Friedrich-Wilhelm Reineke

Vortrag über Flurnamen in Salzhausen

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 30.12.2014

Salzhausen: Haus des Gastes | ce. Salzhausen. "Flurnamen in Salzhausen" sind das Thema eines Vortrages im Rahmen der Reihe "Platt up Brenners Hoff", der für alle Interessierten am Mittwoch, 7. Januar, um 19.30 Uhr im Plattdeutsch-Zentrum im Salzhäuser Haus des Gastes (Schützenstraße 4) stattfindet. Die Samtgemeinde-Archivare Hans-Dieter Müller und Dr. Friedrich Wilhelm Reineke werden über die Entstehung und Bedeutung der Flurnamen referieren. Die...

Landfrauen schmücken zum Erntedank

Oliver Sander
Oliver Sander | am 26.09.2014

os. Buchholz. Zum Erntedank schmücken die Buchholzer Landfrauen wieder den Vorraum der Buchholzer Filiale der Sparkasse Harburg-Buxtehude (Poststr. 7). Zu sehen ist das kleine Kunstwerk von Montag, 29. September, bis Samstag, 4. Oktober. Der Landfrauenverein übernimmt auch die Ausschmückung des Erntedank-Gottesdienstes in der Buchholzer St. Paulus-Kirche (Kirchenstr. 4) am Sonntag, 5. Oktober, ab 10 Uhr. Die eigene...

Vortrag über 50 Jahre Schulgeschichte in Salzhäuser Klöngruppe

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 08.04.2014

ce. Salzhausen. Einen Vortrag über die Schulgeschichte der vergangenen 50 Jahre hält der Salzhäuser Chronist Dr. Friedrich-Wilhelm Reineke beim Treffen der plattdeutschen Klöngruppe "Rund üm'n Sood" am Mittwoch, 16. April, um 19 Uhr im Haus des Gastes (Schützenstraße 4). Alle Interessierten sind bei freiem Eintritt herzlich willkommen.

Ollsen: Die Geschichte der Medizin - auf platt

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 03.03.2014

Hanstedt: Landgasthof Zur Eiche | mum. Ollsen. Es ist Zeit für Platt: Am Mittwoch, 5. März, startet um 19.30 Uhr im Gasthaus "Zur Eiche" in Ollsen (Am Naturschutzpark 3) der nächste "Ollsener Klöönabend". Diesmal wird Dr. Friedrich Wilhelm Reineke in seiner bekannt humorigen Art einen Einblick in die Geschichte der Medizin in unserer Region geben. Begleitet wird er von Hans Dieter Müller, der auf einer Leinwand den Vortrag mit Bildern ergänzt. Das Motto...

Das Medizinalwesen in früheren Zeiten

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 02.01.2014

Egestorf: Dresslers Hus | mum. Egestorf. "Von Badern, Bötern und Mudder Griepsch“ heißt der nächste Vortrag des Heimatvereins Egestorf. Der Heimatforscher Dr. Friedrich Wilhelm Reineke (Salzhausen) berichtet über das Medizinalwesen in früheren Zeiten. Die Veranstaltung findet statt am Donnerstag, 9. Januar, um 19.30 Uhr in Dresslers Hus (Im Sande 1). • Der Eintritt ist frei.

Dem Urdorf weiter auf der Spur

Christoph Ehlermann
Christoph Ehlermann | am 05.08.2013

Salzhausen: Haus des Gastes | ce. Salzhausen. Seine Reihe "Geschichte und Geschichten rund ums Urdorf Salzhausen" mit Vorträgen und Exkursionen setzt jetzt der örtliche Förderverein "Haus des Gastes" fort. Am Freitag, 16. August, steht der große Brand von 1915 im Mittelpunkt. Anschaulich geschildert werden unter anderem Ursache und Ausmaß des verheerenden Feuers. Einblicke in die Historie der Uralt-Siedlungshöfe von Salzhausen gibt es am Freitag, 6....