Fastnachtsumzug

18 Bilder

Viele Besucher beim Stader Fastnachtsumzug

Saskia Corleis
Saskia Corleis | am 07.02.2016

sc. Stade. Zahlreiche Jecken und Karnevalsliebhaber feierten am Samstag Fastnacht mit dem traditionellen Umzug durch die Stader Innenstadt. Ein buntes Meer aus Cowboys, Hexen, Schneemännern, Prinzessinnen und Affen begleiteten den Tross, der von der Stader Fastnachtsgilde angeführt wurde. Mehr dazu lesen Sie am Mittwoch in Ihrem WOCHENBLATT.

6 Bilder

Ist Fasching im Norden "out"?

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 20.01.2015

Stader Karnevalsumzug droht das Aus / WOCHENBLATT sammelt Kritik und Anregungen bei Umfrage tp/jd. Stade. "Stade ahoi!": Gut möglich, dass der Jecken-Gruß in der Kreisstadt verstummt. Denn immer weniger Vereine und Firmen beteiligen sich an dem traditionellen Karnevalsumzug in Stade. Aufgrund des drastischen Anmelde-Rückgangs überlegen die Verantwortlichen der "Stader Fastnachtsgilde" und der Arbeitsgemeinschaft "Aktuelles...

11 Bilder

Stade ahoi! Narren zogen durch die Stader Altstadt

Lena Stehr
Lena Stehr | am 01.03.2014

lt. Stade. Stade ahoi! war das Motto aller Karnevalsfans am Samstag in Stade. Die Stimmung war ausgelassen, als der große Fastnachtsumzug am Nachmittag auf dem Platz "Am Sande" durch die historische Altstadt startete. Angeführt vom Narrenschiff "Gertrud" zogen rund 20 Gruppen aus der Region in bunten Kostümen durch die engen Gassen und schmissen reichlich "Kamelle" in die Menge. Ganz so spektakulär wie in den...

1 Bild

Großer Fastnachtsumzug durch die Stader Altstadt

Lena Stehr
Lena Stehr | am 25.02.2014

Stade: Platz Am Sande | lt/sb. Stade. In Stade erreicht die Narrenzeit ihren Höhepunkt: Am Samstag, 1. März, feiert die Stader Fastnachtsgilde mit Fastnachtsumzug und Party in der historischen Altstadt. Ab 13 Uhr ist die Aufstellung auf dem Platz „Am Sande“. Um 14 Uhr geht es dann los mit dem Umzug durch die Stader Altstadt – angeführt von der „Gertrud“, dem Narrenschiff der Stader Fastnachtsgilde. Viele Musikgruppen, Vereine und Freundeskreise...

Närrische Zeit in Stade: Kinderfasching und Umzug der Fastnachtsgilde

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 18.02.2014

Stade: Metropol | bo. Stade. Die Stader Fastnachtsgilde feiert die fünfte Jahreszeit mit närrischen Veranstaltungen in Stade: Die Kinderfastnacht steigt am Sonntag, 23. Februar, von 15 bis 17 Uhr in der Discothek "Metropol", Klarenstrecker Damm 8. Am Samstag, 1. März, zeigen sich die Narren beim Fastnachtsumzug um 14 Uhr durch die Altstadt. Danach beginnt die Party im Parkhaus in der Tiefgarage Am Sande. Zum "Rinnholen" der Traditionsfigur...

Anmeldung zum Fastnachtsumzug

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 04.12.2013

sb. Stade. Noch größer und schöner soll der Fastnachtsumzug der Stader Fastnachtsgilde am 1. März 2014 werden. Angeführt von dem Narrenschiff „Gertrud“ wird er seinen Weg durch die Gassen der Stader Altstadt nehmen. Der Zugmarschall der Fastnachtsgilde, Martin Pape, bitte Vereine und Gruppen darum, sich schon jetzt unter Tel. 04141 - 42 04 50 oder 0171 - 320 88 30 anzumelden, damit er entsprechend planen kann. Beginn ist...

11 Bilder

Die Jecken riefen "Stade Ahoi!"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 09.02.2013

Faschingsumzug in Stade: Von der "Gertrud" hagelten die Bonbons nieder tp. Stade. Von wegen der Norden hat mit Karneval nichts am Hut: Beim großen Fastnachtsumzug am vergangenen Samstag in Stade feierten Hunderte Jecken ausgelassen ihr Faschingsfest. Im Mittelpunkt des Umzugs, der sich wie ein bunter Lindwurm durch die Altstadtgassen schlängelte, stand das von einem Trecker gezogene Narrenschschiff "Gertrud" der...

Rettung für Fastnachtsumzug

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 28.01.2013

Stade. Seit 30 Jahren veranstaltet die Stader Fastnachtsgilde den Fastnachtsumzug in der historischen Altstadt. In diesem Jahr findet der Umzug am Samstag, 9. Februar, statt. "Leider gab es bis jetzt aus den unterschiedlichsten Gründen viele Absagen von Gruppen und Musikzügen", bedauert Pressewart Jürgen Ulrich. "Der Umzug findet aber auf jeden Fall statt." Die Gilde bittet jetzt die Stader Bevölkerung: "Helfen Sie mit, dass...