Faslam Fliegenberg

5 Bilder

Absagen sind kein Thema - Polizei sieht derzeit keine erhöhte Gefährdungslage bei Faslamsumzügen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 22.01.2016

thl. Landkreis. An diesem Wochenende beginnen im Landkreis Harburg wieder die Faslamsumzüge. Events, auf die Hunderte Jecken seit Wochen hinarbeiten und auf die sich Tausende Menschen seit Monaten freuen. "Überschattet" werden die Festivitäten in diesem Jahr allerdings von den sexuellen Übergriffen mutmaßlicher Flüchtlinge in verschiedenen deutschen Städten und Orten in den vergangenen Wochen sowie von der Terrorangst. Zwar...

1 Bild

Torben und Alex als Elternpaar

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 25.11.2015

thl. Fliegenberg. Die wichtigste personelle Entscheidung für den 135. Fliegenberger Faslam trafen die Elbdeich-Narren schon bei ihrer ersten Versammlung. Die Wahl des neuen Elternpaares: Alexander Markurland und Torben Helmke führen die Narrenschaar im kommenden Jahr an. Die 22-jährige "Mudder" Alex ist schon seit zehn Jahren dabei. Im Beruf steht zur Zeit die Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann an. Seine freie...

2 Bilder

Schützenkönig machte das Rennen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 13.02.2015

thl. Fliegenberg. "Schützenkönig International" heißt der Siegerwagen des Fliegenberger Faslamsumzuges. Der Wagen spielt auf den Fliegenberger Ortsbrandmeister Sören Brendel an, der beim Ohlendorfer Schützenfest im vergangenen Jahr ganz vorne lag und den Titel des Bürgerkönigs holte. Auf dem zweiten Platz landete der Wagen "MS May-Britt", dritter wurde "One Night in Rio". Bei den Fußgruppen setzten sich die "Ü-Eier" mit nur...

1 Bild

Faslam Fliegenberg: Festumzug ist das Highlight

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 04.02.2015

Stelle: Gasthaus von Deyn | thl. Fliegenberg. Wenn in den Scheunen und Hallen am Elbdeich wieder kräftig gesägt und gemalt wird, damit der Umzugswagen hell erstrahlt; wenn der Festredner, der Börner Uli, schon mal zu Papier und Kuli greift, um zu reimen und zu dichten; und wenn Mudder Thorsten mal zur Kleiderprobe schreitet, während Vadder Dennis in seine beste Anzugsrobe schlüpft - dann ist in Fliegenberg wieder Faslamszeit. Am Freitag, 6. Februar,...

1 Bild

Dennis und Thorsten als Elternpaar

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 02.12.2014

thl. Fliegenberg. Dennis Flügge (32) und Thorsten Stäcker (22) mimen das neue Elternpaar des Fliegenberger Faslam und führen die Narren durch das bunte Treiben, das vom 6. bis 10. Februar 2015 am Elbdeich gefeiert wird. "Vadder" Dennis steigt im Berufsleben anderen Leute gerne mal aufs Dach. Seine freie Zeit verbringt er bei der Feuerwehr, in der Landwirtschaft und als Mitglied des Steller Gemeinderates. "Mudder" Thorsten...

1 Bild

WOCHENBLATT-Story bringt den Sieg

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 28.02.2014

thl. Fliegenberg. Der Festwagen "Tatort Schützenhaus" hat die Wertung des Fliegenberger Faslamsumzuges mit 2.444 Punkten gewonnen. Auf den nachfolgenden Plätzen landeten "Auf dem Bock mit Gott" (2.419 Punkte) und "Stintkönigin wird 80" (2.253 Punkte). Als beste Fußgruppe wurde "Fußball WM 2014" (2.265 Punkte) ausgezeichnet, vor "Wir sind blau (die Pfauen)" (2.253 Punkte) und "Deicholympiade" (2.095 Punkte). Mit einer...

2 Bilder

Festumzug ist Höhepunkt in Fliegenberg - Am Elbdeich wird fünf Tage kräftig lang Faslam gefeiert

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 18.02.2014

Stelle: Gasthaus von Deyn | thl. Fliegenberg. Mit einer großen Disco läuten die Mitglieder des Fliegenberger Faslam am Freitag, 21. Februar, ab 21 Uhr im Gasthaus von Deyn den Höhepunkt ihrer fünften Jahreszeit ein. Fünf Tage lang - bis Dienstag, 25. Februar - wird dann am Elbdeich kräftig gefeiert. Das ganze Programm siehe unten. Der absolute Höhepunkt des Festes ist der große Festumzug am Sonntag durch Wuhlenburg, Rosenweide und Fliegenberg. Start...

1 Bild

Timo und Andreas als Elternpaar

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 26.11.2013

thl. Fliegenberg. Timo Bünting und Andreas Schrader führen die Fliegenberger Faslamsleute als Elternpaar durch die fünfte Jahreszeit. Auf der Jahreshauptversammlung der Narren wurden die beiden in ihre Ämter gewählt. "Mudder" Timo ist 24 Jahre alt und verdient seine Brötchen als Groß- und Außenhandelskaufmann. Er ist schon seit seiner Kindheit beim Faslam dabei und war dort 2012 schon als "Mudder" aktiv. Seine Hobbys sind...