Fest

1 Bild

"REWE Family": Ein Fest mit vielen Aktionen für die Familie

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 15.07.2016

Hamburg: Volksparkstadion | ah. Hamburg. Die Veranstaltung „REWE Family - Dein Familien-Event“ macht am Samstag, 23. Juli, ab 10 Uhr Halt auf dem Gelände vor dem Hamburger Volksparkstadion. Dort wartet wieder ein abwechslungsreiches Programm auf die ganze Familie - und das Ganze ist natürlich wie immer kostenlos! Die Besucher können sich über folgende Aktionen freuen: In der REWE Genuss-Arena erfahren die Besucher alles über die frische Vielfalt...

1 Bild

Tennisverein Horneburg lädt zum Aktionstag mit buntem Programm auf seine Anlage ein

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 26.04.2016

Horneburg: Tennisverein TV Horneburg | Gleich zum Start in die Tennissaison lädt der Tennisverein Horneburg (TVH) seine Mitglieder und alle Interessierten im Rahmen des Aktionstages „Deutschland spielt Tennis“ zum Tag der offenen Tür ein. Am Samstag, 30. April, ab 14 Uhr werden auf der frisch hergerichteten Anlage im Blumenthal gleich neben dem Sportplatz die Tennisschläger geschwungen. Auch Gäste sind herzlich willkommen, um sich mal mit der gelben Filzkugel zu...

2 Bilder

Das Autohaus Meyer in Beckdorf lädt zum großen VW-Fest und Tiguan-Premiere ein

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 26.04.2016

Beckdorf: Autohaus Meyer Beckdorf | wd. Beckdorf. Zum großen Sommerfest inklusive Vorstellung des neuen VW Tiguan lädt das Team vom Autohaus Meyer in Beckdorf am Sonntag, 1. Mai, 10 bis 16 Uhr, auf das Firmengelände am Steinkamp 2 ein. Neben der beliebten VW-Curry-Wurst, Kaffee und Kuchen gibt es ein buntes Unterhaltungsprogramm für die ganze Familie, ein Gewinnspiel mit attraktiven Preisen sowie diverse tolle Aktionen und Infos rund ums Auto. Kinder dürfen...

Eine Feier für Selbermacher: Toom Baumärkte in Buxtehude und Stade laden zum Familienfest ein

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 01.09.2015

Buxtehude: Toom Baumarkt | Vom Vogelhäuschen bauen bis zum Glücksrad drehen: Unter dem Motto „toom feiert Selbermacher“ laden die "toom Baumärkte" in Buxtehude und Stade am Samstag, 5. September, ab 10 Uhr zum Familienfest für alle Selbermacher und Hobby-Handwerker ein. Denn in Kürze beginnt die Zeit, den Garten auf den bevorstehenden Herbst vorzubereiten. Auch die letzten, gemütlichen Grillabende wollen vorbereitet werden. Auf Besucher, die am 5....

Kinder- und Jugendeinrichtungen laden zum Fest an der Remise in Düdenbüttel

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 10.08.2015

Düdenbüttel: Kinnerhuus | bo. Düdenbüttel. Zu einem bunten Fest für die ganze Familie laden der "Offene Jugendraum", die Jugendkonferenz und das "Kinnerhuus" am Samstag, 22. August, in Düdenbüttel ein. Die drei örtlichen Kinder- und Jugend-Einrichtungen präsentieren sich von 14 bis 17 Uhr bei einem Tag der offenen Tür am Kindergarten, An der Loge 16, und auf der Festwiese vor der Remise. Es gibt viele Mitmachaktionen für Groß und Klein beim "Spiel...

9 Bilder

Ein rundum gelungenes Fest

Saskia Corleis
Saskia Corleis | am 10.06.2015

Fredenbecker Dorffest begeisterte die Besucher / Viele Attraktionen auf dem Festgelände Der erste Sonntag im Juni war ein rundum guter Tag für die Menschen in Fredenbeck: Das Dorffest fand bei strahlendem Sonnenschein auf dem Holst‘schen Gelände im Ort statt. Bereits zum zweiten Mal veranstalteten der Heimatverein Fredenbeck und der Förderverein „De olen Hüüs in Fredenbeck“ das Fest. Die Besucher strömten in Scharen auf...

3 Bilder

Fest bei der "Hochzeitsmühle"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 08.05.2015

Frühschoppen mit den "Oederquarter Musikanten" in Düdenbüttel-Grefenmoor tp. Düdenbüttel. Der Mühlen- und Heimatverein Düdenbüttel-Grefenmoor öffnet am 22. Deutschen Mühlentag die historische Windmühle „Amanda“. Am Pfingstmontag, 25. Mai, spielen ab 11 Uhr die "Oederquarter Musikanten" zum Frühschoppen. Interessierte können an Führungen durch die "Hochzeitsmühle" teilnehmen, die Außenstelle des Standesamtes der Samtgemeinde...

2 Bilder

Erntedank-Gottesdienst bei Amanda

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 09.10.2014

Düdenbüttel: Windmühle Amanda | Fest mit tollem Programm an der Windmühle in Grefenmoor tp. Grefenmoor. Der 20. traditionelle Erntedank-Gottesdienst findet am Sonntag, 12. Oktober, um 10 Uhr in der prächtig geschmückten Mühlenscheune bei der Windmühle „Amanda“ in Düdenbüttel-Grefenmoor statt. Die Predigt hält Pastor Volker Dieterich-Domröse von der Markus-Kirchengemeinde Stade. Für musikalische Begleitung sorgen der Posaunenchor der St. Johannis-Kirche und...

1 Bild

Ein Fest am Welfen-Denkmal

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 23.09.2014

mi. Langenrehm. Ein Stück „aufpolierte“ Geschichte: Das Fürstendenkmal in Langenrehm erstrahlt in neuem Glanz. Die acht Meter hohe Steinpyramide wurde im Jahr 1911 zu Ehren des letzten Welfenkönigs Georg V. errichtet. Mit dem Steinmonument wollten welfentreue Bürger ihrem letzten Monarchen, dessen Hannoveraner Reich sich 1866 die Preußen einverleibt hatten, ein Denkmal setzen. Lange nagte der Zahn der Zeit an dem...

Feuerwehr feiert Jubiläums-Fest

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 14.08.2014

Radbruch: Grundschule | thl. Radbruch. Anlässlich ihres 112-jährigens Bestehen lädt die Feuerwehr Radbruch am Samstag, 23. August, Jung und Alt von 11 bis 18 Uhr zu einem großen Fest auf den Hof der Schäfer-Ast-Grundschule ein. Geboten werden diverse Feuerwehr-Übungen, ein Telekran mit Blick über Radbruch, eine große Kuchentafel und Leckeres vom Grill. Der Eintritt ist frei.

Familienfest der Buxtehuder Baby-Patinnen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 16.06.2014

Nottensdorf: Freizeitpark | bo. Buxtehude. Die Buxtehuder Baby-Patinnen laden am Freitag, 20. Juni, um 14 Uhr zu einem Familienfest in den Freizeitpark in Nottensdorf, Am Freizeitpark 4, ein. Dazu sind alle Paten-Kinder mit ihren Eltern, Baby-Patinnen und interessierte Gäste willkommen. Die Patinnen informieren gern über ihre Arbeit, Familien mit kleinen Kindern im Alltag zu betreuen.

4 Bilder

Mit Handspritzen fing es an

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 21.05.2014

Himmelpforten: Feuerwehrgerätehaus | Aktionstag mit Feuerwehr-Vorführungen, Bilderschau, Spielmobil in der Ortsmitte / „Happy-Partyband“ tp. Himmelpforten. Vier Dutzend Ehrenamtliche gründeten im Januar 1889 die Freiwillige Feuerwehr Himmelpforten und verrichteten ihren Dienst am Nächsten mit zwei einfachen Handdruckspritzen. Heute präsentiert sich die Feuerwehr als schlagkräftiges, 60-köpfiges Team mit hochwertiger Ausrüstung, modernen Fahrzeugen und einem...

5 Bilder

20 Jahre Bäckerei und Konditorei Richter in Himmelpforten

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 27.09.2013

Himmelpforten: Bäckerei Carsten Richter | Großer Festtag in der Stamm-Filiale an der Bahnhofstraße 71 / "Jubiläums-Brot" tp. Himmelpforten. Seit 20 Jahren gibt es die Bäckerei und Konditorei Richter mit Stammsitz in Himmelpforten. „Das muss gefeiert werden“, sagt das Unternehmer-Ehepaar Carsten und Andrea Richter. Zum runden Firmengeburtstag laden die Richters am Sonntag, 6. Oktober, auf das Firmengelände an der Bahnhofstraße 71 ein. „Möchtest Du das machen?“:...

1 Bild

Alle staunen über "Max"

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 18.08.2013

Schnappschuss

2 Bilder

Schützenfest in Sprötze: Vier Tage lang gibt es ein buntes Programm für Jung und Alt plus Mega-Event

Christine Bollhorn
Christine Bollhorn | am 06.08.2013

Buchholz: Schützenplatz | (cbh). Das hat es so in Sprötze noch nicht gegeben! Der Schützenverein Sprötze-Kakenstorf veranstaltet dieses Jahr ein Fest der Superlative. Vier Tage lang gibt es ein großes Programm für Jung und Alt. Da der Verein in diesem Jahr zusätzlich das 50-jährige Bestehen der Jugendabteilung begeht, haben die Organisatoren das Fest ganz ins Zeichen der jungen Generation gestellt. Das beginnt bei der Gestaltung des Festplatzes und...

3 Bilder

Ein „Weltenbummler“ auf Tour- jetzt plant König Franz Bauernfeind wieder neue Reisen

Christine Bollhorn
Christine Bollhorn | am 06.08.2013

Buchholz: Schützenplatz | cbh. Sprötze. Bereut hat er‘s nicht. Auch wenn er nur „aus Versehen“ Sprötzer Schützenkönig geworden ist. König Franz Bauernfeind hat ein geselliges und fröhliches Königsjahr erlebt. „Dabei hab i nur aus Jux und Tollerei mitg‘macht. Geplant war‘s net“, sagt der gebürtige Ur-Bayer. Die Liebe hat den Regensburger vor Jahrzehnten in den Norden verschlagen. Und für seine Frau, Königin Daggi („das Multitalent“) , ist er des...

1 Bild

Die Regierungszeit von Schützenkönig Gerd „der Entschlossene“ nähert sich nun dem Ende

Christine Bollhorn
Christine Bollhorn | am 06.08.2013

Asendorf: Schützenplatz | cbh. Asendorf. Nur noch wenige Tage, dann übergibt Asendorfs amtierender Schützenkönig Gerd „der Entschlossene“ die Königskette seinem Nachfolger. Wer das sein wird? Derjenige, der den Vogel abschießt! „Alle Schützenbrüder und Schützenschwestern freuen sich schon auf einen spannenden Wettbewerb“, sagt König Gerd Herbst. Er hat eine aufregende, abwechslungsreiche und gesellige Zeit als Schützenkönig verbracht. „Es war ein...

Buntes Fest in St. Jakobus

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 13.06.2013

Winsen (Luhe): St. Jakobus-Kirche | thl. Winsen. Unter dem Motto "Gott & Spaghetti" laden die Winsener Kirchengemeinden St. Marien und St. Jakobus am Sonntag, 16. Juni, von 13 bis 15 Uhr zu einem bunten Fest mit Grillen, Spielen und biblischen Impulsen ein. Veranstaltungsort ist der Garten der St. Jakobus-Kirche im Borsteler Weg 1. Familien mit Kindern sind besonders eingeladen.

2 Bilder

Goldrausch in den Luhegärten

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 10.06.2013

Winsen (Luhe): Luhegärten | thl. Winsen. "Gold und Silber lieb ich sehr, kann's auch gut gebrauchen." Wer kennt ihn nicht, diesen alten Schlager. Um Gold und Silber geht es auch beim gleichnamigen Fest, zu dem die Stadt Winsen am Sonntag, 16. Juni, von 11 bis 18 Uhr in die Luhegärten einlädt. Unterstützt wird das Event von den Stadtwerken, der Sparkasse Harburg-Buxtehude und dem Förderverein Gartenschau. Unter dem Motto "dem Gold- und Silberrausch"...

4 Bilder

Jesteburg: Maifest auf dem Spethmann-Platz

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 26.04.2013

Jesteburg: Spethmann-Platz | GeWerbekreis-Chef Andreas Kroll lädt zu geselligen Stunden auf dem Spethmann-Platz ein. mum. Jesteburg. Die Jesteburger schätzen gesellige Veranstaltungen, bei denen man in entspannter Atmosphäre bei einem erfrischenden Getränk miteinander reden kann. Aus diesem Grund ist auch das Event rund um das Aufstellen des Maibaums so beliebt. Bereits 2008 wagten sich die Mitglieder des GeWerbekreises Jesteburg zum ersten Mal an...

Egestorf stellt einen Maibaum auf

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 22.04.2013

mum. Egestorf. Auch in diesem Jahr wird in Egestorf am Dienstag, 30. April, wieder ein Maibaum auf dem Dorfplatz an der Kirche aufgestellt. Pünktlich um 19.13 Uhr (weil zum 13. Mal) beginnt die Veranstaltung. Die ortsansässigen Vereine sorgen für das leibliche Wohl in Form von Getränken und Grillwurst. Der Erlös wird - wie in den Vorjahren - für gemeinnützige Zwecke gespendet.

Fest der Buxtehuder Babypatinnen im Stieglitzhaus

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 15.04.2013

Buxtehude: Stieglitzhaus | Die Buxtehuder Babypatinnen laden am Freitag, 19. April, von 15 bis 18 Uhr zu einem kleinen Fest ins Stieglitzhaus in Buxtehude, Stieglitzweg 1l ein. Gäste können sich über das Betreuungsangebot erkundigen. Die Babypatinnen sind eine Initiative der Stadt Buxtehude für junge Familien. Sie stehen Eltern mit Rat und Tat zur Seite und hüten Kinder, wenn die Eltern Zeit für sich brauchen. Die Stadt schenkt Familien die ersten...

1 Bild

Blütenfest ein Minusgeschäft

Björn Carstens
Björn Carstens | am 01.03.2013

bc. Jork. Das Blütenfest in Jork ist der Besuchermagnet im Frühjahr schlechthin. Mehrere zehntausend Menschen pilgern seit Jahren Anfang Mai ins Alte Land. Das Fest wird immer größer und teurer. Eine finanzielle Herkules-Aufgabe für die ehrenamtlichen Organisatoren, die im vergangenen Jahr unterm Strich ein Minus verbuchen mussten, wie jüngst auf der Jahreshauptversammlung der Jorker Werbegemeinschaft bekannt...

6 Bilder

Ein Umzug voller Narren

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 29.01.2013

Viele toll dekorierte Wagen begeisterten die Besucher beim Faslam in Hanstedt mi. Hanstedt. Die Narren waren los. Hanstedt feierte Faslam. Highlight war der bunte Wagenumzug. Die Wagenbaugruppen aus Hanstedt und der Umgebung hatten ihrer Kreativität wieder freien Lauf gelassen, neun liebevoll gestaltete und geschmückte Faslams-Wagen begeisterten die Zuschauer. Ähnlich wie bei den großen Wagenumzügen in Karnevals-Hochburgen...