Fotografie

Fotografien von "Blende 8" in der Cultur Centrale Ottenbeck

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 07.11.2016

Stade: Cultur Centrale Ottenbeck | bo. Stade-Ottenbeck. "Dokumente des Augenblicks, des Lebens und des Lichts" sind die Fotografien, die noch bis Sonntag, 13. November, in der Cultur Centrale Ottenbeck, Sophie-Scholl-Weg 8, in Stade ausgestellt sind. Vier Fotokünstler von "Blende 8" zeigen in analogen und digitalen Aufnahmen ihre Sichtweisen. Zu sehen sind Portraits, Situationen, Dokumentationen, Natur, Architektur und Abstraktes. Angela Farah, Miriam Hermsen...

19 Bilder

Frische Luft und neue Freunde: Warum Lars Oldach seine Mittagspause in Buxtehude zum Fotografieren nutzt

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 29.04.2016

wd. Buxtehude. Eigentlich nur, um an die frische Luft zu kommen, schnappte sich Lars Oldach (41), Residenzleiter in Buxtehude, vor etwa drei Jahren in der Mittagspause seine Kamera und machte ein paar Schnappschüsse in der Umgebung. Seitdem ist das Fotografieren zur Leidenschaft geworden und wirkt sich positiv auf sein gesamtes Leben aus. "Eine Zeitlang war ich täglich in der Mittagspause draußen und auch oft nach...

Landschaftsbilder aus Buxtehude

WOCHENBLATT Praktikant
WOCHENBLATT Praktikant | am 23.02.2016

Buxtehude: Awo-Begegnung mit Herz | bm. Buxtehude. Der Insekten- und Landschaftsfotograf Joachim Schalck präsentiert seine Foto-Ausstellung in den Räumen der Awo-"Begegnung mit Herz", Vaßmerstraße 2, in Buxtehude. Schalck zeigt Motive mit Landschaften aus der Umgebung von Buxtehude. Die Ausstellung kann bis Donnerstag, 31. März, jeweils montags von 8 bis 12 Uhr sowie mittwochs und freitags von 13.30 bis 17 Uhr besichtigt werden.

1 Bild

Kunst von Kyle Egret im Stader Gründungs- und Innovationszentrum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 06.01.2015

Stade: Gründungs- und Innovationszentrum | bo. Stade-Ottenbeck. Kunst von Kyle Egret ist ab Dienstag, 3. Februar, im Gründungs- und Innovationszentrum in Ottenbeck, Theodor-Haubach-Weg 2, zu sehen. Der vielseitig talentierte Künstler beschäftigt sich mit Malerei, Zeichnungen, Fotografie, Produktdesign und Musik. In Stade zeigt Egret unter dem Titel "The World Falls Asleep And I Wake Up" seine neuesten Arbeiten aus dem vergangenen Jahr. Die Ausstellung wird am...

1 Bild

Das richtige Auge für Naturfotografie: Olaf Krause bietet Kursus bei der VHS an

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 21.11.2014

mum. Hanstedt. Wer seine Fotografie-Kenntnisse vertiefen möchte, sollte diesen Kursus nicht verpassen: Am Samstag, 29. November, startet die Kreisvolkshochschule ein zweitägiges Seminar mit dem Schwerpunkt Naturfotografie im Hanstedter Küsterhaus (Am Steinberg 2). Fotograf Olaf Krause erarbeitet mit den Teilnehmern in Theorie und Praxis, wie ein Foto auch ohne lange Erklärung interessant sein kann. Landschaften, Blumen, Wald...

46. Hamburger Fototage mit Flohmarkt

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 04.11.2014

Hamburg: Hamburg Haus | tw. Hamburg. Der Verein "Hamburger Fototage" stellt einen Flohmarkt für Kamera-Ausstattung und mehr auf die Beine. Alles rund um Foto, Film und Optik gibt es am Samstag, 8. November, von 10 bis 15 Uhr im "Hamburg Haus" (Doormannsweg 12) in Hamburg-Eimsbüttel. Aus dem Reinerlös werden die 46. Hamburger Fototage (6. November bis 10. Januar) finanziert, an denen Lichtbilder zu verschiedensten Themen ebenfalls im "Hamburg Haus"...

2 Bilder

Fotografien von Sonja Bijlsma im Stader Goeben-Café

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 15.08.2014

Stade: Goeben-Café | bo. Stade. historisch.maritim.modern" ist, spiegelt sich in den Fotografien von Sonja Bijlsma wider. Ihre Arbeiten sind ab Dienstag, 19. August, im Goeben-Café, Wasser West 21, in Stade ausgestellt. Bis Sonntag, 28. September, haben Café-Besucher die Gelegenheit, die schönen Stadtansichten zu betrachten. Die Personalratsvorsitzende der Hansestadt Stade widmet ihre Freizeit neben der Familie gern der Fotografie. Bijlsma hat...

1 Bild

"Spuren" des Fotokünstlers Dieter Simon im Buxtehuder Kulturforum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 24.04.2014

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | bo. Buxtehude. "Spuren" heißt die Ausstellung mit Fotografien von Dieter Simon, die am Sonntag, 27. April, um 11 Uhr im Buxtehuder Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, eröffnet wird. Simons Kunst ist die des Entdeckens und Festhaltens. Er dokumentiert vergängliche Szenen in Natur, Landschaft, Technik und Architektur. Seine Fotografie bezeichnet Simon als "Konstrakte" - eine Mischung aus konkreter und abstrakter...

1 Bild

Katharina Bodmann-Fotografie – Ihr Fotostudio in Buxtehude

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 29.03.2014

Seit 2012 hat Katharina Bodmann ihr Fotoatelier in Buxtehude, Stader Straße 30. Die junge Fotografin ist in Buxtehude, Stade, dem Alten Land, Hamburg und überall dort, wo es gewünscht wird, im Einsatz. Sie bietet eine breite Palette an fotografischen Dienstleistungen an: z.B. Porträtfotografie, Hochzeitsbilder, Bewerbungsfotos und „Vorher-Nachher“-Shootings. „Mit ganz viel Liebe zum Detail halte ich besondere und persönliche...

2 Bilder

Das Freilichtmuseum am Kiekeberg läutet den Frühling ein

Aenne Templin
Aenne Templin | am 12.03.2014

Rosengarten-Ehestorf: Freilichtmuseum am Kiekeberg | (at). Kunsthandwerker aus der Region laden für Samstag und Sonntag, 22. und 23. März, jeweils von 10 bis 18 Uhr ins Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf ein. Mehr als 100 Künstler bieten an diesem Wochenende ihre selbst gefertigte Ware an - darunter Schmuck, Mode, Figuren für den Garten und Dekorationsartikel aus Holz, Metall sowie Glas. Erwachsene zahlen sechs Euro Eintritt, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahren zahlen...

Ein Netzwerk für Kunstschaffende

Oliver Sander
Oliver Sander | am 08.03.2014

(os). Um das künstlerische Schaffen aus der Region in der öffentlichen Wahrnehmung zu stärken, haben sich 18 bildende Künstlerinnen aus dem Hamburger Süden zum "Kunstnetzwerk 13" zusammengeschlossen. Die Internetseite www.kunstnetzwerk13.de informiert über die Arbeit der Kunstschaffenden, die in den Bereichen Malerei, Grafik, Druckgrafik, Zeichnung, Collage, digitale Kunst, Fotografie, Mixed Media, Objektkunst,...

Foto-Flohmarkt in Hamburg

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 17.01.2014

Hamburg: Hamburg Haus | tw. Hamburg. Der Verein "Hamburger Fototage" stellt einen Flohmarkt für Kamera-Ausstattung und mehr auf die Beine. Alles rund ums Fotografieren gibt es am Samstag, 15. Februar, von 10 bis 15 Uhr im "Hamburg Haus" (Doormannsweg 12) in Hamburg-Eimsbüttel. Aus dem Reinerlös werden die Hamburger Fototage finanziert, an denen Lichtbilder zu verschiedensten Themen ebenfalls im "Hamburg Haus" gezeigt werden. - Infos:...

1 Bild

Ausstellung der Buchholzer Demenz-Woche wurde verlängert

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 29.08.2013

ah. Buchholz. Die Bilder- und Fotoausstellung der "Demenz-Aktionswoche" in der Buchholz Galerie ist ein großer Erfolg. Viele Menschen bleiben stehen und betrachten die Bilder, die von Menschen mit Demenz gemalt worden sind. Man sieht nachdenkliche Menschen vor den Bildern, die innerlich berühren. Die Fotografien von Jan Brückner und Frank Kettwig zeigen Menschen in verschiedenen Lebenssituationen unter dem Motto „Lichtblicke...

1 Bild

"Gewachsene Strukturen": Natur-Fotografien von Helmut Gretscher im Buxtehude-Museum

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 18.07.2013

Buxtehude: Buxtehude-Museum | In thematischer Ergänzung zu der Ausstellung "Waldbilder" von Hinrich Gauerke präsentiert Helmut Gretscher ab Sonntag, 21. Juli, im Foyer des Buxtehude-Museums, Stavenort 2, Fotografien unter dem Titel "Gewachsene Strukturen". Mit seinen Bildern möchte der ehemalige Buxtehuder Lehrer und Hobbyfotograf den Blick des Betrachters für die Ästhetik von Formen und Farben in der Natur schärfen. Er hebt faszinierende Details...

4 Bilder

Workshop: Wilde Tiere im Wildpark fotografieren

Tobias Johanning
Tobias Johanning | am 08.07.2013

Hanstedt: Wildpark Lüneburger Heide | tj. Hanstedt. Der Naturfotograf Olaf Krause bietet einen ganz besonderen Workshop an: Wilde Tier im Wildpark Lüneburger Heide fotografieren. An den drei Samstagen, 10., 17. und 24. August finden die ganztägigen Kurse statt. "Interessante Tiere und ein schönes Ambiente warten auf uns", verspricht der Fotograf. Dabei bleibt auch viel Zeit, dem Profi Fragen rund um das Fotografieren zu stellen. Die Teilnehmer benötigen dabei...

1 Bild

Buxtehude-Fotografien von Dirk Reinartz im Kulturforum am Hafen

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 22.05.2013

Buxtehude: Kulturforum am Hafen | Eine Ausstellung mit Fotografien von Dirk Reinartz wird am Sonntag, 2. Juni, um 11 Uhr im Buxtehuder Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke 1, eröffnet. Unter dem Titel "Fotos aus Buxtehude" sind Ansichten der Estestadt zu sehen. Reinartz (1947-2004) lebte in Aachen, Essen, Hamburg und Buxtehude. Er arbeitete als freier Fotograf und für Magazine wie "Stern", "Spiegel" und "Geo". In seinen Reportagen thematisierte er hauptsächlich...

Kurse bei der VHS: Englische Konversation, Naturfotografie und Ebay

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 22.03.2013

Bei der Volkshochschule in Neu Wulmstorf startet am Donnerstag, 4. April, um 10 Uhr ein Konversationskursus in englischer Sprache. Naturfotografie in Theorie und Praxis wird ab dem 6. April an drei Samstagen jeweils von 14.30 bis 17.30 Uhr vermittelt. In Hollenstedt gibt es am Samstag und Sonntag, 6. und 7. April, eine Einführung in das Verkaufen und Kaufen bei Ebay. • Infos und Anmeldung in der VHS-Außenstelle Neu...

Wege zu besseren Bildern

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 19.02.2013

thl. Stelle. Über die Kreisvolkshochschule bietet Natur-Fotograf Olaf Krause unter dem Titel "Wege zu besseren Bildern" einen neuen Kursus an. Dieser findet an den Samstagen, 6. und 13. April, jeweils von 14.30 bis 17.30 Uhr in Neu Wulmstorf sowie am Samstag, 20. April, von 12 bis 16 Uhr im Wildpark statt. Mehr Infos und Anmeldungen unter www.kvhs-harburg.de.