Flüchtlinge Meckelfeld

1 Bild

Gelungenes Sommerfest vom "Café International"

Katja Bendig
Katja Bendig | am 10.08.2016

kb. Meckelfeld. Gutes Wetter, internationale Spezialitäten, Live-Musik aus Eritrea: Rund 200 Besucher kamen kürzlich zum Sommerfest des "Café International" auf dem Schützenplatz in Meckelfeld. Ein Highlight war die Team-Olympiade, bei der sich gemischte Mannschaften aus Flüchtlingen und Einheimischen in fünf verschiedenen Disziplinen - von Torwandschießen bis Dosenwerfen - maßen. Siegreich war dabei "Team Gelb" mit Ali,...

1 Bild

Meckelfeld: Flüchtlinge helfen tatkräftig beim "Frühjahrsputz"

Katja Bendig
Katja Bendig | am 22.03.2016

kb. Meckelfeld. Das war eine gelungene Gemeinschaftsaktion: Beim Frühjahrsputz in Meckelfeld packten am Sonntag über 50 fleißige Helfer mit an, um den Ort von achtlos weggeworfenem Müll zu befreien. Auch 17 Bewohner aus der Flüchtlingsunterkunft griffen zu Müllsäcken, Greifern und Handschuhen und beteiligten sich. Dabei kam erneut zum Vorschein, was einzelne Schutzfinken auf Bürgersteigen und Grünanlagen alles hinterlassen:...

1 Bild

Dorfputz in Meckelfeld: Auch Flüchtlinge halfen

Katja Bendig
Katja Bendig | am 15.04.2015

kb. Meckelfeld. Eine ganze Lkw-Ladung Unrat sammelten die fleißigen Helfer kürzlich beim Dorfputz in Meckelfeld ein. Dabei packten nicht nur Meckelfelder Bürger mit an, auch sieben Bewohner des Flüchtlingswohnheims halfen mit, den Ort von Müll und achtlos weggeworfenen Gegenständen zu befreien. Einen Tag zuvor hatten bereits die Meckelfelder Grundschüler den Bereich um den Schulteich gesäubert, auch die Feuerwehr war zur...

3 Bilder

Ein lebendiges Miteinander: Premiere für das "Internationale Café" in Meckelfeld

Katja Bendig
Katja Bendig | am 02.12.2014

kb. Meckelfeld. Da war richtig was los: Am vergangenen Freitag öffnete zum ersten Mal das "Internationale Café" in Meckelfeld seine Türen. In den Räumen der Seniorenstuben trafen sich Flüchtlinge und Seevetaler, um sich kennenzulernen und auszutauschen. "Es ist schön, dass sich die Bürger engagieren und das Angebot gleich so gut angenommen wird", freute sich Ortsbürgermeisterin Brigitte Somfleth. Von Berührungsängsten oder...

1 Bild

Fahrradwerkstatt für Flüchtlinge: Präventionsrat startet Projekt in Meckelfeld

Katja Bendig
Katja Bendig | am 23.07.2014

kb. Meckelfeld. Mit dem Fahrrad kommt man schnell von A nach B, kann die Umgebung erkunden, Besorgungen machen. Auch für die Flüchtlinge, die in Meckelfeld untergebracht sind, ist das Rad eine gute und günstige Möglichkeit, sich fortzubewegen. Umso wichtiger ist es, dass das Gefährt in gutem Zustand und verkehrssicher ist. Der Präventionsrat Seevetal richtet deshalb jetzt eine Fahrradwerkstatt für Flüchtlinge in direkter...