Fischbüttenweg

1 Bild

Flüchtlingscontainer werden teilweise abgebaut

Oliver Sander
Oliver Sander | am 21.09.2016

os. Buchholz. Da derzeit bei Weitem nicht mehr so viele Flüchtlinge in den Landkreis Harburg kommen, wie noch vor einem Jahr, hat sich die Unterbringungssituation entspannt. In Buchholz führt das jetzt dazu, dass der Landkreis Kapazitäten abbaut: Der Mietvertrag für die alte Containeranlage Am Fischbüttenweg/Langer Sal, die seit rund zweieinhalb Jahren in Betrieb war, wurde gekündigt. Anfang Oktober sollen die Wohncontainer...

Flüchtlingsunterkunft in Buchholz wird erweitert

Oliver Sander
Oliver Sander | am 05.09.2015

Buchholz: Waldschule | os. Buchholz. Aufgrund der stetig steigenden Zahl von Asylsuchenden hat sich der Landkreis Harburg entschieden, die bestehende Flüchtlingsunterkunft am Langen Sal/Fischbüttenweg in Buchholz zu erweitern. Auf dem angrenzenden, derzeit als Weide genutzten, Areal soll Platz für 80 weitere Flüchtlinge geschaffen werden. Über Details informieren Vertreter des Landkreises Harburg und der Stadt Buchholz am Dienstag, 8. September, ab...

Bündnis für Flüchtlinge ist jetzt online

Oliver Sander
Oliver Sander | am 24.06.2014

os. Buchholz. Das Buchholzer Bündnis für Flüchtlinge, das sich in vielfältiger Weise um die Integration von Asylbewerbern kümmert, ist jetzt mit einer eigenen Seite im Internet vertreten: Unter www.buendnis-buchholz.de erfahren Interessierte alles Wissenswerte über die Aktivitäten des Bündnisses. Das Angebot reicht von Sprachgruppen über Sporttermine und Musikveranstaltungen bis zu einer regelmäßigen Spielegruppe. Derzeit...

1 Bild

Willkommensfest für Flüchtlinge

Oliver Sander
Oliver Sander | am 19.02.2014

os. Buchholz. Angeregte Gespräche, nettes Kennen lernen und Kontakte knüpfen - das Willkommensfest des Buchholzer "Bündnis für Flüchtling" am Sonntag war erfolgreich. Rund 60 Gäste kamen ins Gemeindehaus der St. Petrus-Gemeinde. Die Veranstaltung richtete sich vor allem an die Flüchtlinge, die seit kurzem im Containerdorf am Fischbüttenweg untergebracht sind. Wie berichtet, hat es sich das "Bündnis für Flüchtlinge" zur...

3 Bilder

Neues Zuhause am Kranhaken: Containerdorf für Asylbewerber in Buchholz nimmt Gestalt an

Oliver Sander
Oliver Sander | am 01.11.2013

os. Buchholz. Das Containerdorf für Flüchtlinge in Buchholz nimmt Gestalt an. In dieser Woche stellte eine Fachfirma aus Nordrhein-Westfalen am Fischbüttenweg / Am langen Sal die ersten Wohncontainer auf. Mit einem großen Kran wurden sie auf die Grasfläche neben dem örtlichen Bolzplatz gehievt. Wie berichtet, sollen am Fischbüttenweg ab Dezember 48 junge Flüchtlinge unterkommen. Jeweils zwei Bewohner - zumeist junge...

48 Flüchtlinge im Buchholzer Containerdorf

Oliver Sander
Oliver Sander | am 27.09.2013

os. Buchholz. In dem Containerdorf am Fischbüttenweg in Buchholz sollen 48 Asylbewerber unterkommen. Das teilte Bürgermeister Wilfried Geiger den Bürgern der umliegenden Wohngebiete auf einem nichtöffentlichen Informationsabend im Rathaus mit. Wie berichtet, sollen auf einem städtischen Grundstück für eine Maximaldauer von zwei Jahren vor allem alleinstehend Männer aus unterschiedlichen Nationen unterkommen. Bei einem...

2 Bilder

Zivildienstschule Buchholz wird Asylbewerberunterkunft

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 13.09.2013

Die ehemalige Zivildienstschule in Buchholz wird für mindestens vier Monate das Zuhause von bis zu 120 Asylbewerbern. Aufgrund der Situation in Syrien rechnet der Landkreis mit deutlich mehr Flüchtlingen und sucht dringend Unterkünfte. mum. Buchholz. Seit Monaten versucht der Landkreis Harburg, Unterkünfte für Asylbewerber zu finden (das WOCHENBLATT berichtete mehrfach). Jetzt präsentierte Landkreis-Sprecher Johannes...

4 Bilder

Containerdorf für bis zu 60 Asylbewerber in Buchholz

Oliver Sander
Oliver Sander | am 03.09.2013

os. Buchholz. In der vergangenen Woche hat die Stadt Buchholz an der Bremer Straße neue Wohncontainer für rund 20 Asylbewerber aufgestellt. Weitere werden folgen: Derzeit laufen die Planungen für ein Containerdorf für 40 bis 60 Asylbewerber auf einem städtischen Grundstück am Fischbüttenweg/Am langen Sal. Voraussichtlich Ende November/Anfang Dezember sollen die Container dort bezogen werden. "Wir stellen uns der...

7 Bilder

Wohnheim der Lebenshilfe feierte in Buchholz 25-jähriges Bestehen / Spende von Airbus

Oliver Sander
Oliver Sander | am 08.06.2013

os. Buchholz. "Diese Wohnform ist besonders wichtig, weil sie den Behinderten die Chance gibt, nach ihren Möglichkeiten auf eigenen Beinen zu stehen." Das sagte der stellvertretende Landrat Norbert Böhlke am vergangenen Samstag bei der Feier zum 25-jährigen Bestehen des Wohnheims der Lebenshilfe Landkreis Harburg in Buchholz. Über 100 Gäste feierten das Jubiläum am Fischbüttenweg mit den 40 behinderten Bewohnern. "Ich fühle...