FSJ

1 Bild

„Wir hängen völlig in der Luft“

Oliver Sander
Oliver Sander | am 15.04.2016

Landesregierung regelt Freiwilligendienst neu / Auswirkungen auf Schulen und Sportvereine unklar (os). Dreieinhalb Monate ließ sich das Niedersächsische Kultusministerium Zeit, ehe es vor Kurzem den Schulen einen Erlass zusandte, der den Freiwilligendienst neu regelt und erheblichen Einfluss auf die Arbeitsabläufe haben wird: Demnach soll die Kooperation von Schulen und Sportvereinen beim Freiwilligendienst künftig nicht...

FSJ und Jahrespraktikum im Wohnheim Wennerstorf

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 09.04.2016

as. Wennerstorf. Wer erste Arbeitserfahrung sammeln möchte und Lust hat, Menschen mit Behinderung zu betreuen, der sollte sich im Wohnheim Wennerstorf für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) oder ein Ausbildungsbegleitendes Jahrespraktikum bewerben. Das Wohnheim Wennerstorf bietet 13 Menschen mit Behinderung in zwei Wohngruppen eine Heimat. Sie werden individuell von Heilerziehungspflegern und Sozialpädagogen betreut. Die...

FSJ in der Jugendarbeit

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 23.03.2016

as. Nenndorf. Die Offenen Jugend Rosengarten sucht für ihre Jugendzentren sowie die Oberschule einen Bewerber für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ). Zu den Aufgaben gehört die Planung und Durchführung von Ferienprogrammen und Freizeit-Angeboten. Das FSJ beginnt am 1. September. Die Stelle umfasst 38,5 Wochenstunden und wird mit einem Taschengeld entlohnt. • Weitere Informationen Cornelia Rubach unter Tel. 0173-8339309...

1 Bild

Abi in der Tasche - was nun?

Anke Settekorn
Anke Settekorn | am 18.03.2016

Freiwilliges Soziales Jahr in den Krankenhäusern Buchholz und Winsen as. Winsen. Das Abi in der Tasche - aber keinen Plan. So geht es vielen jungen Erwachsenen. Antonia McCuen aus Radbruch hat sich deshalb entschlossen, nach dem Abitur ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) zu machen. Ein Jahr lang arbeitet die 19-jährige auf der Inneren Station des Krankenhauses Winsen. Ein Arbeitstag: Antonias Dienst beginnt um 6 Uhr....

2 Bilder

Alle lieben Gesa - FSJ-lerin verlässt Grundschule Brackel nach sechs Monaten

Sascha Mummenhoff
Sascha Mummenhoff | am 16.03.2016

mum. Brackel. Da fällt der Abschied schwer! Nach sechs Monaten hat jetzt Gesa Urselmann die offene Ganztagsgrundschule Brackel wieder verlassen. Die junge Frau absolvierte an der Schule ein Freiwilliges Soziales Jahr („FSJ“). Urselmann begleitete fast alle Sportstunden als zweite Kraft, half in der Hausaufgabenbetreuung und verwirklichte ihr Projekt „Spiel, Sport und Bewegung“ als außerunterrichtliches Angebot am...

TSV und Gymnasium suchen FSJler

Thomas Lipinski
Thomas Lipinski | am 15.07.2014

thl. Winsen. Der TSV Winsen sucht in Kooperation mit dem Luhe-Gymnasium Roydorf für das Schuljahr 2014/2015 einen Absolventen für ein "Freiwilliges Soziales Jahr". Der FSJler muss mindestens 18 Jahre alt sein. Mehr Infos beim Verein oder beim Gymnasium.

1 Bild

Lust auf Freiwilliges Soziales Jahr bei der Jugendarbeit in Rosengarten?

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 13.05.2014

mi. Rosengarten. Die offene Jugendarbeit Rosengarten bietet Jugendlichen ab 18 Jahren die Möglichkeit eines Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ). Beginn ist der Montag, 1. September. Der Arbeitsschwerpunkt wird auf den drei Rosengartener Jugendzentren (Klecken, Vahrendorf und Nenndorf) liegen. Dazu kommt die Mitarbeit bei Freizeitangeboten, beim Sommer- und Herbstferienprogramm sowie die Mitgestaltung der schulnahen...

Buchholzer FC sucht Bufdi oder FSJler

Oliver Sander
Oliver Sander | am 07.05.2014

os. Buchholz. Als Bufdi oder FSJler haben fußballbegeisterte junge Frauen und Männer beim Buchholzer Fußball-Club (BFC) die Möglichkeit, die Zeit zwischen Schule und Berufseinstieg sinnvoll zu überbrücken. Wer ab 1. September einen Freiwilligendienst beim BFC absolvieren möchte, sollte sich sputen: In kürze endet die Bewerbungsfrist. Die Freiwilligen erwerben in einem Lehrgang beim Niedersächsischen Fußballverband den...

50 Jahre Freiwilliges Soziales Jahr - jetzt für August 2014 bewerben

Stephanie Bargmann
Stephanie Bargmann | am 19.04.2014

Bewerbung für einen Freiwilligendienst ab sofort möglich (sb). Die Internationalen Jugendgemeinschaftsdienste (ijgd) nehmen ab sofort Bewerbungen für das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) entgegen. Der Dienst beginnt am 1. August bzw. 1. September 2014. Wer nach der Schule für ein Jahr erste Praxiserfahrungen im sozialen Bereich sammeln möchte, kann seinen Freiwilligendienst z.B. in Kindergärten, Schulen, Seniorenanlagen...

4 Bilder

Anpacken beim Denkmalschutz

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 11.04.2014

Wie vier FSJler in Karoxbostel helfen, ein Stück Ortsgeschichte für die Nachwelt zu erhalten mi. Seevetal. „Wenn ich sage, ich bin beim Freiwilligendienst in der Denkmalpflege tätig, fragen mich manche Leute, ob ich alte Statuen abstaube und Gedenktafeln putze“, sagt Josefin Tönjes. Zusammen mit ihren Kollegen Eike Willenbockel, Grischa Funke-Rumpf und Lena Töpfer absolviert die junge Frau ein Freiwilliges Soziales Jahr...

1 Bild

Jugendbauhütte packt im Jorker Museum kräftig mit an

Björn Carstens
Björn Carstens | am 11.02.2014

bc. Jork. Diese jungen Leute haben bewiesen, dass sie anpacken können: Eike Willenbockel, Grischa Funke-Rumpf, Marieke Bremer und Josefin Tönjes sind dabei, das Museum Altes Land umzumodeln. Podeste anstreichen, Pflastersteine verlegen, Exponate abbauen, schleppen und wieder aufstellen. Jeder, der die Ausstellung in Jork kennt, wird den Unterschied sofort bemerken. Die Räumlichkeiten wirken wesentlich aufgeräumter,...