Feuerwehr Elstorf

Feuerwehr Neu Wulmstorf: 274 Einsätze im Jahr 2016

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 07.03.2017

Vier Ortsbrandmeister bilanzieren das Vorjahr ab. Neu Wulmstorf. Insgesamt 247 Einsätze im vergangenen Jahr, davon 155 Brandeinsätze und 113 technische Hilfeleistungen - diese Bilanz zogen kürzlich die vier Ortsbrandmeister der Gemeinde Neu Wulmstorf auf ihrer Jahreshauptversammlung. Besonders die Evakuierung eines mittelständischen Betriebes mit 300 Mitarbeitern und die Anschlagserie eines Brandstifters - beides im...

Feuer in Elstorfer Grundschul-Toilette

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 18.01.2017

ab. Elstorf. Zu einem Großeinsatz mit Rettungswagen und Polizei rückten am Dienstagvormittag die Wehren aus Elstorf, Neu Wulmstorf und Rade und nach Elstorf aus: In der Grundschule an der Straße Schwarzenberg wurde gegen kurz vor elf Uhr Brandalarm gemeldet. Auf einer Schultoilette hatten dort mehrere Rollen Klopapier gebrannt und für starke Rauchentwicklung im Gebäude gesorgt. Die rund 160 Schüler waren aus dem betroffenen...

1 Bild

Hauptfeuerwehrmänner in Elstorf geehrt

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 02.11.2016

Zwei außergewöhnliche Ehrungen vorgenommen ab. Elstorf. Seit 50 Jahren in der Feuerwehr aktiv: Auf einer außerordentlichen Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Elstorf wurde den beiden Hauptfeuerwehrmännern Hans Heinrich Peper und Hans Joachim Tobaben durch den stellvertretenden Abschnittsleiter Elbe, Michael Bulst, das Abzeichen des Landesfeuerwehrverbandes Niedersachsen für langjährige Mitgliedschaft...

1 Bild

Ein anstrengendes Jahr für die Freiwillige Feuerwehr

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 26.01.2016

Feuerwehr Elstorf kommt auf 6.094 Dienststunden ab. Elstorf. Zu 83 Einsätzen rückte die Freiwillige Feuerwehr Elstorf im Jahr 2015 aus. Diese Bilanz zog Ortsbrandmeister Achim Lüdemann kürzlich bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung. Unter den Einsätzen, zu denen die 52 aktiven Kameradinnen und Kameraden gerufen wurden, waren 45 Feuereinsätze mit mehreren Großfeuern dabei, 36 technische Hilfeleistungen und eine...

2 Bilder

Neuerungen bei der Neu Wulmstorfer Feuerwehr

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 11.11.2015

ab. Neu Wulmstorf. Mit großer Mehrheit wurde der erste Hauptfeuerwehrmann Jan Peter Prien (34) bei der Freiwilligen Feuerwehr Elstorf zum neuen stellvertretenden Ortsbrandmeister gewählt. Sein Vorgänger Olaf Bruhn bekleidete das Amt parallel zu seiner Tätigkeit als stellvertretender Gemeindebrandmeister und stellte darum das Amt des stellvertretenden Ortsbrandmeisters zur Verfügung. Prien wird jetzt von der bisherigen...

1 Bild

Baumaschine war in Brand geraten

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 29.10.2015

bim. Appel. Zu einer brennenden Baumaschine in der Kieskuhle in Grauen wurde die Feuerwehr Appel am Dienstag gegen 20.20 Uhr gerufen. Eine dicht am Wald stehende Siebmaschine war in Brand geraten. Da in Hollenstedt gerade eine Feuerwehrübung stattfand, waren die Wehren aus Appel, Elstorf, Hollenstedt, Wenzendorf, Moisburg und Tostedt mit 106 Einsatzkräften und 19 Fahrzeugen schnell am Einsatzort. So konnte das Feuer schnell...

1 Bild

Ruhiges Jahr für die Feuerwehr Elstorf

Björn Carstens
Björn Carstens | am 28.01.2014

bc/nw. Elstorf. Ein vergleichsweise ruhiges Jahr liegt hinter den Mitgliedern der Feuerwehr Elstorf. Wie Ortsbrandmeister Hans-Peter Kanebley im Rahmen der Jahreshauptversammlung mitteilte, wurde die Elstorfer Feuerwehr im vergangenen Jahr zu 43 Einsätzen alarmiert. 18 Brandeinsätze standen dabei 25 Hilfeleistungseinsätzen gegenüber. Bei den Hilfeleistungseinsätzen war die Wehr besonders bei dem Orkantief „Christian“ im...

1 Bild

Feuerwehr in Elstorf sorgt für Novum im Landkreis Harburg

Björn Carstens
Björn Carstens | am 29.01.2013

bc. Elstorf. Olaf Bruhn wird neuer 2. stellvertretender Ortsbrandmeister der Freiwilligen Feuerwehr Elstorf. Er sorgt damit für ein Novum im Landkreis Harburg: Bruhn ist der erste Feuerwehrmann, der als Vize-Vize-Ortsbrandmeister in einer Wehr fungiert. Die Wahl wurde nötig, weil die Verwaltungsaufgaben für den Ortsbrandmeister Hans-Peter Kanebley und dessen Stellvertreter Achim Lüdemann immer zeitintensiver wurden. Eine...