Fliesenleger

1 Bild

Aus alt macht neu: Experten aus Harsefeld geben Tipps für die Badsanierung

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 18.02.2015

Buxtehude: Wiebusch Riedel | Wer sein Bad sanieren möchte, sollte dabei auch gleich fürs Alter vorsorgen. Dazu raten Patrick Riedel und Marco Wiebusch vom Fliesenlegermeister aus Harsefeld, Weißenfelder Str. 10. Bodengleiche Duschen und Barrierefreiheit bieten bereits in jüngeren Jahren für einen erhöhten Komfort im Badezimmer. Die Firma Wiebusch & Riedel hat sich auf Umbauten spezialisiert und offeriert ihren Auftraggebern einen bequemen...

Mit Fliesen gestalten: Ausbildung beim Fliesenlegerfachbetrieb Wiebusch & Riedel in Harsefeld

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 23.01.2015

Harsefeld: Wiebusch Riedel | Ein junges, dynamisches Team, kreatives Arbeiten mit verschiedenen Materialien und eine gute Ausbildungsvergütung bietet der Fliesenlegerfachbetrieb Wiebusch & Riedel in Harsefeld, Weißenfelder Straße 10, seinen Auszubildenden. Fliesen-, Platten- und Mosaikleger verlegen das jeweilige Material und gestalten damit Wände, Böden und Fassaden. Darüber hinaus beraten sie ihre Kunden, richten die Baustelle ein und fertigen...

1 Bild

Ich glaube, der Fliesenleger ist tot: Lesung in Apensen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 16.09.2014

Apensen: Bahnhofsgaststätte | Nicht nur für Häuslebauer ein toller Termin: Die Autorin Julia Karnick stellt auf Einladung des CDU Ortsverbands Apensen am Samstag, 20. September, 19 Uhr, in der Bahnhofsgaststätte Apensen ihr Buch "Ich glaube, der Fliesenleger ist tot!" vor. Zuhörer dürfen sich auf eine höchst amüsante Lesung zum Thema Hausbau freuen. Karten gibt es im Vorverkauf für 10 Euro (Hanwerkerfrühstück inklusive) in der Buchhandlung Vock in Apensen.

9 Bilder

Das Traumhaus für den Kunden bauen: Harsefelder Handwerker arbeiten hervorragend zusammen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 26.02.2014

Unter dem Dach des Gewerbevereins "Sympathisches Harsefeld" haben sich Anfang des vergangenen Jahres die Handwerksbetriebe als "Sympathische Handwerker" zu einer eigenen Gruppe zusammen gefunden. "Von den vielen Aktionen und Veranstaltungen der Geschäfte im Zentrum von Harsefeld können wir Handwerker kaum profitieren", sagt Dachdeckermeister Dieter Meier, Vorstandsmitglied im Gewerbeverein "Sympathisches Harsefeld". "Daher...

1 Bild

Neue Fliesen für das Tierheim

Oliver Sander
Oliver Sander | am 08.03.2013

os. Buchholz. Sascha Fiedler hat die Nacht zum Tag gemacht: Der Fliesenleger aus Jesteburg verschönerte jetzt den Eingangsbereich, den Flur und das Besprechungszimmer des Buchholzer Tierheims. Von der neuen Frische können sich Besucher des Tierheims beim Tag der offenen Tür am Sonntag, 10. März, von 11 bis 17 Uhr am Holzweg 25 ein Bild machen.