Feuerwehrhaus Appel

1 Bild

Neues Feuerwehrgerätehaus in Grauen - nächster Schritt geschafft

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 25.10.2016

mi. Grauen. Der Baubeginn für das neue Feuerwehrgerätehaus in Appel rückt näher. Im Gemeinderat wurde jetzt der Entwurf des Bebauungsplans sowie die eingegangenen Stellungnahmen beschlossen. Wie berichtet, benötigt die Feuerwehr Appel dringend ein neues Feuerwehrgerätehaus. Das alte Domizil der Retter stammt aus dem Jahr 1981 und ist für die heutigen Belange der Wehr zu klein, da sind sich alle am Prozess beteiligten...

1 Bild

112 Jahre Feuerwehr Appel - Bürgermarsch

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 23.09.2015

Appel: Feuerwehrhaus Appel | as. Appel. Für die Feuerwehr Appel - auf dem Foto die Wettkampfgruppe im Jahr 1949 - steht die 112 für einen besonderen Anlass: Die Wehr feiert ihren 112. Geburtstag. Deshalb lädt die Feuerwehr für Samstag, 3. Oktober, ab 14 Uhr zu einem Feuerwehr- und Bürgermarsch ein. Der Ausflug beginnt am Feuerwehrhaus Appel (An der Kreisstraße 1B) und führt rund um den Ort. Geschick und Wissen werden durch Aufgaben und Spiele auf die...

1 Bild

Eigenes Grundkonzept erstellt

Gabriele Basilius
Gabriele Basilius | am 23.06.2015

gb. Appel. Rund 380 Quadratmeter Grundfläche und Kosten in Höhe von geschätzten 700.000 Euro - das sind die Eckdaten des neuen Feuerwehrhauses, das in Appel-Grauen gebaut werden soll. Eine erste Vorplanung dazu stellte Gemeindebrandmeister Carsten Beneke in der jüngsten Sitzung des Bauausschusses der Samtgemeinde Hollenstedt vor. Allein rund 180 Quadratmeter des Neubaus entfallen auf die Fahrzeughalle. Grund der geplanten...

4 Bilder

Deutliche Verbesserung des ÖPNV

Gabriele Basilius
Gabriele Basilius | am 12.02.2015

Anrufsammeltaxi und neue Buslinie kommen – Etliche Investitionen geplant (gb). Diverse neue und alte Vorhaben prägen die Agenda der Samtgemeinde Hollenstedt für das Jahr 2015. Wichtigste Errungenschaft ist dabei die Einführung des lange geplanten Anrufsammeltaxis (AST), das die Mobilität der Bürger deutlich erhöht. Ab dem Frühjahr verkehren dann im Zwei-Stunden-Takt lokal und regional eingesetzte Fahrzeuge. Die AST holen...

Feuerwehrhaus in Appel ist Thema im Feuerschutzausschuss

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 11.11.2014

Moisburg: Feuerwehrhaus Moisburg | bim. Moisburg. Soll das Feuerwehrhaus in Appel umgebaut oder abgerissen und am gleichem oder an einem anderen Standort wieder aufgebaut werden? Damit beschäftigt sich der Feuerschutzausschuss der Samtgemeinde Hollenstedt am Donnerstag, 13. November, um 19.30 Uhr in seiner Sitzung im Feuerwehrhaus Moisburg. Weiterhin geht es um den Haushalt 2015/16.

Jugendfeuerwehr Appel lädt zum Laternenumzug

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 25.10.2014

Appel: Feuerwehrhaus Appel | bim. Appel. Zum Laternenumzug lädt die Jugendfeuerwehr Appel für Freitag, 31. Oktober, ein. Start ist um 18.30 Uhr vom Feuerwehrhaus. Die Feuerwehr Appel versorgt die Teilnehmer, die unterwegs vom Spielmannszug Hollenstedt begleitet werden, mit Speisen und Getränken. Für eine stimmungsvolle Einstimmung sorgt der Kindergarten Grauen mit Liedern am Lagerfeuer.

Feuerschutzausschuss tagt in Appel

Katja Bendig
Katja Bendig | am 21.05.2014

Appel: Feuerwehrhaus Appel | kb. Appel. Am Dienstag, 27. Mai, um 19.30 Uhr tagt der Feuerschutzausschuss der Samtgemeinde Hollenstedt im Feuerwehrhaus in Appel (An der Kreisstraße 1b). Thema ist u.a. der Anbau an das Feuerwehrhaus Halvesbostel.

Pläne ausgebremst

Gabriele Basilius
Gabriele Basilius | am 30.10.2013

Neubau des Feuerwehrhauses verschoben gb. Appel. In spätestens drei Jahren benötigt die Gemeinde Appel ein neues Feuerwehrhaus. Dann, so Gemeindebrandmeister Carsten Beneke, muss das bereits 26 Jahre Löschfahrzeug der Ortswehr gegen ein neues Modell ausgetauscht werden. Da die erheblich größeren Neufahrzeuge nicht in die alte Halle passen, besteht Handlungsbedarf. Den sah auch der Feuerschutzausschuss der Samtgemeinde, und...

Feuerwehrhaus Appel ist Thema

Bianca Marquardt
Bianca Marquardt | am 08.10.2013

Halvesbostel: Feuerwehrhaus Halvesbostel | bim. Halvesbostel. Um den Planungsauftrag für den An- und Umbau des Feuerwehrhauses Appel geht es in der Sitzung des Hollenstedter Feuerschutzausschusses am Montag, 21. Oktober, um 19.30 Uhr im Feuerwehrhaus Halvesbostel. Über aktuelle Ereignisse in der Samtgemeinde Hollenstedt berichtet Gemeindebrandmeister Carsten Beneke.

2 Bilder

Keine Lösung in der Asylantenfrage

Gabriele Basilius
Gabriele Basilius | am 27.09.2013

Appeler Bürger suchen Alternativen zur geplanten Unterbringung von 50 Flüchtlingen gb. Appel. In dem 415-Seelen-Dorf Appel (Samtgemeinde Hollenstedt) verschärft sich der Bürgerprotest gegen die geplante Einrichtung einer Asylbewerberunterkunft. Das wurde anlässlich einer Einwohnerversammlung im örtlichen Feuerwehrhaus deutlich. Bestürzung und Unverständnis machte sich unter den über 150 Anwesenden breit, als Bürgermeister...