Frankreich

1 Bild

Feiern mit den Franzosen - Jubiläum in Harsefeld: 50 Jahre Partnerschaft mit Asfeld

Saskia Corleis
Saskia Corleis | am 30.03.2016

sc/jd. Harsefeld. Vor 50 Jahren schloss der Flecken Harsefeld die Gemeinde Asfeld aus Frankreich einen Freundschaftsvertrag. Seitdem befinden sich die beiden Orte im regen Austausch miteinander. Das halbe Jahrhundert Freundschaft wird Mitte April gebührend gefeiert: Auf dem Gelände der Eissporthalle in Harsefeld dreht sich am Freitag, 15. April, und Samstag, 16. April, alles um das besondere Jubiläum. Das Organisationsteam...

1 Bild

Jetzt werden die Stadien gestürmt!

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 25.03.2016

Party-DJ Jürgen Brosda bringt neuen Fußball-Song heraus / Perfekte Einstimmung auf die EM. mum. Marxen. "Das ist der Wahnsinn", freut sich Jürgen Brosda. Der DJ aus Marxen (Samtgemeine Hanstedt) kann sein Glück nicht fassen - mal wieder. Offensichtlich scheint alles, was der singende DJ anpackt, eine Erfolgsgeschichte zu werden. Sein neuer Song "Wir feiern überall" schaffte es bei den iTunes-Party-Charts auf Anhieb auf...

Wer beherbergt Besucher aus Frankreich? Harsefeld sucht Gastgeber

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 29.01.2016

jd. Harsefeld. Die Harsefelder erwarten in wenigen Wochen Besuch aus Frankreich: Im diesem Jahr wird der 50. Jahrestag der Unterzeichnung des Freundschaftsvertrages mit der 1.000-Seelen-Gemeinde Asfeld in der Champagne begangen. Aus diesem Anlass finden vom 14. bis. 17. April im Geestflecken Jubiläumsfeierlichkeiten statt, an denen rund 140 französische Gäste teilnehmen werden. Nun ist das Partnerschafts-Komitee auf Suche...

1 Bild

Seit 50 Jahren gute Freunde: Harsefeld begeht im April 2016 deutsch-französische Partnerschaft

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 01.12.2015

jd. Harsefeld/Asfeld (Frankreich). Freundschaft, Völkerverständigung und gegenseitige Achtung statt Hass, Verachtung und extremistische Gewalt: Ein wichtiges Zeichen des Zusammenhaltes angesichts der unmenschlichen Terrorakte in Paris können jetzt die zahlreichen deutsch-französischen Städte-Partnerschaften setzen, indem die bestehenden Kontakte noch intensiviert werden. Eine solche Partnerschaft, die bereits seit langer Zeit...

2 Bilder

Ulsterpage: Wer möchte an LIve-Recording teilnehmen?

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 11.09.2015

"Als ich die Band das erste Mal hörte, war ich von ihrem Repertoire begeistert", sagt Jan Grohmann-Falke von der Buchholzer Firma "Groh PA Veranstaltungstechnik". Die Band "Ulsterpage" lernte der Buchholzer im südfranzösischen Saint Raphael kennen, wo er eine zeitlang lebte. Daraufhin beschloss Jan Grohmann-Falke die Band zu fördern. Ulsterpage ist eine Alternativ-Rockband, die sich der Musik der 1990er Jahre verschrieben hat...

3 Bilder

Ein "Büdel" voller Erinnerungen

Björn Carstens
Björn Carstens | am 06.03.2015

bc. Stade. Julian Höft ist anders als viele seiner Altersgenossen. Er ist 21 Jahre alt und besitzt kein Handy. Außergewöhnlich! Noch beeindruckender ist aber der Grund für sein Smartphone-loses Dasein. Der Stader Jung, gelernter Bauklempner, befindet sich seit fast drei Jahren als Geselle auf Wanderschaft: Deutschland, Schweiz, Italien, Frankreich, Australien. Ende April kommt er heim. Mit einem Büdel voller...

Sommer, Sonne und Meer für Jugendliche in Südfrankreich

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 19.06.2014

Basdahl: Evangel. Freizeit- und Begegnungsstätte Oese | bo. Stade. Die evangelische Freizeit- und Begegnungsstätte Oese bietet Jugendlichen ab 14 Jahren eine Sommerfreizeit an der französischen Atlantikküste an. Die Fahrt geht vom 27. August bis 9. September in die Nähe des Badeortes Mimizan-Plage. Besonders Wasserratten kommen bei kilometerlangen Sandstränden und hohen Wellen auf ihre Kosten. Ausflüge nach Biarritz, ins baskische San Sebastián und zu Europas größter Wanderdüne...

1 Bild

Martin Walker las bei Thalia in Stade

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 03.06.2014

Martin Walker, dessen Bücher weltweit gelesen werden und eine Auflage in Millionenhöhe erreichen, las am vergangenen Freitag in der Stader Thalia-Buchhandlung (Breite Straße 2, Tel. 04141-779880). Mit seiner Krimireihe "Bruno - Chef de police", die vom französischen Dorfpolizisten, der neben seinem Beruf das Essen liebt, handelt, traf Martin Walker den Geschmack der Leser. In seinen Büchern liest man sich in die ruhige...

Schüleraustausch wird wiederbelebt: Altes Land trifft Normandie

Björn Carstens
Björn Carstens | am 03.06.2014

bc. Jork. Vor vielen Jahren eingeschlafen sind sie jetzt auf Initiative des Jorker CDU-Ratspolitikers Michael Eble wiederbelebt worden: Austauschprogramme von Jorker Schülern mit ihresgleichen in der französischen Partnergemeinde Presqu‘île de Brotonne: Altes Land trifft Normandie sozusagen. Beide Kommunen haben viel gemeinsam: Die Landstriche sind geprägt von Obstanbau und vielen historischen Fachwerkhäusern. Eble...

5 Bilder

Besuch aus Brest in Brest

Jörg Dammann
Jörg Dammann | am 04.04.2014

jd. Brest. Für ein vereintes Europa: Delegation aus Weißrussland wirbt für Frieden und Verständigung. Es gibt unzählige Orte in Deutschland, die Neustadt heißen. Einmalig ist hingegen der Ortsname Brest - allerdings nur im deutschen Sprachraum. Das 350-Seelen-Dörfchen Brest in der Nähe von Harsefeld hat nämlich elf Namensvettern in ganz Europa. Jetzt gab es Besuch von einem großen Bruder: Aus der Stadt Brest in Weißrussland...

Das Leben im Südwesten Frankreichs: Bildervortrag im Deutsch-Französischen Freundeskreis Buxtehude

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 26.02.2014

Buxtehude: Begegnungsstätte "Hoheluft" | bo. Buxtehude. Der Deutsch-Französische Freundeskreis Buxtehude trifft sich am Montag, 3. März, um 19.30 Uhr in der "Hohenluft", Stader Str. 15, in Buxtehude. Gertje Witte berichtet in einem Bildervortrag über ihr Haus und das Leben in der Nähe von Dax im Südwesten Frankreichs. Buxtehudes Bürgermeisterkandidatin Katja Oldenburg-Schmidt ist außerdem zu Gast und informiert über die städtepartnerschaftlichen Entwicklungen...

1 Bild

Mit der Kamera auf zu neuen Ufern

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 02.12.2013

Schiffsreisen liegen im Trend: Fototipps für Kreuzfahrten (djd/pt/tw). Urlaub auf dem Schiff erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Laut Deutscher ReiseVerband (DRV) verzeichnete die nationale Kreuzfahrtbranche 2012 fast zwei Millionen Passagiere - mehr als je zuvor. Über 1,5 Millionen Reisende nahmen an Hochseekreuzfahrten teil, die attraktivste Route war im vergangenen Jahr das westliche Mittelmeer. Bei einer...

1 Bild

Brackel: Es wird französisch gesprochen

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 12.11.2013

Grundschule in Brackel erwartet Viertklässler aus Reims bei Paris / Gegenbesuch im Sommer geplant. mum. Brackel. Premiere in Brackel: Zum ersten Mal verbringen jetzt 23 Schüler der Grundschule Reims bei Paris eine Woche bei ihrer Patenklasse in Brackel. Am Donnerstag wurden die französischen Gäste mit viel Musik und rot-weiß-blauem Schmuck in der neuen Turnhalle begrüßt. „Sind französische Lehrer eigentlich streng?“...

2 Bilder

Skispaß mit der ganzen Familie

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 18.10.2013

Skiurlaub in der Gruppe: Ferienhäuser in angesagten Wintersportregionen finden (djd/pt). Tagsüber die Piste erobern und am Abend gemütlich zusammensitzen: Der Skiurlaub macht in der Gruppe gleich doppelt Spaß. Ob mit der Familie, dem Freundeskreis oder dem Verein, zahlreiche Wintersportenthusiasten buchen die sportlich aktiven Wochen im Schnee gemeinsam. Warum also nicht gleich ein großes Quartier für alle mieten? Das...

2 Bilder

"Ich will meine Würde behalten"

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 05.10.2013

Alexandre Lopez kam von Elfenbeinküste als Asylbewerber nach Deutschland / Sein Traum: arbeiten und lernen (mi). Alexandre Lopez (29) aus dem afrikanischen Staat Elfenbeinküste wollte der Perspektivlosigkeit und Armut in seiner Heimat entfliehen. Sein Traum war nach Europa zu gelangen, um Geld zu verdienen, zu lernen und dann später als gemachter Mann zurückzukehren. Jetzt lebt er zusammen mit 16 anderen Afrikanern in einer...

1 Bild

"Bonjour, AEG": 33 französische Austauschschüler zu Gast im Albert-Einstein-Gymnasium

Oliver Sander
Oliver Sander | am 02.10.2013

os. Buchholz. Eine Woche lang stand die französische Sprache im Buchholzer Albert-Einstein-Gymnasium (AEG) im Mittelpunkt: 33 Schüler der Partnerschule "La Providence" aus Fécamp in der Bretagne weilten zum Austausch in der Nordheidestadt. Neben normalem Unterricht im AEG standen für die Gäste gemeinsame Ausflüge mit ihren Austauschpartnern nach Hamburg und Bremen auf dem Programm. Zudem veranstalteten die Fachschaft...

1 Bild

A20-Vorschlag geht in die richtige Richtung

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 26.08.2013

IHK Nord begrüßt A20-Initiative aus Frankreich (tp). Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord hat am Montag in Cuxhaven gemeinsam mit den Wirtschafts- und Verkehrsministern der fünf Küstenländer über eine noch stärkere Positionierung norddeutscher Themen in der Bundespolitik beraten. Die 13 Kammern innerhalb der IHK Nord sind sich mit den politischen Vertretern darüber einig, dass die Anliegen der norddeutschen Länder in...

3 Bilder

Franzosen packen Projekt A20 mit Tunnel bei Drochtersen an

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 22.08.2013

Konzern "Vinci" will Küstenautobahn mit Elbquerung in Kehdingen realisieren / Finanzierung mit Maut tp. Drochtersen. Der französische Infrastrukturkonzern "Vinci" will die Küstenautobahn A20 (früher A22), die von Bad Segeberg bis Bremerhaven und quer durch den Kreis Stade verlaufen soll, in kurzer Zeit komplett fertigstellen. Laut Medienberichten will "Vinci" innerhalb von nur fünf Jahren den 150 Kilometer langen...

1 Bild

Frankreich, Palästina, Hongkong: Die Welt zu Gast am GAK

Oliver Sander
Oliver Sander | am 19.06.2013

os. Buchholz. Frei nach dem Motto "Die Welt zu Gast am GAK" verlief bislang das Schuljahr am Buchholzer Gymnasium am Kattenberge: Schülergruppen aus Frankreich, Palästina und Hongkong machten Station im Schulzentrum am Kattenberge. Den Anfang machte der Besuch der Partnerschule aus Rouen (Frankreich). Der Austausch ist längst etabliert, der Gegenbesuch der Buchholzer in Frankreich hat bereits stattgefunden. Die Gäste aus...

1 Bild

Sonne, Strand und Sprachurlaub

Christine Bollhorn
Christine Bollhorn | am 07.06.2013

(nw/cbh). Ferien sind Familienzeit. Das Schönste sind die gemeinsamen, stressfreien Stunden. Perfekt wird es, wenn der Urlaub nicht nur Erholung, sondern auch Lernerfolge bringt. Bei Sprachreisen drücken Kinder und Eltern vormittags die Schulbank, nachmittags geht es gemeinsam an den Strand. Die Mittelmeerküste eignet sich hervorragend für die Kombination von Lernen und Erholen. Sprachreisen gibt es z.B. nach Dénia, einem...

Teilnehmer für Jugendbegegnung mit Frankreich gesucht

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 25.04.2013

Der Kreisjugendring Stade sucht Teilnehmner für eine internationale Jugendbegegnung mit Frankreich. Von Samstag, 6. Juli, bis Samstag, 13. Juli, haben 13- bis 18-jährige Jugendliche der Region Gelegenheit, Gastgeber für eine Jugendgruppe aus Südfrankreich zu sein und ihre Heimat bei Ausflügen nach Stade, Buxtehude, Hamburg und an die Nordsee vorzustellen. Die Begegnung findet in der Jugendbildungsstätte in Hude statt. •...

Gottesdienst zum Weltgebetstag

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 22.02.2013

Hollern-Twielenfleth: St. Marien-Kirche in Twielenfleth | Frauen aus Frankreich gestalten den Gottesdienst zum Weltgebetstag am Freitag, 1. März, um 19 Uhr in der Twielenflether Kirche. Zum Bibelzitat "Ich war fremd - ihr habt mich aufgenommen" erzählen sie ihre Zuwanderungsgeschichten. Der Kirchenchor und die Organistin Sonja Haack gestalten den Gottesdienst musikalisch. Im Anschluss gibt es im Gemeindehaus französische Spazialitäten und einen Frankreich-Bildervortrag.