FFH- und EU-Vogelschutzgebiete

1 Bild

Landschaftsschutz im Naturschutzgebiet Mittleres Estetal: Soll hier die Katze im Sack verkauft werden?

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 05.01.2018

mi. Landkreis. Über das Naturschutzgebiet Mittleres Estetal wird derzeit im Landkreis kontrovers diskutiert. Die Ausweisung des Gebiets ist eine EU-Vorgabe. Es erstreckt sich links und rechts der Este von Moisburg bis Bötersheim auf 477 Hektar. Stein des Anstoßes waren vor allem die vielfältigen Einschränkungen, die Privatleute, Forst- und Landwirte betreffen. Im Kreistag gab es jetzt überraschend eine Kehrtwende. Mit großer...

2 Bilder

Naturschutz am Bürger vorbei - Ärger um Naturschutzgebiet "Mittleres Estetal"

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 19.05.2017

mi. Landkreis. Der Landkreis Harburg weist an der Este von Moisburg bis Bötersheim ein riesiges Naturschutzgebiet aus. Bürger und die betroffenen Gemeinden staunen nicht schlecht über die Planung. Denn das Gebiet wirkt wie am Reißbrett entstanden, Privatgrund wurde überplant genauso wie Bauland. Gefordert wird das Gebiet von der EU. Die Richtlinie ist aus dem Jahr 1992. Bis 2018 muss sie umgesetzt sein. Wegen des Zeitdrucks...

1 Bild

Naturschutz nach EU-Standard - kostet die Kommunen Millionen von Euro

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 30.10.2015

mi. Landkreis. Eine Million Euro für externe Dienstleister und zusätzliche Stellen in den den Naturschutzbehörden: Der Druck, bis zum Jahr 2018 EU-rechtskonforme Naturschutzräume nach der Flora-Fauna-Habitat-Richtlinie (FFH-Flächen) auszuweisen, wird auch für die Landkreise Harburg und Stade ein finanzieller Kraftakt. Schuld daran sind nicht nur eine praxisferne EU-Bürokratie, sondern auch die vorherige CDU-Landesregierung....

Klimaschutz ist Thema im Kreis-Umweltausschuss

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 06.02.2015

Winsen (Luhe): Kreishaus | ce. Winsen. Zwischenstände der aktuellen Schwerpunktprojekte liefert die Stabsstelle Klimaschutz des Landkreises Harburg in der Sitzung des Umwelt- und Klimaschutzausschusses, die am Mittwoch, 11. Februar, um 15 Uhr im Winsener Kreishaus (Schlossplatz 6, Gebäude B, Raum B-013) stattfindet. Außerdem geht es um ein Sicherheitskonzept für die FFH- und EU-Vogelschutzgebiete im Landkreis Harburg im Rahmen der Umsetzung der...