Feuerwehrmuseum

1 Bild

Das Feuerwehrmuseum schließt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 30.09.2016

Marxen: Feuerwehrmuseum | mum. Marxen. Wer in Feuerwehr-Geschichte eintauchen möchte, hat dazu nicht mehr lange Gelegenheit: Am Sonntag, 16. Oktober, feiert das Feuerwehrmuseum Marxen von 10 bis 16 Uhr Saisonabschluss. Die Besucher können sich auf selbst gebackenem Kuchen freuen und sich über das Museum informieren. Das Feuerwehrmuseum ist eine Außenstelle des Freilichtmuseums am Kiekeberg. Auf einer Fläche von 750 Quadratmetern wird eine...

1 Bild

Wegen Cyclassics - Museum bleibt geschlossen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 16.08.2016

mum. Marxen. Am Sonntag, 21. August, bleibt das Feuerwehrmuseum Marxen ausnahmsweise geschlossen. Da die Route der Cyclassics über Marxen führt, wird die Straße in diese Richtung gesperrt. Kinder und Erwachsene können das Museum am darauf folgenden Sonntag, 28. August, wieder wie gewohnt von 11 bis 16 Uhr besuchen. „Wir bitten um Verständnis“, so Andreas Stahmer vom Feuerwehrmuseum. „Durch die Sperrung ist das Museum für...

1 Bild

Kleine Brandschützer dürfen kräftig anpacken beim "Sommerspaß" im Feuerwehrmuseum Marxen

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 30.07.2016

Marxen: Feuerwehrmuseum | tw. Marxen/Ehestorf. Ein Traum für kleine Feuerwehrmänner: Im Rahmen des "Sommerspaß"-Ferienprogramms gestaltet das Feuerwehrmuseum Marxen, eine Außenstelle des Freilichtmuseums am Kiekeberg, einen Aktionstag. Das aktive Programm wird am Samstag, 6. August, für Kinder zwischen sechs und 13 Jahren angeboten. Von 13 bis 16 Uhr erkunden kleine Brandschützer die historischen Löschfahrzeuge und erfahren, wie die Feuerwehr damals...

1 Bild

Ein Muss für Oldtimer-Freunde

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 26.07.2016

Marxen: Feuerwehrmuseum | mum. Marxen. Wenn das kein Grund für eine Party ist? Das Zweirad-Oldtimertreffen am Feuerwehrmuseum in Marxen feiert zehnjähriges Bestehen. Aus diesem Anlass präsentieren Besitzer historischer Zweiräder ihre Schätze am Sonntag, 7. August, voller Stolz auf dem Areal. Von 10 bis 16 Uhr können Motorrad-Liebhaber gemeinsam staunen und klönen. Kinder und Erwachsene erleben mehr als 100 chromblitzende Zweiräder, Gespanne und...

1 Bild

Sommerfest im Feuerwehrmuseum

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 03.06.2016

Marxen: Feuerwehrmuseum | mum. Marxen. "Wasser marsch!" - das Feuerwehrmuseum Marxen lädt für Sonntag, 5. Juni, von 10 bis 16 Uhr zu einem großen Sommerfest ein. Gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Marxen zeigt das Museum Übungen zum Brandschutz und zur Brandbekämpfung. Kleine und große Besucher erleben historische Feuerwehrtechnik hautnah - von alten handbetriebenen Löschpumpen bis zum Tanklöschfahrzeug. Die Besucher können zudem selbst Hand...

1 Bild

Ein Stück Tradition zum Anfassen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 18.05.2016

Neue Handdruckspritze für das Feuerwehrmuseum Marxen übergeben / Sommerfest am 5. Juni. mum. Marxen. Das Feuerwehrmuseum Marxen ist um eine Attraktion reicher: Eine Handdruckspritze aus dem Jahr 1903 ergänzt den Bestand. Sie zeigt, wie vor mehr als 100 Jahren Feuer gelöscht wurde. Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Kirchsteinbek übergab sie jetzt an das Feuerwehrmuseum des Landkreises Harburg. „Wir freuen uns,...

1 Bild

Ran an die alten Tanklöschfahrzeuge - Feuerwehrmuseum Marxen öffnet am Sonntag

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 27.04.2016

Marxen: Feuerwehrmuseum Marxen | mum. Marxen. Ein Muss für alle großen und kleinen Feuerwehr-Freunde: Am Sonntag, 1. Mai, startet das Feuerwehrmuseum Marxen in die neue Saison. Von 10 bis 16 Uhr können Interessenten dort der regionalen Feuerlöschgeschichte nachgehen. Die Exponate in der Sammlung reichen von Ledereimern über Handdruckspritzen bis zu Feuerlöschern und Tanklöschfahrzeugen. Ein kleiner Museumsladen bietet unter anderem Miniatur-Feuerwehrautos...

1 Bild

Zum Abschluss gibt es Kuchen - Das Feuerwehrmuseum Marxen öffnet seine Pforten

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 16.10.2015

Marxen: Feuerwehrmuseum Marxen | mum. Marxen. Es heißt Abschied nehmen - zumindest für dieses Jahr! Am Sonntag, 18. Oktober, feiert das Feuerwehrmuseum Marxen von 10 bis 16 Uhr den Abschluss der Saison. Der Förderverein hat eine Kaffeetafel mit selbst gebackenem Kuchen organisiert. Für die Kinder ist eine Rallye vorbereitet. Das Feuerwehrmuseum ist eine Außenstelle des Freilichtmuseums am Kiekeberg und wird ehrenamtlich betrieben. Feuerwehr-Freunde finden...

1 Bild

Ein Muss für Nachwuchs-"Blauröcke" - Ein Tag für Kinder im Feuerwehrmuseum

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 06.08.2015

Marxen: Feuerwehrmuseum Marxen | mum. Marxen. Ein Angebot für Kurzentschlossene: Das Feuerwehrmuseum Marxen (Hauptstraße 20) lädt für Samstag, 8. August, zwischen 13 und 16 Uhr zu einem spannenden Mitmachprogramm für Kinder von sechs bis 13 Jahren ein. Jungen und Mädchen erkunden die alten Feuerwehrfahrzeuge und erfahren wie die Feuerwehr arbeitet. Was ist eine Handdruckspritze und wie funktioniert die Drehleiter? Mit welchen alten und neuen Löschtechniken...

1 Bild

Ein Muss für Biker und Nostalgiker - Zweirad-Oldtimertreffen im Feuerwehrmuseum Marxen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 28.07.2015

Marxen: Feuerwehrmuseum Marxen | mum. Marxen. Das klingt nach einem interessanten Termin für alle Zweirad-Freunde: Am Feuerwehrmuseum Marxen findet am Sonntag, 9. August, von 10 bis 16 Uhr das neunte Zweirad-Oldtimertreffen statt. Große und kleine Besucher erleben mehr als 150 Zweiräder, Gespanne und Fahrräder mit Hilfsmotor - keines davon jünger als 30 Jahre. Fachleute und interessierte Besucher kommen zusammen zum Fachsimpeln und staunen. Die Besitzer...

1 Bild

Jetzt wird gelöscht! Feuerwehrmuseum Marxen lädt zum beliebten Sommerfest ein

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 26.05.2015

Marxen: Feuerwehrmuseum Marxen | mum. Marxen. Das ist ein Muss für alle Feuerwehr-Fans: Das Feuerwehrmuseum Marxen lädt für Sonntag, 7. Juni, zwischen 10 bis 16 Uhr, zu einem Sommerfest ein. Gemeinsam mit der Freiwilligen Feuerwehr Marxen zeigt das Museum viele Übungen zum Brandschutz und zur Brandbekämpfung. Von alten handbetriebenen Löschpumpen bis zum Tanklöschfahrzeug - die Besucher können Feuerwehrtechnik hautnah erleben. Die Besucher dürfen zudem...

1 Bild

Ein Muss für alle Nachwuchs-"Blauröcke" - Feuerwehrmuseum öffnet am 1. Mai wieder

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 29.04.2015

mum. Marxen. Große und kleine Feuerwehrfans sind schon ganz aufgeregt: Am Freitag, 1. Mai, startet das Feuerwehrmuseum Marxen (Hauptstraße 20) in die neue Saison. Von 10 bis 16 Uhr können Jung und Alt im Museum der regionalen Feuerlöschgeschichte nachgehen. Die Exponate in der Sammlung reichen von Ledereimern über Handdruckspritzen bis zu Feuerlöschern und Tanklöschfahrzeugen. Ein kleiner Museumsladen bietet unter anderem...

1 Bild

Zweirad-Oldtimertreffen am Feuerwehrmuseum Marxen

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 15.08.2014

Marxen: Feuerwehrmuseum | tw. Marxen. Besitzer betagter Zweiräder präsentieren ihre Schätze beim Oldtimertreffen am Sonntag, 17. August, am Feuerwehrmuseum in Marxen. Von 10 bis 16 Uhr sind über 150 Zweiräder, Gespanne und Fahrräder mit Hilfsmotor zu bestaunen, die alle mindestens 30 Jahre alt sind. Kulinarische Köstlichkeiten vom Grill runden das Angebot ab. • Eintritt: 5 Euro, für Besucher unter 18 Jahren frei.

Marxen: Sommerspaß im Feuerwehrmuseum

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 07.08.2014

Marxen: Feuerwehrmuseum Marxen | mum. Marxen. Rund um das Feuerwehrmuseum Marxen gibt es am Samstag, 16. August, ein buntes Mitmach-Programm. Teilnehmen können Kinder zwischen sechs und 13 Jahren. Das Kinderferienprogramm findet in Zusammenarbeit mit der Stadt Buchholz und der Samtgemeinde Hanstedt statt. Wer möchte, darf zwischen 13 und 17 Uhr die Feuerwehrfahrzeuge im Museum unter die Lupe nehmen. Antworten gibt es auf die Fragen: Wie arbeitete die...

3 Bilder

Höchstleistung bei Höchsttemperaturen

Sara Buchheister
Sara Buchheister | am 20.07.2014

Laufen, Rad- oder Inlinerfahren bei schweißtreibender Hitze hieß es am vergangenen Samstag in Marxen: Beim ersten Herz- und Landkreis Sponsorenlauf unter dem Motto "Herzenangelegenheiten" nahmen rund 180 Sportler Temperaturen von bis zu 38 Grad in Kauf, um Gutes zu tun. "Der Erlös des Laufes, der Start kostete drei bis fünf Euro, kommt der Gerald Asamoah Stiftung für herzkranke Kinder zu Gute", erklärte dazu Christiane Dyck,...

Sponsorenlauf zum Feuerwehrmuseum

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 13.06.2014

Marxen: Feuerwehrmuseum Marxen | thl. Marxen. Ein "Herz- und Landkreis-Sponsorenlauf" findet am Samstag, 19. Juli, statt. Start ist zwischen 14 und 15 Uhr an den Gemeindebüchereien Stelle, Elbmarsch, Hanstedt, Jesteburg, Buchholz, Hollenstedt und Neu Wulmstorf. Von dort geht es zum Feuerwehrmuseum in Marxen. Die Strecke darf gelaufen, geradelt, gewandert oder geskatet werden. Kinder können in Marxen einen 1.000 Meter Lauf absolvieren. Am Feuerwehrmuseum...

1 Bild

Feuerwehrmuseum öffnet wieder

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 28.04.2014

mum. Marxen. Das ist ein Pflichttermin für alle, die eine Schwäche für die Feuerwehr haben: Die neue Saison im Feuerwehrmuseum Marxen startet am Donnerstag, 1. Mai. Und selbstverständlich haben sich die Verantwortlichen ein tolles Programm einfallen lassen. Unter anderem gibt es Kaffee und selbst gebackenen Kuchen. Die Sammlung des Museums veranschaulicht die Geschichte des Feuerlöschwesens in der Region. Die Exponate...

Feuerwehrmuseum macht dicht - für dieses Jahr

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 08.10.2013

Marxen: Feuerwehr Museum | mum. Marxen. Jetzt ist Schluss - zumindest für dieses Jahr: Am Sonntag, 20. Oktober, feiert das Feuerwehrmuseum Marxen Saisonabschluss. Von 10 bis 16 Uhr lädt der Verein zur gemütlichen Kaffeetafel mit selbst gebackenem Kuchen ein. Das Museum präsentiert auf einer Fläche von 750 Quadratmetern eine umfangreiche Sammlung zur Geschichte des Feuerwehrwesens. Dazu gehören alte Handdruckspritzen sowie historische...

1 Bild

Feuerwehrmuseum in Marxen wird am Sonntag wieder geöffnet

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 23.09.2013

mum. Marxen. Nach der Erweiterung durch ein Schleppdach (das WOCHENBLATT berichtete) feiert das Feuerwehrmuseum Marxen (Hauptstraße 20) am Sonntag, 29. September, Wiedereröffnung. Jetzt verfügt die Einrichtung über eine Ausstellungsfläche von 850 Quadratmetern. Zur Wiedereröffnung gibt es Kaffee und selbst gebackenen Kuchen. Die Mitarbeiter führen durch die Ausstellung und berichten über die Geschichte der Feuerwehr. • Das...

1 Bild

Neues Schleppdach: Feuerwehrmuseum Marxen schließt bis Ende September

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 20.08.2013

mum. Marxen. mum. Marxen. Das Feuerwehrmuseum Marxen bekommt ein neues Schleppdach. Aus diesem Grund schließt das Museum ab sofort bis voraussichtlich Ende September. In Marxen werden mehr als 20 Fahrzeuge rund um die Brandbekämpfung ausgestellt. Zudem sehen Besucher Feuerlöscher, Ledereimer, Tragkraftspritzen und Handdruckspritzen. Ein kleiner Museumsladen bietet unter anderem Miniatur-Feuerwehrmodelle und Erinnerungen...

1 Bild

Ran an die Lösch-Schläuche

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 30.04.2013

Marxen: Feuerwehrmuseum | Saisonstart im Feuerwehrmuseum mit 700 Quadratmetern Ausstellungsfläche nw/tw. Marxen. Hier schlägt das Herz eines jeden Feuerwehr-Fans höher: Ran an die Lösch-Schläuche heißt es zum Saison-Start am Mittwoch, 1. Mai, im Feuerwehrmuseums Marxen (Hauptstr. 20). Auf über 700 Quadratmetern Ausstellungsfläche wird die vielfältige Geschichte der Brandschützer von 10 bis 16 Uhr präsentiert. Außerdem locken Kaffee und...