Furtwängler Orgel

1 Bild

Sommerkonzert in der Kirche: Pia Carlotta Hansen kommt nach Apensen

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 07.07.2015

Gesang, der von Herzen kommt: Zu einem besonderen Konzert-Abend lädt die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde Apensen Im Rahmen ihres kirchenmusikalischen und kulturellen Sommers am Samstag, 11. Juli, 19.30 Uhr, ein. Erleben Die Sopranistin Pia Carlotta Hansen trägt geistliche Lieder, Opernarien und Lieder aus Musicals vor. Ob in der Kirche, im Theater, der Freiluftbühne oder dem Fußballstadion - Ihre Stimme begeistert...

Musik zur Marktzeit im Juni

Alexandra Bisping
Alexandra Bisping | am 04.06.2015

Buxtehude: St. Petri Kirche | In der St. Petri Kirche in Buxtehude werden in der nächsten Musik zur Marktzeit am Samstag, 6. Juni, um 11 Uhr Werke von Johann Sebastian Bach, Johann Pachelbel und Georg Muffat zu hören sein. Anlässlich seines 350. Geburtstags steht von Nicolaus Bruhns das große Präludium in e-Moll auf dem Programm. Kreiskantorin Sybille Groß spielt auf der historischen Furtwängler-Orgel. Der Eintritt ist frei. Am Ausgang wird um Spenden...

Musikgruppen aus Apensen begrüßen die restaurierte Furtwängler-Orgel mit einem Konzert

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 07.02.2015

Apensen: Kirche | Im Rahmen der Festwoche zur Wiedereinweihung der Furtwängler-Orgel von 1853 in der Apenser Kirche findet am Dienstag, 10. Februar, um 19.30 Uhr in der Apenser Kirche ein besonderes Konzert statt: Alle Musikgruppen der Gemeinde begrüßen die restaurierte "alte Dame" mit einem Ständchen: die "Oma-Band", der Gospelchor "Happy Voices", die Gitarrengruppe und die Kantorei. Außerdem gibt es einige solistische Beiträge von Bläsern...

Die Orgel wird eingeweiht

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 28.01.2015

Die restaurierte Furtwängler-Orgel in Apensen wird mit einem Festakt am Sonntag, 8. Februar, eingeweiht. Interessierte können sich noch bis Donnerstag, 29. Januar, unter KG.Apensen@evlka.de anmelden. Das Programm beginnt um 10 Uhr mit einem Festgottesdienst und einer Predigt von Superintendent Dr. Martin Krarup. Um 11.30 Uhr ist Empfang im Gemeindehaus. Um 13.30 Uhr stellt der Orgelsachverständige Martin Böcker die Orgel vor....

Schwungvolle Orgelsonate

Thorsten Penz
Thorsten Penz | am 25.01.2015

Buxtehude: St. Petri-Kirche | tp. Buxtehude. Im Rahmen der Reihe "Musik zur Marktzeit" wird Kreiskantorin Sybille Groß am Samstag, 31. Januar, um 11 Uhr in der St.-Petri-Kirche in Buxtehude an der historischen Furtwängler-Orgel u.a. die schwungvolle, virtuose und Franz Liszt gewidmete dritte Orgelsonate in a-moll von August Gottfried Ritter spielen. • Der Eintritt ist frei, am Ausgang wird um Spenden gebeten.

1 Bild

Apenser Kirchengemeinde lädt zum Adventsmarkt im Gemeindehaus ein

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 25.11.2014

Apensen: Gemeindehaus | Im Anschluss an den Familiengottesdienst am 1. Advent, Sonntag, 30. November, um 10 Uhr, lädt die Kirchengemeinde Apensen zum „Adventszauber“ in das Gemeindehaus gegenüber der Kirche ein. Dort zeigen ausgewählte Hobby-Künstler ab 11 Uhr ihre Arbeiten in heimeliger Atmosphäre. Auf die Besucher warten viele schöne Dinge für die Weihnachtsdekoration sowie gute Ideen für den Gabentisch. Dazu gehören zum Beispiel Aquarellbilder,...

1 Bild

Apenser Orgel soll schon dieses Jahr restauriert werden

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 26.02.2014

Apensen: Kirche | Mit ein wenig Glück schafft es der Orgelkreis in Apensen, die Orgel in der Kirche bereits in diesem Jahr restaurieren zu lassen. Der Antrag an die Landeskirche in Hannover ist gestellt. "Wenn wir die Genehmigung bekommen, wird die Orgel nach der letzten Konfirmation am 4. Mai ausgebaut", freut sich Jürgen Kopp vom Kirchenvorstand. Noch fehlen für die Finanzierung der insgesamt 300.000 Euro etwa 60.000 bis 80.000 Euro. Die...

3 Bilder

Restaurierung der Orgel in der Apenser Kirche: Paten für Pfeifen gesucht

Nicola Dultz-Klüver
Nicola Dultz-Klüver | am 17.12.2013

Für Restaurierung der Orgel in der Apenser Kirche, die im Jahr 1853 von Philipp Furtwängler gebaut wird, sucht die Kirchengemeinde noch Paten. "Die Modernisierungsarbeiten in den Jahren 1950 und 1970 führten zu einer klanglichen Veränderung", erzählt Jürgen Kopp vom Kirchenvorstand. Außerdem mussten schon zuvor im Jahr 1917 mehrere Prospektpfeifen an die Heeresverwaltung abgegeben werden, die später durch minderwertige...

2 Bilder

Ein Vollblutmusiker geht nie in Rente

Tom Kreib
Tom Kreib | am 02.08.2013

tk. Buxtehude. Ein Vollblutmusiker geht nie in Rente. Auch dann nicht, wenn er pensioniert wird. Kreiskantor Reinhard Gundlach wird in wenigen Tagen mit einem Gottesdienst verabschiedet. Die Musik lässt ihn aber nicht los. Im Gegenteil: "Ich habe Zeit, anspruchsvolle Werke durch intensives Üben zu erarbeiten." 40 Jahre lang war Reinhard Gundlach die personifizierte Kirchenmusik in der St. Petri-Gemeinde. Die Frage, welche...

1 Bild

Familien mit Kindern auf Orgel-Entdeckung in St. Petri

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 24.06.2013

Buxtehude: St. Petri-Kirche | Auf eine Entdeckungsreise durch die St. Petri-Kirche nimmt die Stadtinformation Buxtehude Familien mit Kindern am Mittwoch, 26. Juni, um 18 Uhr mit. Die Furtwängler-Orgel von 1859 wird in Klangbeispielen vorgestellt und ist aus nächster Nähe zu bewundern. Auf der Orgelempore wird ein Blick in das Innere des Instruments mit mehreren tausend Pfeifen geworfen. Besucher erfahren die Funktionsweise und dürfen vielleicht selbst auf...

1 Bild

Die "Nacht der Chöre" in der St. Petri-Kirche

Susanne Böttcher
Susanne Böttcher | am 18.06.2013

Buxtehude: St. Petri-Kirche | Eine "Nacht der Chöre" wird am Donnerstag, 20. Juni, in der St. Petri-Kirche in Buxtehude gefeiert. Musiker und kirchenmusikalische Gruppen der St. Petri-Gemeinde präsentieren ein vielseitiges Programm. Zum Auftakt des Konzerts führt Reinhard Gundlach um 18 Uhr die drei Orgeln der Kirche vor. Das Spiel an der Furtwängler-Orgel können Besucher auf einer Großbildleinwand verfolgen. Die Orgeln wurden in das Konzertprogramm...