Feuerwehr Winsen

1 Bild

Fähre prallt auf Transporter

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 30.04.2018

Feuerwehr zieht Kastenwagen aus der Elbe / Aufgebrochener Geldwechselautomat im Kofferraum as. Hoopte. Ungewöhnlicher Tauchgang: Am Samstagnachmittag mussten die Feuerwehren zum Fähranleger nach Hoopte. Die Elbfähre hatte einen VW-Transporter gerammt, der im Fluss versenkt worden war. Da der Kastenwagen direkt an der Abbruchkante des Anlegers im Schlick steckte, gestaltete sich die Bergung sehr schwierig. Nachdem der...

1 Bild

Tönnhausen: Isolierung in Brand geraten

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 03.03.2018

as. Tönnhausen. Am Freitagnachmittag geriet in der Straße zum Hafen in Tönnhausen die Isolierung in der Zwischenwand der Halle eines Betriebes für Geräte der Nahrungsmittelindustrie in Brand. Nach kurzer Zeit gelang es den Feuerwehrleuten aus Tönnhausen, Lassrönne und Winsen unter Atemschutz die Wand zu öffnen und das Feuer in der Isolierung zu löschen. Gleichzeitig wurden in den umliegenden Räume und dem Dach kontrolliert,...

2 Bilder

Drei Einsätze innerhalb weniger Stunden

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 25.01.2018

thl. Winsen. Gleich zu drei Einsätzen musste die Feuerwehr Winsen am Mittwoch innerhalb weniger Stunden ausrücken. Gegen Mittag musste eine verletzte Person von einem Dachboden eines Wohnhauses im Matthias-Claudius Weg gerettet werden. Der Rettungsdienst hatte die Feuerwehr angefordert, weil auf Grund der Verletzung ein schonender Transport durch die enge Dachluke erforderlich war. Gut anderthalb Stunden später mussten die...

1 Bild

335 Einsätze gemeistert

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 10.01.2018

Feuerwehr Winsen hatte in 2017 alle Hände voll zu tun / 18.000 Stunden ehrenamtliche Arbeit thl. Winsen. Zu insgesamt 335 Einsätzen ist die Feuerwehr Winsen im vergangenen Jahr ausgerückt - ein absoluter "Rekord". Diese Zahl nannte Ortsbrandmeister Jörg Micsek in seinem Jahresbericht und nannte auch die Gründe. Vor allem die zwei Herbststürme und die gestiegenen Einsatzzahlen bei Nottüröffnungen waren ausschlaggebend....

1 Bild

Retter präsentierten sich - Rund 3.000 Besucher kamen zum Tag der offenen Tür der Feuerwehr Winsen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 19.09.2017

thl. Winsen. Rund 3.000 Besucher kamen am Sonntag zum Feuerwehrhaus am Tönnhäuser Weg, um sich beim Tag der offenen Tür über die Arbeit der Brandschützer zu informieren. Um den Tag für die Gäste attraktiv zu gestalten, hatte sich das Organisationsteam um Ortsbrandmeister Jörg Micsek einiges einfallen lassen. Die Bilderwände in der Fahrzeughalle zeigten einen Abriss über das Einsatzgeschehen der vergangenen zwei Jahre. An...

1 Bild

Kilometerlange Ölspur in Winsen

Oliver Sander
Oliver Sander | am 10.09.2017

os. Winsen. Zu Verkehrsbehinderungen kam es am Samstagnachmittag in Winsen, nachdem ein Fahrzeug Öl verloren hatte und Feuerwehr sowie Mitarbeiter des städtischen Bauhofs die kilometerlange Ölspur abstreuen mussten. Betroffen waren der Tönnhäuser Weg, der Altstadtring, die Hamburger Straße und die Hansestraße. Angaben, nach denen die Ölspur sogar bis nach Drage reichen soll, bestätigten sich nicht. Nach gut einer Stunde...

1 Bild

"Lieber etwas vor Ort machen" - Restaurant-Inhaber lud Einsatzabteilung der Feuerwehr zum Essen ein

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 25.08.2017

thl. Winsen. "Ich habe im vergangenen Jahr in einem überregionalen Feuerwehr-Magazin eine ziemlich teure Anzeige geschaltet, von der weder ich noch die Wehr vor Ort etwas hatten", sagt Lucas Teschner, Inhaber des Restaurant Coopers am Winsener Bahnhof. "Da kam mir die Idee, lieber etwas direkt für die Retter vor Ort zu tun und auch einfach mal Danke zu sagen, dass sie an sieben Tagen pro Woche rund um die Uhr, für uns...

1 Bild

Verbranntes Essen führt zu Einsatz der Winsener Feuerwehr

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 18.06.2017

bim. Winsen. Weil es aus dem Fester im zweiten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses in der Niedersachsenstraße in Winsen qualmte, rückten Sonntagmittag die Winsener Feuerwehr und der Rettungsdienst aus. Zwei Personen sollten sich noch in der Wohnung befinden. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte war bereits das Treppenhaus verqualmt. Unter Atemschutz drangen Feuerwehrleute in die betroffene Wohnung ein und brachten die...

Brennende Pfanne sorgte für Einsatz der Winsener Feuerwehr

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 07.01.2017

ce. Winsen. Brennendes Essen in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses am Kornweg in Winsen rief am Samstagnachmittag die Feuerwehr auf den Plan. Als die ersten Einsatzkräfte eintrafen, drang bereits dichter Rauch aus dem Fenster. Unter Atemschutz gingen die Feuerwehrleute in die Wohnung, wo eine Pfanne auf einem Herd in Flammen stand. Die Pfanne wurde daraufhin ins Freie gebracht und eine Ausbreitung des Brandes so...

1 Bild

Stadtfunkbeaufttragter der Feuerwehr Winsen zieht positive Bilanz für 2016

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 27.12.2016

ce. Winsen. Neuerungen im Digitalfunk und eine Bilanz der absolvierten Übungen standen im Mittelpunkt des Jahresberichtes, den Stadtfunkbeauftragter Klaus Tödter jetzt auf der Dienstversammlung der Funkwarte der Winsener Feuerwehren vorlegte. Er ließ unter anderem zehn Funkübungen Revue passieren, die von den 13 Ortswehren und einer DLRG-Gruppe durchgeführt wurden. Insgesamt 331 Feuerwehrleute nahmen im Jahr 2016 an den...

Vier Einsätze für Winsener Wehr

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 12.12.2016

as. Winsen. Am Wochenende mussten die Winsener Feuerwehren gleich zu vier Einsätzen ausrücken - drei Kleinbränden und einem Unfall auf der A39. Bei den Bränden blieb es bei geringem Sachschaden. Beim Unfall mussten die Retter zwei Verletzte aus einem Pkw befreien.

1 Bild

Feuer im alten Ahlers Tivoli in Winsen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 04.11.2016

thl. Winsen. Großeinsatz für die Feuerwehren Winsen, Stöckte, Laßrönne und Tönnhausen am Donnerstagabend. Das ehemalige Kino "Ahlers Tivoli" in der Bahnhofstraße, das in Kürze abgerissen werden soll, sollte brennen, mehrere Personen sollten sich in dem Gebäude aufhalten. Binnen mit Minuten waren die Retter vor Ort. Dort stellte sich schnell heraus, dass alles nur eine Übung war. Trotzdem kamen jede Menge Schaulustige, um sich...

Schneidebrett auf dem Herd vergessen

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 01.07.2016

as. Winsen. Die Feuerwehr Winsen wurde in der vergangen Woche am Montagabend zu einem Feuer in einer Wohnung in der Straße "In den Wettern" in Winsen gerufen. Nachbarn hatten einen ausgelösten Rauchmelder gehört und den Notruf gewählt. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte drang Qualm aus einer Wohnung im zweiten Obergeschoss. Ausgerüstet mit Atemschutzgeräten fanden die Feuerwehrleute schnell die Brandursache: Ein...

2 Bilder

Wohnhausbrand in Sangenstedt: Polizei geht von Brandstiftung aus

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 16.05.2016

bim. Sangenstedt. Den Brand eines Einfamilienhauses im Ellerndamm in Winsen meldeten Zeugen am Pfingstmontag gegen 4.15 Uhr. Als die Feuerwehr- und Rettungskräfte vor Ort eintrafen, waren offene Flammen in einem Zimmer und eine starke Rauchentwicklung im Dachstuhl des Hauses zu erkennen. Die beiden Bewohner, eine 69-jährige Frau und ein38-jähriger Mann, befanden sich nicht mehr im Haus. Binnen kurzer Zeit konnten die...

2 Bilder

Feuerwehr Winsen als Storch-Retter im Einsatz

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 15.05.2016

bim. Stöckte. Außergewöhnlicher Einsatz für die Feuerwehr Winsen: Sie rückte am Samstagmorgen zur Rettung eines Storchenjungen auf dem Hof Beecken in der Hoopter Straße in Stöckte samt Drehleiter aus. Doch trotz der umgehenden Hilfe hat der Jungvogel wegen seines schlechten Gesundheitszustandes nicht überlebt. Über eine neben dem Storchennest installierte Kamera hatten die Hofbewohner festgestellt, dass ein Jungstorch in...

2 Bilder

Erstes "TLF 4000" Im Landkreis in Winsen stationiert

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 27.04.2016

thl. Winsen. Als erste Wehr im Landkreis hat die Feuerwehr Winsen jetzt ein Tanklöschfahrzeug "TLF 4000" erhalten. Es wurde jetzt im Rahmen einer Feierstunde an Ortsbrandmeister Jörg Micsek übergeben. Das "TLF 4000" verfügt unter anderem über einen 4.500 Liter Löschwassertank und insgesamt 500 Liter Schaummittel in zwei weiteren Tanks. Die Feuerlöschkreiselpumpe kann bis zu 3.000 Liter Wasser pro Minuten fördern. Das rund...

1 Bild

Feuer bei den Winsener Stadtwerken - Jugendfeuer probte den Ernstfall

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 06.04.2016

thl. Winsen. Einen Dienst der besonderen Art erlebten jetzt die Mitglieder der Winsener Jugendfeuerwehr: Sie rückten zu einem imaginären Brand bei den örtlichen Stadtwerken aus, um einen kleinen Eindruck davon vermittelt zu bekommen, was sie später einmal in der Einsatzabteilung der Wehr erwarten kann. Als die Nachwuchsretter am "Einsatzort" eintrafen, drang dichter Rauch aus dem ersten Obergeschoss des Verwaltungsgebäudes....

1 Bild

Wie kam der Skoda in die Ilmenau?

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 30.01.2016

Feuerwehren bargen in Fluss versenkten Pkw - Polizeiermittlungen laufence. Hoopte. Großeinansatz für die Feuerwehren aus der Region am Einlauf der Ilmenau zur Elbe am Fähranleger in Hoopte: Dort mussten die Retter am Freitagabend einen im Fluß versenkten Skoda Octavia bergen. Personen befanden sich zum Glück nicht mehr in dem Wagen. Bei der Bergung im Einsatz waren die Wehren aus Hoopte, Laßrönne, Fliegenberg,...

1 Bild

Über 13.000 Stunden ehrenamtliche Arbeit abgeleistet

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 19.01.2016

thl. Winsen. Zu 210 Einsätzen musste die Feuerwehr Winsen im vergangenen Jahr ausrücken. Diese teilten sich auf in 54 Brände, 105 Hilfeleistungen und 53 sonstige Alarme. 53 Menschen und drei Tiere konnten dabei gerettet werden. Diese Zahlen nannte Ortsbrandmeister Jörg Micsek auf der Jahreshauptversammlung der Wehr. Die 104 aktiven Mitglieder leisteten im vergangenen Jahr stolze 3.908 Einsatzstunden ab. Hinzu kamen...

1 Bild

Einsatzzahlen gestiegen

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 12.01.2016

thl. Winsen. Die Zahl der Einsätze für die 13 Winsener Feuerwehren ist im vergangenen Jahr um 27 Prozent gestiegen. Rückten die Retter 2014 noch 327 Mal aus, gab es 2015 insgesamt 418 Alarmierungen. Darauf teilte Stadtbrandmeister Helmut Kuntze in seinem Jahresbericht mit. Zu den größten und spektakulärsten Einsätzen zählten diverse Bahnunfälle mit Personenschäden, Großbrände in Sangenstedt und in den Nachbargemeinden...

1 Bild

Feuerwehr beseitigt kilometerlange Ölspur

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 01.01.2016

thl. Winsen. Eine kilometerlange Ölspur musste die Feuerwehr Winsen am Neujahrstag beseitigen. Die Spur zog sich von der Straße Alter Weg bis zur Kreuzung Luhdorfer Straße Riedelstraat beim Autohaus Tesmer hin. Die Polizei versucht nun den Verursacher zu ermitteln.

2 Bilder

Amtsinhaber bestätigt

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 16.12.2015

thl. Winsen. Das Stadtkommando der Winsener Feuerwehren hat in seiner letzten Sitzung des Jahres die Weichen für 2016 gestellt und Wahlen durchgeführt. Dabei wurden Burkhard Venzke aus Stöckte als Brandschutzerzieher, Bernd Reul aus Pattensen als Sicherheitsbeauftragter, Burkhard Giese aus Winsen als Pressewart, Manuela Spende aus Laßrönne als Schriftwartin und Klaus Tödter aus Roydorf als Funkwart in ihren Ämtern...

1 Bild

Gerätewart zum Löschmeister befördert

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 18.11.2015

thl. Winsen. Im Rahmen der Herbstversammlung des Stadtkommandos der Winsener Feuerwehren beförderte Stadtbrandmeister Helmut Kuntze den hauptamtlichen Gerätewart der Winsener Wehren, Bernd Hoffmann, zum Löschmeister. Neben seiner Tätigkeit der Wartung und Pflege der Gerätschaften der 13 Winsener Ortswehren engagiert sich der Geehrte noch in der Truppmannsausbildung auf Stadtebene.

1 Bild

Feuerwehren gewährten Einblicke

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 07.10.2015

thl. Winsen. Sowohl die Feuerwehr Winsen als auch die Brandschützer in Scharmbeck gewährten Interessierten kürzlich im Rahmen eines Tags der offenen Tür Einblicke in ihre Arbeit. Während in Scharmbeck aufgrund Dauerregens "nur" rund 350 Besucher kamen, informierten sich in Winsen anderntags rund 2.000 Gäste. Bei beiden Wehren wurden die Fahrzeuge ausgestellt. Zudem gab es Einsatzvorführungen, wie z.B. eine Fettexplosion. In...

1 Bild

Ein ausgezeichneter Brandschützer

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 10.07.2015

Hans-Werner Pohl engagiert sich seit 50 Jahren thl. Winsen. Großer Bahnhof für Hans-Werner Pohl von der Feuerwehr Winsen: Im Rahmen einer Feierstunde wurde ihm jetzt das Ehrenzeichen des Landesfeuerwehrverbandes für 50-jährige Mitgliedschaft verliehen. Kreisbrandmeister Volker Bellmann würdigte Pohl in seiner Laudatio als Vorbild. Es sei durchaus nicht selbstverständlich, ein Ehrenamt über einen so langen Zeitraum...