Freunde der Kirchenmusik

Vorletztes Konzert des "Salzhäuser Orgelsommers"

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 23.08.2016

Salzhausen: St. Johannis-Kirche | ce. Salzhausen. Der Schneverdinger Organist Harald Wießner ist zu Gast beim vorletzten Konzert des diesjährigen "Salzhäuser Orgelsommers", das am Freitag, 26. August, um 18.30 Uhr in der St. Johannis-Kirche (Winsener Straße 1) stattfindet. Auf dem Programm stehen unter anderem Werke von Johann Krieger, Joseph Haydn und Johann Gottfried Walter. Harald Wießner, in Franken geboren, studierte an der Folkwang-Schule in Essen und...

1 Bild

Hohe Kunst des Orgelspiels: Organistin Olga Chumikova ist in Salzhausen zu erleben

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 19.07.2016

Salzhausen: St. Johannis-Kirche | ce. Salzhausen. Auf hochkarätigen Besuch dürfen sich die Freunde des "Salzhäuser Orgelsommers" am Freitag, 22. Juli, freuen. Dann gibt die renommierte russische Organistin Olga Chumikova ein Konzert in der St. Johannis-Kirche (Winsener Straße 1). Auf dem Programm stehen Werke von Georg Muffat, Johann Ludwig Krebs, Johann Kuhnau und Johann Kaspar Kerll. Veranstalter ist der örtliche Förderverein "Freunde der Kirchenmusik"....

1 Bild

Edeka Kröger spendet 1.600 Euro für Winsener Freunde der Kirchenmusik

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 19.07.2016

ce. Winsen. Große Freude beim Winsener Verein "Freunde der Kirchenmusik": Von Edeka Kröger erhielt der Verein kürzlich einen Spende über 1.600 Euro. Der Betrag war der Erlös einer Edeka-Aktion, bei der Ende 2015 von jedem verkauften Kilo Weihnachtsgeflügel 1 Euro an den Verein gegangen waren. Nach dem Abschluss der Aktiion stockten die Krögers die Summe nochmal auf. Von dem Geld wurden Notenmappen für die rund 30 Sänger der...

1 Bild

1.800 Euro für einen Flügel

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 13.02.2015

thl. Winsen. Unter dem Motto "Geflügel für einen Flügel" hatte Edeka Kröger in der Vorweihnachtszeit eine besondere Aktion durchgeführt. "Von jedem verkauften Kilogramm Geflügel wanderte ein Euro in einen Spendentopf zugunsten der Vereins 'Freunde der Kirchenmusik'", erklärt Geschäftsführer Dirk Kröger. Hintergrund: Der Verein sammelt Spenden für einen neuen Kirchenflügel in der St. Marien-Kirche. Der jetzige ist mittlerweile...

Oratorium in St. Marien

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 23.09.2013

Winsen (Luhe): St. Marien-Kirche | thl. Winsen. Das Oratorium "Paulus" von Felix Mendelssohn-Bartholdy führt die Kantorei St. Marien mit Gesangssolisten und einem Kammerchor am Sonntag, 29. September, um 17 Uhr in der St. Marien-Kirche in Winsen auf. Durch das Programm führt Martin Teske. Der Eintritt ist frei, um Spenden zugunsten der "Freunde der Kirchenmusik" wird gebeten.