Freilichtmuseum am Kiekeberg

1 Bild

Kiekeberg-Projekt "Königsberger Straße": 600.000 Euro vom Land

Katja Bendig
Katja Bendig | am 02.12.2016

kb. Rosengarten. Ein weiterer Schritt für das Museumsprojekt „Königsberger Straße“ ist geschafft: Die Regierungsfraktionen von SPD und Grüne haben 600.000 Euro Förderung für das Projekt zugesagt. Nun muss nur noch der niedersächsische Landtag auf seiner Sitzung Mitte Dezember zustimmen. Mit dem Projekt „Königsberger Straße“ baut das Freilichtmuseum am Kiekeberg typische Gebäude der Nachkriegszeit auf und legt passende Gärten...

1 Bild

Weihnachtsmarkt der Kunsthandwerker

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 19.11.2016

Rosengarten-Ehestorf: Freilichtmuseum am Kiekeberg | as. Ehestorf. Weihnachtsstimmung liegt in der Luft, wenn im Freilichtmuseum am Kiekeberg über 100 Aussteller von Freitag bis Sonntag, 25. bis 27. November und 9. bis 11. Dezember, ihr selbstgefertigtes Kunsthandwerk zeigen. Der Kunsthandwerkermarkt ist jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Im idyllischen Ambiente des Freilichtmuseums finden Besucher ein umfangreiches Angebot an Weihnachtskrippen, Zinnschmuck, Holzspielzeug...

1 Bild

Weihnachten "op Platt" - Konzert der „Appletown Washboard Worms“ im Freilichtmuseum

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 16.11.2016

Rosengarten-Ehestorf: Freilichtmuseum am Kiekeberg | as. Ehestorf. „Appeldwatsch“ lautet der Name, unter dem die bekannte Skiffle-Band „Appletown Washboard Worms“ mehrere plattdeutsche Weihnachtskonzerte im Landkreis Harburg bestreitet. Am Samstag, 26. November, und Sonntag, 27. November, jeweils um 18.15 Uhr, spielen die Musiker im Tanzsaal des Freilichtmuseums am Kiekeberg (Am Kiekeberg 1) in Ehestorf. Das Konzert bildet den stimmungsvollen Abschluss des Weihnachtsmarktes des...

70 Jahre Niedersachsen: Fest im Freilichtmuseum

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 04.11.2016

Rosengarten-Ehestorf: Freilichtmuseum am Kiekeberg | as. Ehestorf. 70-Jährige aufgepasst: Zum 70-jährigen Bestehen des Bundeslandes Niedersachsen findet im Freilichtmuseum am Kiekeberg (Am Kiekeberg 1) in Ehestorf am Freitag, 11. November, ab 14.30 Uhr eine Festveranstaltung statt. Das Besondere: Das Freilichtmuseum lädt 70 70-jährige aus dem Landkreis Harburg zum festlichen Programm ein. Bernd Busemann, Präsident des Niedersächsischen Landtags, wird einen Vortrag zur...

4 Bilder

„Budenzauber - Weihnachtsmärkte im Wandel“ - Neue Ausstellung im Freilichtmuseum am Kiekeberg

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 21.10.2016

as. Ehestorf. Vorsichtig legen Arndt-Hinrich Ernst und Vera Dembski die silber glänzenden Formen auf die Schaufläche. Mit ihnen wurden noch Anfang des 20. Jahrhunderts Christbaumkugeln von Hand hergestellt. Sie stammen aus einer Glasbläserwerkstatt im Erzgebirge und sind Teil der neuen Sonderausstellung „Budenzauber - Weihnachtsmärkte im Wandel“, die ab dem heutigen Samstag, 22. Oktober, für vier Monate im Freilichtmuseum am...

1 Bild

Wolle, Stoff und Co.: Handarbeitstag im Freilichtmuseum am Kiekeberg

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 18.10.2016

Rosengarten-Ehestorf: Freilichtmuseum am Kiekeberg | as. Ehestorf. Um Nadel und Faden dreht sich alles beim Handarbeitstag im Freilichtmuseum am Kiekeberg (Am Kiekeberg 1) am Sonntag, 30. Oktober, von 10 bis 18 Uhr. Stricken, Nähen, Filzen: Die Besucher werden selbst kreativ und probieren alte und neue Handarbeitstechniken aus. Auf der Handarbeitsstraße weben, sticken und nähen kleine Besucher ihre ersten Kunstwerke oder basteln einen Bommel. Handarbeitstechniken wie...

1 Bild

Förderverein Freilichtmuseum am Kiekeberg: Ilka Lapschieß wurde gewählt

Axel-Holger Haase
Axel-Holger Haase | am 11.10.2016

Der Förderverein des Freilichtmuseums am Kiekeberg e.V. veranstaltete am vergangenen Wochenende seine Mitgliederversammlung. Rund 100 Personen folgten der Einladung des Vorsitzenden Heiner Schönecke. Für 15 Jahre Tätigkeit als Vorsitzender des Vereins erhielt Heiner Schönecke einen Präsentkorb überreicht, der übrigens auch Eierlikör enthielt. Schönecke freute sich mitteilen zu können, dass der Verein am Jahresende knapp ...

1 Bild

Der Herbst wird lecker - Kochkurse im Freilichtmuseum am Kiekeberg

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 11.10.2016

as. Ehestorf. Neue Rezepte ausprobieren und in geselliger Runde köstliche Mahlzeiten zubereiten - das ist jetzt im Freilichtmuseum am Kiekeberg (Am Kiekeberg 1) in Ehestorf möglich. Das Museum bietet Kochkurse für jedes Alter und jeden Geschmack an, von klassisch bis vegan. Die Kurse finden in der modernen Lehrküche im Agrarium statt und kosten zwischen 20 und 32 Euro. • Die Termine: Donnerstag, 10. November, 17-20 Uhr:...

1 Bild

Apfel ist nicht gleich Apfel - Apfeltag auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 11.10.2016

mi. Wennerstorf. Herbstzeit ist Apfelzeit: Deswegen dreht sich im Museumsbauernhof Wennerstorf am Sonntag, 16. Oktober, von 11 bis 18 Uhr alles um das Lieblingsobst der Deutschen. Welche Äpfel wachsen an meinem Baum? Diese Frage ist gar nicht so einfach zu beantworten, denn anders als uns das Supermarktregal vorgaukelt, gibt es nicht nur rund ein Dutzend, sonder hunderte Apfelsorten. Gut, dass auf dem Apfeltag der bekannte...

1 Bild

Der Herbst kann kommen: Ferienprogramm im Freilichtmuseums am Kiekeberg und im Museumsbauernhof Wennerstorf

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 30.09.2016

as. Ehestorf/Wennerstorf. Egal ob Bastler oder Naturfreund: Wer in den Herbstferien daheim bleibt, findet im Freilichtmuseum am Kiekeberg und der Museumsbauernhof Wenners­torf in den Herbstferien ein abwechslungsreiches Programm zum Mitmachen: • Ihre kreative Seite entdecken Kinder beim Herbstferienprogramm im Freilichtmuseum am Kiekeberg (Am Kiekeberg 1) in Ehestorf. Von Dienstag bis Freitag, 11. bis 14. und 18. bis 21....

1 Bild

Historischer Jahrmarkt am Kiekeberg

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 27.09.2016

Rosengarten-Ehestorf: Freilichtmuseum am Kiekeberg | as. Ehestorf. Der Duft von gebrannten Mandeln zieht über das Gelände, schon von Weitem ertönt die historische Drehorgel: Das Freilichtmuseum am Kiekeberg (Am Kiekeberg 1) in Ehestorf verwandelt sich von Samstag, 1. Oktober, bis Montag, 3. Oktober, in einen nostalgischen Rummelplatz. Erstmals an drei Tagen können die Besucher jeweils von 10 bis 18 Uhr den bunten Trubel genießen. Eine Runde auf dem Kettenkarussel aus dem Jahr...

1 Bild

Ernährungstipp: Mit Konfitüre den Sommer einfangen

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 23.09.2016

(nw/tw). Karin Maring (60), Ernährungsexpertin im Freilichtmuseum am Kiekeberg (Ehestorf/ Landkreis Harburg), gibt in lockerer Reihenfolge für WOCHENBLATT-Leser einen Ernährungstipp. Die Diplom-Oecotrophologin (FH) aus Hamburg berät ehrenamtlich im Freilichtmuseum die Besucher und Mitarbeiter rund um gesundes und leckeres Essen. Ihr Ernährungstipp - Konfitüre: Es ist eine sehr schöne Idee, die Früchte des Sommers im Winter...

1 Bild

Rösser in allen Farben beim "bunten" Pferdetag am Kiekeberg

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 20.09.2016

Rosengarten-Ehestorf: Freilichtmuseum am Kiekeberg | tw. Ehestorf. Tief schwarze Friesen, schwarz-weiß getupfte Knabstrupper wie bei Pippi Langstrumpf oder cremefarbene Fjordpferde: Verschiedenste Fellfarben können auf dem Pferdetag am Sonntag, 25. September, im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf bestaunt werden. Von 10 bis 18 Uhr lautet der Themenschwerpunkt "bunt", womit die Fellfarben der Pferderassen ebenso gemeint sind wie das vielfältige Rahmenprogramm. Die...

8 Bilder

Einziger, voll funktionsfähiger Dampfbagger Deutschlands im Freilichtmuseum: "Eine einmalige Sache"

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 09.09.2016

Peter Meyer führt seinen Dampfbagger im Freilichtmuseum am Kiekeberg vor ab. Vahrendorf. ab. Vahrendorf. Es rattert, zischt und qualmt, dann setzt sich die elf Tonnen schwere Maschine in Bewegung. Gesteuert wird sie von Besitzer Peter Meyer (55) aus Hannover. Derzeit steht der einzige, noch voll funktionsfähige Dampfbagger Deutschlands auf dem Gelände des Freilichtmuseums am Kiekeberg. Für das an diesem Wochenende, 10....

1 Bild

Ernährungstipp: Brombeeren - saftig, süß und so gesund

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 03.09.2016

(nw/tw). Karin Maring (60), Ernährungsexpertin im Freilichtmuseum am Kiekeberg (Ehestorf/ Landkreis Harburg), gibt in lockerer Reihenfolge für WOCHENBLATT-Leser einen Ernährungstipp. Die Diplom-Oecotrophologin (FH) aus Hamburg berät ehrenamtlich im Freilichtmuseum die Besucher und Mitarbeiter rund um gesundes und leckeres Essen. Ihr Ernährungstipp - Brombeeren: Ein Spaziergang im Herbst kann ergiebig sein: An Waldrändern...

3 Bilder

Jede Menge Fakten: Erstmals Statistik-Seiten im WOCHENBLATT

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 24.08.2016

Hätten Sie gedacht, dass in der Samtgemeinde Hanstedt mit einem Bestand von 771 Autos pro 1.000 Einwohner die Pkw-Nutzung eine der höchsten im gesamten Landkreis Harburg ist? Überraschend ist auch, dass Hanstedt zwar fast dreimal so groß ist wie Rosengarten, aber im Vergleich weniger als die Hälfte an Arbeitsplätzen verzeichnet. Die WOCHENBLATT-Redakteure Alexandra Bisping und Sascha Mummenhoff haben gründlich recherchiert...

1 Bild

Pflanzenmarkt am Kiekeberg mit Vorträgen und Kunsthandwerk

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 20.08.2016

Rosengarten-Ehestorf: Freilichtmuseum am Kiekeberg | tw. Ehestorf. Ein duftendes Meer an Gewächsen erstreckt sich am Samstag und Sonntag, 27. und 28. August, über das Gelände des Freilichtmuseums am Kiekeberg in Ehestorf: Von 10 bis 18 Uhr zeigen auf dem wohl größten Pflanzenmarkt Norddeutschlands über 100 internationale Aussteller ihr vielfältiges Sortiment. Die Experten aus Deutschland und dem benachbarten Ausland bieten an kleinen Marktständen die neuesten Züchtungen und...

1 Bild

Freilichtmuseum am Kiekeberg bietet museumspädagogische Angebote

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 09.08.2016

Über das Dreschen und das Flachsen - Kurse für Schüler ab. Ehestorf. An Schüler aller Klassenstufen und an Kindergartengruppen richtet sich das vielfältige Angebot des Freilichtmuseums am Kiekeberg, das über Backen, Dreschen, Kochen und Flachsen geht. Schüler entdecken in den historischen Bauernhäusern, wie sich Landwirtschaft, Handwerk und Hauswirtschaft vom 17. Jahrhundert bis heute verändert haben. In der modernen...

1 Bild

Historische Nutztierrassen hautnah beim "Sommerspaß" in Ehestorf erleben

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 06.08.2016

Rosengarten-Ehestorf: Freilichtmuseum am Kiekeberg | tw. Ehestorf. Das Grunzen, Gackern und Wiehren seiner zahlreichen Nutztiere macht das Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf zu einem wahrhaft lebendigen Museum. Unter anderem tummeln sich Ramelsloher Hühner, Schleswiger Kaltblüter, Bentheimer Schweine und Landschafe in den historischen Ställen und Scheunen auf dem insgesamt zwölf Hektar großen Gelände. Wissenswertes rund um das lebendige "Anschauungsmaterial" und dessen...

1 Bild

Fröhliches Sommerfest am Kiekeberg

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 05.08.2016

Zahlreiche Fördervereinsmitglieder des Freilichtmuseums feiern in Ehestorf ab. Ehestorf. ab. Ehestorf. Mehr als 1.100 Mitglieder des Fördervereins des Freilichtmuseus am Kiekeberg feierten kürzlich das jährliche Vereinsfest auf dem Museumsgelände. In diesem Jahr lautete das Motto: „Riechen, Hören, Schmecken“. In seiner Eröffnungsrede sprach der Vereinsvorsitzende Heiner Schönecke stolz das Mitgliedervolumen an: 11.800...

1 Bild

Ernährungstipp: Honig - entsteht er aus Bienenschiet?

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 30.07.2016

(nw/tw). Karin Maring (60), Ernährungsexpertin im Freilichtmuseum am Kiekeberg (Ehestorf/ Landkreis Harburg), gibt in lockerer Reihenfolge für WOCHENBLATT-Leser einen Ernährungstipp und klärt so manche Irrtümer auf. Die Diplom-Oecotrophologin (FH) aus Hamburg berät ehrenamtlich im Freilichtmuseum die Besucher und Mitarbeiter rund um gesundes und leckeres Essen. Ihr Ernährungstipp - Honig: Entsteht die goldene Masse aus...

1 Bild

Kleine Brandschützer dürfen kräftig anpacken beim "Sommerspaß" im Feuerwehrmuseum Marxen

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 30.07.2016

Marxen: Feuerwehrmuseum | tw. Marxen/Ehestorf. Ein Traum für kleine Feuerwehrmänner: Im Rahmen des "Sommerspaß"-Ferienprogramms gestaltet das Feuerwehrmuseum Marxen, eine Außenstelle des Freilichtmuseums am Kiekeberg, einen Aktionstag. Das aktive Programm wird am Samstag, 6. August, für Kinder zwischen sechs und 13 Jahren angeboten. Von 13 bis 16 Uhr erkunden kleine Brandschützer die historischen Löschfahrzeuge und erfahren, wie die Feuerwehr damals...

1 Bild

"Gelebte Geschichte" beim "Sommerspaß" am Kiekeberg

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 17.07.2016

Lebendiges Treiben wie vor 200 Jahren / Akteure lassen sich über die Schulter schauen tw. Ehestorf. Im Rahmen des "Sommerspaß"-Ferienprogramms im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf, erleben Besucher auch die Vergangenheit hautnah: Darsteller der "Gelebten Geschichte" nehmen Kinder und Erwachsene mit in die Welt der Bauern und Landhandwerker vor 200 Jahren. Zwischen schnatternden Gänsen und dampfenden Suppentöpfen...

1 Bild

Buntes Ferienprogramm auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 13.07.2016

tw. Wennerstorf Im Rahmen des "Sommerspaß"-Ferienprogramms des Freilichtmuseums am Kiekeberg in Ehestorf bietet auch seine Außenstelle, der Museumsbauerhof Wennerstorf, erlebnisreiche Kurse an. Von Montag bis Mittwoch, 25. bis 27. Juli, erleben Kinder ab fünf Jahren dort ein buntes Ferienprogramm. Jeweils von 10 bis 16 Uhr wird nicht nur viel Zeit an der frischen Luft verbracht, sondern gebastelt, gewerkt und erkundet, wie...

1 Bild

Betörende Blumenschönheiten auf dem Rosenmarkt am Kiekeberg

Tamara Westphal
Tamara Westphal | am 13.07.2016

Rosengarten-Ehestorf: Freilichtmuseum am Kiekeberg | Hier geben sich über 800 verschiedene Sorten die Ehre / Königlicher Besuch tw. Ehestorf. Ein blumig zartes Bukett liegt in der Luft, wenn der Rosenmarkt am Sonntag, 17. Juli, im Freilichtmuseum am Kiekeberg in Ehestorf eröffnet. Von 10 bis 18 Uhr blüht die Königin der Pflanzen mit teils betörendem Duft an zahlreichen kleinen Marktständen. „Der Rosenmarkt ist ein Spezialitätenmarkt, der sich rund um die Rosengewächse und...