra Engelken (beide 43) finden Eltern eine zentrale Anlaufstelle mit kompetenter Beratung in allen Fragen zur Kinderbetreuung. Arbeitnehmer werden bei der Gestaltung einer...